PLAYCENTRAL NEWS Starship Troopers: Terran Command

Starship Troopers wird zum neuen Egoshooter und die Mobile Infanterie braucht Dich

Von Ben Brüninghaus - News vom 29.11.2022 08:05 Uhr
© Offworld Industries

Nachdem das Strategiespiel Starship Troopers: Terran Command nur mäßige Kritiken einfahren konnte, gibt es nun einen erneuten Anlauf, mit Karacho! Das Franchise wird mit einem weiteren Videospielableger bestückt und dieses Mal laufen wir buchstäblich in die Gegnerhorden hinein – in guter, alter First-Person-Manier.

„Starship Troopers“ beherbergt viele Bugs. Nahezu unzählige, die nur darauf warten von der mobilen Infanterie ausgelöscht zu werden. In „Starship Troopers: Extermination“ ist es kaum anders. Und wir möchten die niedlichen Knuddeltierchen doch nicht warten lassen? Hier ist der erste Trailer, der so ziemlich alles ist, was ein „Starship Troopers“-Egoshooter eben sein kann.

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Starship Troopers Extermination wieder für die Tonne?

Dass Extermination nichts zu bieten hat, muss sich erst noch zeigen. Aber die ersten Bilder wirken nicht sonderlich vielversprechend. Die Grafik lassen wir mal durchgehen. Auch wenn der etwas zu bunt geratene Look irgendwie nicht so recht zum Franchise passt. Dazu sei gesagt, dass es sich hierbei um Pre-Alpha-Footage handelt. Es ist also in einem sehr frühen Stadium der Entwicklung und noch lange nicht poliert.

Und dennoch: am Look dürfte sich bis zum Ende der Produktion nicht mehr allzu vieles ändern. Das Endresultat wird nur minimal von dem gezeigten Material abweichen. Das können wir unter anderem an den vorherigen Titeln des Entwicklerstudios ableiten.

Aber was ist Starship Troopers Extermination? „Starship Troopers: Extermination“ ist ein PvE-Koop-Shooter und das Core-Gameplay mit den Squads erinnert an ähnliche Genrevertreter wie an den Loot-Shooter Left 4 Dead.

Wer produziert Starship Troopers Extermination? Die kreativen Köpfe hinter dem „Starship Troopers“-Shooter stammen vom Studio Offworld Industries.

Sie sind unter anderem für Spiele wie „Squad“ verantwortlich. Das wiederum ist ein Spiel, das auf realistische Gefechte im Squad baut. Sie bringen also ein wenig Vorerfahrung mit. Außerdem produzierten sie „Post Scriptum“, eine WW2-Simulation und „Beyond The Wire“, ein weiterer Multiplayer-Shooter, der in WW1 spielt.

„Starship Troopers: Extermination“ wird ähnlich wie „Beyond The Wire“ auf größere Trupps setzen. Bis zu 12 Spieler*innen können gleichzeitig an einer Kooprunde teilnehmen. Das reicht zwar nicht an 50er-Runden von „Beyond The Wire“ heran, doch auch hier scheint das Entwicklerstudio aufgrund der Vorerfahrung auf der sicheren Seite zu stehen.

Am Ende wirkt der Titel auf den ersten Blick genau danach, wie man sich einen solchen Loot-Shooter im „Starship Troopers“-Universum vorstellen würde. Aber vielleicht weiß er zu überraschen?

Was meint ihr zum neuen Egoshooter? Reicht der Markenstempel hier aus, damit ihr es euch anseht, findet ihr die Idee spannend oder sagt euch das gezeigte Material eher weniger zu? Wie zuvor erwähnt, das Material ist noch ein Early-Build. Wir sind auf den finalen Trailer gespannt.

Hier seht ihr noch einmal den offiziellen Ankündigungstrailer, der einen guten Bug (!) in Szene setzt.

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Hauptberuflicher Jedi-Meister, nebenbeschäftigt bei PlayCentral.de. Popkultur-Fetischist: Star Trek, Star Wars, alles mit „Star“, verspeist Spiele-OSTs zum Frühstück, Großmeister der Bärenschule. Inquisitor. Mag das Ende von Mass Effect.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
Hogwarts Legacy - neuen Charakter erstellen - Neustart Hogwarts Legacy – Mehrere Spielstände anlegen, geht das? Hogwarts Legacy: Merlins Prüfungen abschließen, so geht´s (Fundorte, Lösung, Guide) Merlins Prüfungen in Hogwarts Legacy finden & abschließen für mehr Ausrüstungsplatz Hogwarts Legacy - Komplettlösung Hogwarts Legacy: Komplettlösung & Guides mit Tipps Hogwarts Legacy Unverzeihliche Flüche: Avada Kedavra und mehr freischalten in Hogwarts Legacy
The Last of Us-Serie: Was verbirgt sich unter der Erde von Kansas City in Folge 4? MontanaBlack abgeschleppt 500 Euro Strafe MontanaBlack wurde abgeschleppt – Sind die hohen Kosten gerechtfertigt? Besen freischalten in Hogwarts Legacy: So geht’s – Guide HandOfBlood neues Büro für Unternehmen HandOfBlood und sein Büro für 2,5 Millionen Euro: Einblicke in seine Unternehmen und Zukunftspläne Hogwarts Legacy: Alle Handbuchseiten im Hochland (Lösung, Fundorte, Guide) Hogwarts Legacy: Alle Handbuchseiten im Hochland (Fundorte) Hogwarts Legacy: Berüchtigte Gegner, wo man sie findet (Fundorte, Lösung, Guide) Hogwarts Legacy: Alle berüchtigte Gegner und wo ihr sie findet (Lösung) MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.de Dark Mode-Schalter
0
Kommentar hinterlassen!x