PLAYCENTRAL NEWS Star Wars: Squadrons

Star Wars Squadrons – Tipps und Tricks für Anfänger: Aus jeder Schlacht als Sieger hervorgehen – Guide

Von Heiner Gumprecht - News vom 15.10.2020 12:34 Uhr
Star Wars Squadrons Charaktere
© EA/Disney

Star Wars: Squadrons – Allgemeine Tipps zum Multiplayer

Mit den zuvor genannten Tipps und Tricks für Anfänger seid ihr in jedem Fall erst einmal gut gerüstet, vor allen Dingen dann, wenn ihr lediglich den Singleplayermodus spielen solltet. Doch auch im Multiplayer können einige der Hilfestellungen Leben retten, beziehungsweise beenden, je nachdem, ob sie sich auf euch oder euren Feind beziehen. Doch gerade dann, wenn ihr online gegen andere Spieler antretet, gelten besondere Regeln, die ebenso besondere Tipps und Tricks vonnöten machen.

Star Wars: SquadronsStar Wars: Squadrons – Das sind die minimalen und empfohlenen Systemanforderungen für PC

Multiplayerschlachten: Geografische Besonderheiten

Auf den Maps im Multiplayer von Star Wars: Squadrons ist es so wichtig wie nie zuvor, sich die geografischen Besonderheiten anzusehen und zu merken, denn dadurch könnt ihr kriegsentscheidende Taktiken anwenden. Viele Maps bieten die Möglichkeit, sich zwischen Gesteinsformationen oder Werftanlagen zu verstecken oder diese zu nutzen, um lästige feindliche Jäger und auch Zielsuchraketen loszuwerden. Trümmerfelder und ähnliche Formationen können besonders für Jäger mit Tarnsystem nützlich sein, da sie hier dem Feind unbemerkt auflauern können.

Multiplayerschlachten: Großkampfschiffe ausschalten

Feindliche Großkampfschiffe sind gefährliche Gegner, die ihr niemals unterschätzen dürft. Um sie auszuschalten ist es ratsam, sich zuerst um die Schilde zu kümmern. Sind diese aus dem Spiel, konzentriert eure Angriffe auf die Verteidigungssysteme an der Unterseite des Schiffs. Habt ihr diese zusammen mit euren Kameraden ausgeschaltet, könnt ihr auf der Unterseite ohne großartige Gegenwehr mit einem einzelnen Bomber massive Schäden anrichten.

Multiplayerschlachten: Das Ping-System

Gerade im Kampf gegen die eben erwähnten Großkampfschiffe ist es von Vorteil, das Ping-System zu nutzen. Mit dieser Option ist es ziemlich einfach, koordinierte Angriffe gegen die Subsysteme dieser gigantischen Kriegsmaschinen einzuleiten. Ihr könnt dadurch eure Kameraden aber auch auf schwer beschädigte Flieger des Feindes aufmerksam machen, damit diese ihnen den Rest geben. Oder habt ihr einen Feind gefunden, der sich in einem Trümmerfeld oder einer Gesteinsformation versteckt? Gebt die Information unbedingt weiter.

Star Wars Squadrons Singleplayer Story
© EA/Motive Studios

Multiplayerschlachten: Das Kommunikationsrad

In „Star Wars: Squadrons“ ist es mitunter wichtig, sich ordentlich mit seinen Kameraden zu verständigen. Ruft das Kommunikationsrad auf, indem ihr auf der PS4 die Dreiecktaste drückt, beziehungsweise die Y-Taste auf dem PC und der Xbox One. So könnt ihr Heilung anfordern, euch nach turbulenten Schlachten neu formieren oder auch einfach mal jemandem danke sagen, der euch beständig zur Seite steht und unterstützt. Kommunikation ist das A und O, um dem Feind überlegen zu sein.

Multiplayerschlachten: Der Voice-Chat

Solltet ihr mit Freunden spielen, neue Verbündete kennengelernt haben oder euren Kameraden einfach vertrauen, egal wer sie sind oder wo sie herkommen, nutzt oft und gerne die Möglichkeit, euch mit diesen direkt über Voice-Chat abzustimmen. Dies ist in beiden Modi die einfachste Methode, koordinierte Angriffe zu fliegen, sich abzusprechen, Gegnerpositionen weiterzugeben und Hinterhalte vorzubereiten.

Star Wars: SquadronsStar Wars: Squadrons – Beliebter Rebels-Charakter spielt in der Kampagne mit

Ihr aktiviert den Voice-Chat im Audio-Optionsmenü unter Sprach-Chat, wo ihr ihn ein- und ausschalten könnt. Der Voice-Chat funktioniert in „Star Wars: Squadrons“ plattformübergreifend, ihr könnt also auch problemlos zwischen Playstation 4, Xbox One und PC kommunizieren.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen

News & Videos zu Star Wars: Squadrons

Star Wars Squadrons Neue Inhalte - Beitragsbild Star Wars Squadrons: Diese neuen Inhalte sind überraschend im Anflug Star Wars Squadrons Baby Yoda-Update Star Wars Squadrons erhält ein Baby Yoda-Update Star Wars Squadrons TIE-Fighter-Pilot Star Wars Squadrons im TEST: Wahrgewordener Traum oder Nischen-Altmüll? Star Wars Squadrons Sternenzerstörer Star Wars Squadrons: Wie viele Missionen gibt es? Wie viele Spielstunden bietet der Singleplayer? Star Wars Squadrons kaufen Star Wars Squadrons könnt ihr jetzt bei diesen Händlern kaufen Star Wars Squadrons Charaktere Star Wars Squadrons: Internationale Test-Wertungen sind da, schneidet gut ab
Star Wars Squadrons Cover
Star Wars: Squadrons Weltraum-Action PC, PS4, Xbox One
ENTWICKLER EA Motive
KAUFEN
Resident Evil 8: Village Edition Resident Evil 8 Village – Verfügbarkeit und Spielzeiten der Demos: Preload und Release (Update) Resident Evil 8 - Spielzeit Resident Evil 8-Spielzeit: Wie viele Spielstunden erfordert RE8? Resident Evil 8 - Lady Dimitrescu in Action Resident Evil 8 Village: Flucht aus dem Kerker & Schloss – Komplettlösung zur Demo (Guide) Resident Evil 8 - Glocken-Rätsel Resident Evil 8: Glocken-Rätsel – So einfach löst ihr es (Guide)
Resident Evil 8: Village - Walkthrough Einführung und Dorf Resident Evil 8 – Einleitung & Dorf: Abschnitt 1 – Bolzenschneider, M1897, Lemi – Lösung 1 GTA Online Cayo Perico Heist: Komplettlösung zum Raubüberfall mit Tipps & Tricks (Guide) Resident Evil 8 - Tipps Resident Evil 8: 13 Tipps & Tricks, die euch zum Spielstart helfen werden (Guide) Resident Evil 8: Village Edition Resident Evil 8: Alle Editionen und ihre Boni im Überblick, von Collector’s bis Deluxe Schmiedeeiserner Schlüssel Fundort - Resident Evil 8 Resident Evil 8: Den Schmiedeeisernen Schlüssel finden – Fundort (Guide) Cheats für GTA 5: Alle Codes für Unsterblichkeit, Waffen und Fahrzeuge MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS