PLAYCENTRAL NEWS Star Wars: Battlefront

Star Wars: Battlefront: EA erwartet bis Ende März 2016 13 Millionen Verkäufe

Von Patrik Hasberg - News vom 30.10.2015 09:06 Uhr

Publisher Electronic Arts hat die eigenen Erwartungen in Bezug auf den im November erscheinenden Multiplayer-Shooter Star Wars Battlefront nach der erfolgreichen offenen Beta nach oben korrigiert. So erwartet das Unternehmen im laufenden Fiskaljahr 13 Millionen Verkäufe des Titels.

Den 19. November 2015 werden sich die meisten Star Wars-Fans sicherlich rot im Kalender eingekreist haben, schließlich erscheint an diesem Tag EAs und DICE Multiplayer-Shooter Star Wars Battlefront. Dass der Titel kein kommerzieller Erfolg wird, scheint für die Verantwortlichen ausgeschlossen zu sein. Gerade der hohe Zuspruch der vor kurzem beendeten offenen Beta hat die Erwartungen offenbar noch einmal angehoben.

Insgesamt nahmen mehr als neun Millionen Spieler an dieser teil, weshalb das Unternehmen damit rechnet, dass im laufenden Fiskaljahr mindestens 13 Millionen Einheiten von Star Wars Battlefront verkauft werden.

Das aktuelle Geschäftsjahr läuft bis zum 31. März 2016. Damit hat Electronic Arts entsprechend mehr als vier Monate Zeit, um dieses Ziel zu erreichen. Vor einem halben Jahr fielen die Erwartungen noch deutlich geringer aus. Zu diesem Zeitpunkt gingen die Verantwortlichen von neun bis zehn Millionen verkauften Einheiten aus.

Doch nicht nur die ersten Monate sollen für Battlefront gut laufen, auch die Langlebigkeit des Shooters soll durch Erweiterungspacks gewährleistet sein und damit auch im Fiskaljahr 2017 für Umsätze sorgen. Bisher sind vier solcher Erweiterungspacks angekündigt worden, die im Season Pass gebündelt rund 50 Euro kosten.

KOMMENTARE

News & Videos zu Star Wars: Battlefront

Star Wars: Battlefront: Double-XP-Weekend gestartet Star Wars: Battlefront: Rogue One: Scarif-Trailer zeigt neuen Planeten Star Wars: Battlefront: Neue Spielmodi und Änderungen im aktuellen Update Star Wars: Battlefront: Release-Termin zu Rogue One: Scarif bekannt Star Wars: Battlefront: Ultimate Edition offiziell angekündigt Star Wars: Battlefront: Double-XP-Wochenende, Todesstern-DLC und Ersteindruck im LP
Star Wars: Battlefront Ego-Shooter PC, PS4, Xbox One
PUBLISHER DICE
ENTWICKLER Electronic Arts
KAUFEN
Netflix: Neu im März 2020: Alle Serien und Filme bekannt! EA-Games bei Amazon bis zu 90 Prozent reduziert! Der Dinka Blista Kanjo ist ab heute in GTA Online verfügbar Francesca Findabair in Gwent Dreharbeiten gestartet: Das sind die Neuzugänge in der 2. Staffel von The Witcher
Disney veröffentlicht Timeline sämtlicher Star Wars-Filme und -Serien Minecraft: Über 9 Jahre Arbeit: Die gesamte Welt von Mittelerde mit Klötzchen nachgebaut Welche PS Plus-Spiele wünscht ihr euch für März 2020? Mark Hamill und Mads Mikkelsen wurde die Rolle des Vesemir in der Witcher-Serie angeboten! PlayStation Plus: Die PS Plus-Spiele für März 2020 werden nächste Woche enthüllt MediaMarkt bietet heute Karnevals Kracher mit ordentlich Preisnachlässen! MEHR NEWS LADEN

TRENDS

Gothic Remake Action-Rollenspiel
Sons of the Forest Survival-Horror
Die Sims 5 Lebenssimulation
Age of Empires 3 Echtzeit-Strategie
Project: Mara Simulation
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS