PLAYCENTRAL NEWS Star Wars Battlefront 2

Star Wars: Battlefront 2: Lootboxen sind Pay-to-Win

Von Wladislav Sidorov - News vom 09.10.2017 11:35 Uhr

In der aktuellen Beta von Star Wars Battlefront 2 sind Pay-to-Win-Elemente im Lootbox-System enthalten. Die Sternkarten können nämlich starke Verbesserungen für Charaktere, Waffen und Gadgets enthalten.

Wer aktuell an der Beta zu Star Wars Battlefront 2 teilnimmt, kann unter anderem das Progressionssystem erstmals in vollem Umfang erleben. Das sorgt nun aber für hitzige Diskussionen aufgrund eines starken Pay-to-Win-Charakters.

Wie in gefühlt jedem anderen Shooter sind auch in Star Wars Battlefront 2 wieder Lootboxen (hier: Kisten) enthalten – Pakete, die ihr mit Ingame-Credits oder Echtgeld kaufen könnt und in denen Waffen, Fähigkeitsupgrades, Waffenmodifikationen, Siegesposen, Heldenskins und Sternkarten enthalten sind.

Viel Geld ausgeben, viele Boni bekommen

Spieler, die viel und lange Zeit mit Battlefront 2 verbringen, können schnell an genug Ingame-Credits kommen, um Lootboxen zu erwerben. Wer viele davon öffnet, erhält schnell zahlreiche Boni, die euch im Kampf teilweise starke Vorteile verschaffen. Prinzipiell wird der Spieler besser, indem er viel spielt und mit etwas Glück etwas Gutes aus den Lootboxen bekommt.

Problem ist jedoch die Echtgeldkomponente: Gibt man viel Geld für viele Lootboxen aus, gelangt man schneller an große Boni.

Star Wars Battlefront 2Star Wars: Battlefront 2: Exklusives Gameplay der Weltraumschlachten

Free-to-Play-Elemente im Vollpreistitel

Wie in zahlreichen Free-to-Play-Spielen auch (nur angemerkt: Battlefront 2 kostet 60 Euro) ist die Progression für alle Spieler offen, doch diejenigen, die viel Geld für Mikrotransaktionen bezahlen, erhalten direkt einen erkauften, nahezu unfairen Vorteil gegenüber der passiven Käuferschaft.



Wenn ich 100 Euro für Lootboxen ausgebe, daraus mehrere Boni erhalte, dann auf einen Spieler mit ungefähr derselben Spielzeit und demselben Skill treffe – dann werde ich höchstwahrscheinlich aufgrund meiner besseren Ausrüstung gewinnen.

Sternkarten mit starken Boni

Gerade die Sternkarten, die in den Lootboxen auffindbar sind, verschaffen viel zahlenden Spielern große Vorteile. Die Sternkarten sind in vier Seltenheitsgrade unterteilt: Es gibt beispielsweise eine TIE-Fighter-Sternkarte, deren niedrigster Seltenheitsgrad euch 2% mehr Schaden veschafft. Der höchste Seltenheitsgrad bringt euch jedoch satte 10% mehr Schaden. Eine Sternkarte für Boba Fett macht ihn sogar immun gegen Schaden, wenn er in der Luft ist – ebenfalls nur im höchsten Seltenheitsgrad.

Außerdem kann mit den Crafting-Tools (ebenfalls in Lootboxen enthalten) eine schwache Sternkarte verbessert werden. Spieler, die viele Lootboxen besitzen, kommen nicht nur schneller an starke Upgrades, sondern obendrein an mehr Ressourcen, um schwache Upgrades zu starken Upgrades umzumünzen.

Star Wars Battlefront 2Star Wars: Battlefront 2: Jede Map bietet Fokus auf Erzählungen

Aufruhr in der Community

Unklar ist, warum genau statistikverbesserende Gegenstände in den zu erwerbenden Lootboxen enthalten sind. Andere Shooter, wie Counter-Strike: Global Offensive, enthalten in den Lootboxen lediglich kosmetische Objekte. 

Die Spielerschaft ist derweil in Aufruhr: Nach dem Lootbox-Debakel in Mittelerde: Schatten des Krieges und Forza Motorsport 7 ist dies ein weiteres Beispiel für misslungene Lootbox-Integration, die von vielen Spielern – zurecht – als Abzocke empfunden wird.

Ob Electronic Arts bis zum Release im kommenden Monat noch etwas verändern wird? Angesichts des aktuellen Systems schwer ersichtlich.

News & Videos zu Star Wars Battlefront 2

Star Wars Battlefront 2: Verkaufszahlen Star Wars Battlefront 3: Geleaktes Star Wars-Spiel entpuppt sich als Fake Star Wars Battlefront 2: Finales Update Star Wars Battlefront 2: Finales Update frönt Rogue One mit Scarif-Map Baby Yoda Mod Baby Yoda-Mod kann nun endlich heruntergeladen werden für Battlefront 2 Star Wars Battlefront 2 Logo Battlefront 2: Age of Rebellion führt Ewok-Jäger und ISB-Agenten als Verstärkung ein Die erste funktionierende Baby Yoda-Mod Baby Yoda stürzt sich in halbfertiger Mod in den Battlefront-Kampf Star Wars: Battlefront 2: Inhalte zu Episode 9 sind da: Neue Helden wie BB-8, Outfits und mehr!
Twitch: Die erfolgreichsten Streamer der Welt – Top 10 im Juli 2020 Keine All-Digital-PS5 Amazon PS5: Keine All-digital-Edition mehr bei Amazon Deutschland, aber warum? Cheats für GTA 5: Alle Codes für Unsterblichkeit, Waffen und Fahrzeuge Amazon Angebot Nintendo Switch Spiel Amazon reduziert Nintendo Switch-Spiele wie Animal Crossing oder Paper Mario
Harry Potter-Quiz: 20 magische Fragen zur Zauberwelt Animal Crossing New Horizons Tiere August Animal Crossing im August – Neue Fische, Insekten und Meerestiere: Preis, Fundort, Uhrzeit Silent Hill 2 James Silent Hill 2: Schauriger Fund rund 20 Jahre später PS5 & Xbox Series X im Vergleich PS5 & Xbox Series X: Preis- und Release-Infos gibt es laut Leak im August Pro Controller Angebot Nintendo Switch Pro Controller und Paper Mario im Sonderangebot bei MediaMarkt Amazon Prime Day 2020 Shopping-Event: Amazon Prime Day 2020 wird im 4. Quartal stattfinden MEHR NEWS LADEN

TRENDS

Cyberpunk 2077Rollenspiel
Cyberpunk 2077
The Last of Us 2Action-Adventure
The Last of Us 2
Resident Evil 3Survival-Horror
Resident Evil 3
Final Fantasy 7 RemakeAction-RPG
Final Fantasy 7 Remake
Pokémon Schwert und SchildRollenspiel
Pokémon Schwert und Schild
Zelda: Breath of the Wild 2Rollenspiel
Zelda: Breath of the Wild 2
GTA 6Open-World-Action
GTA 6
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS