PLAYCENTRAL NEWS Star Citizen

Star Citizen: Warum sich das FPS-Modul weiterhin verzögert

Von Lucas Grunwitz - News vom 29.06.2015 15:14 Uhr

Das FPS-Modul ist bereits seit langer Zeit Thema im kommenden MMO-Giganten Star Citizen. Dass nicht alles unbedingt reibungslos verlaufen muss, beweist die zeitliche Verzögerung der Modul-Veröffentlichung. Nun spricht Chris Roberts in einem offenen Brief über die Gründe der momentanen Problematik.

Zuallererst die Entwarnung die für alle eingefleischten „Star Citizen“-Fans: Natürlich arbeiten die Jungs hinter dem Sci-Fi MMO mit Hochdruck am angekündigten FPS-Modul und sind darin bestrebt eine zeitnahe Veröffentlichung zu erwirken. Dennoch fragt sich die Community zu Recht, wie es um den momentanen Stand steht, denn schließlich sollte das angesprochene Modul bereits zur PAX East im April fertig sein. In einem offenen Brief macht Chris Roberts nun reinen Tisch und zeigt die momentanen ‚Problemfelder‘ der Veröffentlichung auf.

Als Hauptgrund nennt Roberts die klassische Musterbegründung, die wohl jeder Spieler hören möchte: Die Entwickler seien mit dem damaligen Stand der FPS-Entwicklung unzufrieden gewesen und haben allerlei Aspekte und Details des neuen Moduls verändern müssen. Die Motion-Capturing-Aufnahmen befinden sich derweil in einem weit fortgeschrittenen Zustand, während das Team weiterhin an Animationen und weiteren technischen Details arbeitet, damit zum Release ja auch alles perfekt ist. In einem separaten Absatz betont Roberts, dass die Verzögerung dieses Moduls ‚kaum‘ Auswirkungen auf die Arbeiten des Hauptspiels hat, da ‚lediglich‘ 15% des Teams an der Entwicklung des FPS-Moduls beteiligt seien. Das restliche Team arbeite größtenteils an neuen Waffen, Charakteren und dem riesigen Universum von Star Citizen. Allgemein wolle man nun ein wöchentliches Update zum FPS-Modul einführen, damit alle Fans regelmäßig auf dem Laufenden gehalten werden. Den gesamten Brief, der übrigens eine stolze Länge vorweist, findet ihr unter diesem Beitrag verlinkt.

News & Videos zu Star Citizen

Star Citizen: Die eingenommenen 288 Millionen US-Dollar sollen fast aufgebraucht sein Star Citizen: Offizielle Beta zum Singleplayer Squadron 42 erst 2020 Star Citizen: Meilenstein von 200 Millionen Dollar durchbrochen Star Citizen: Legatus Pack kostet stolze 27.000 US-Dollar Star Citizen: So erwacht das Gameplay rund um Squadron 42 zum Leben Star Citizen: Gestohlene Raumschiffe können nicht dauerhaft übernommen werden
PS5 kaufen Otto PS5 bei Otto kaufen, das ist der aktuelle Stand um die Verfügbarkeit (Update vom 4. März 2021) Pokémon Strahlender Diamant Leuchtende Perle Pokémon Strahlender Diamant & Leuchtende Perle – Es gibt Hinweise für die Rückehr von Mega-Entwicklungen RX 6700 XT bei diesen Händlern kaufen AMD Radeon RX 6700 XT ab dem 18. März kaufen! – Liste aller Händler und Custom-Modelle Werden wir in GTA 6 eine Frau spielen? GTA 5: Take-Two CEO spricht über PS5-Version und weitere Remaster-Pläne
GTA 5: Fan lüftet 7 Jahre altes Geheimnis um die Polizei GTA Online Cayo Perico Heist: Komplettlösung zum Raubüberfall mit Tipps & Tricks (Guide) PS5 Bundles kaufen PS5: Händler wie MediaMarkt, Saturn & Alternate bieten jetzt PlayStation 5 Bundles an Dead by Daylight Trickster Yun-Jin Lee Dead by Daylight: Der neue Killer sieht aus wie aus Cyberpunk 2077, ist aber ein K-Pop-Star Pokémon-Legenden Arceus - Beitragsbild Pokémon-Legenden: Arceus – Das Spiel, von dem wir immer geträumt haben? Final Fantasy VII - Yuffie-Episode PS4 PS5 FF7R Intergrade – So kompliziert ist der Release der Yuffie-Episode, Spoiler: Nicht für PS4 MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS