PLAYCENTRAL NEWS Resident Evil

Resident Evil Code: Veronica X – Kein Remake? Fans bauen es einfach selbst!

Von Ben Brüninghaus - News vom 19.05.2021 10:54 Uhr
Resident Evil Code Veronica X - Bild
©

Nach dem Remake von Resident Evil 2 und Resident Evil 3 wäre es eigentlich nur logisch, Resident Evil Code: Veronica X neu aufzulegen. So ist der erste „Resident Evil“-Teil für die Sega Dreamcast (später Nintendo Gamecube und PlayStation 2) aus dem Jahre 2000 weniger ein Spin-off und viel mehr ein vollwertiger Teil der Reihe.

Was passiert in Resident Evil Code: Veronica X? Wir stürzen uns in dem Surivival-Horrorspiel nämlich erneut mit Claire Redfield ins Abenteuer, die nach den Ereignissen im 2. Teil immer noch nach ihrem Bruder Chris Redfield sucht.

Sie wird allerdings von Umbrella entführt und wird auf der Gefängnisinsel Rockford Island festgehalten. Doch es wäre nicht die Survival-Expertin Claire Redfield, wenn sie sich nicht aus diesem Gefängnis befreien könnte? Und hier kommen wir ins Spiel.

Inhaltlich ist der Titel am Ende noch ein wenig umfangreicher als „Resident Evil 3“ und hätte gut und gerne als 4. Hauptteil der Reihe durchgehen können. Wir erfahren viel über den T-Virus aus dem 1. Teil, verstehen Chris Redfields Zorn auf seinen zu diesem Zeitpunkt übermenschlichen Widersacher Albert Wesker und lernen Alexia und Alfred Ashford kennen, die mit dem T-Veronica-Virus experimentierten – einer Abwandlung des T-Virus.

Resident Evil Code: Veronica X – Fan-Remake wird Wirklichkeit

Schon lange Zeit ist in der „Resident Evil“-Fangemeinde der Wunsch nach einem Remake sehr groß. Die PS2-Version ist sehr schlecht gealtert und auch die später erschienene PS3-Version ist nicht wirklich schöner. Da Capcom das erste Mal auf vorgerenderte Hintergründe verzichtet hat, sieht alles sehr matschig und unschön aus.

Doch bis es zu einem offiziellen Remake kommt, könnte noch ein wenig Zeit vergehen – vorausgesetzt, es passiert überhaupt.

Die Fans möchten jedoch nicht so lange warten und legen selber Hand an. Sie versuchen sich an einem adäquaten Remake. Das Fanprojekt nimmt mittlerweile handfeste Züge an und kann sich sehen lassen. Einen ersten Eindruck erhaltet ihr hier:

Die Bilder geben ein Gefühl dafür, wie Code: Veronica mit der aktuellen RE Engine aussehen könnte. Verbaut wird die neuere Over-the-shoulder-Perspektive. Im Gegensatz zum Original wäre das auch die größte Änderung, denn vor Resident Evil 4 gab es ausschließlich die statische Kamera an den jeweiligen Fixpunkten im Raum. An dieser Stelle müssen wir jedoch erwähnen, dass die Entwickler*innen des Fanprojekts parallel eine feste Kamera wie im Original anbieten möchten.

So oder so ist es ein interessantes Projekt, das noch lange nicht fertig ist, sich dennoch schon sehen lassen kann. Mal abwarten, was Capcom dazu sagt. Denn wir erinnern uns, dass Capcom solche Fanprojekte wie das größere zu „Resident Evil 2“ zumeist einstampfen lässt.

Hauptberuflicher Jedi-Meister, nebenbeschäftigt bei PlayCentral.de. Popkultur-Fetischist: Star Trek, Star Wars, alles mit „Star“, verspeist Spiele-OSTs zum Frühstück, Großmeister der Bärenschule. Inquisitor. Mag das Ende von Mass Effect.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen

News & Videos zu Resident Evil

Resident Evil 2 Remake Premium Edition Resident Evil: Erste Besetzung zur Netflix-Serie steht fest, Albert Wesker ist dabei Resident Evil: Neuer Horror-Trailer zur Netflix-Serie Infinite Darkness bestätigt Starttermin im Juli Resident Evil - True Director's Cut Resident Evil: True Director’s Cut ist die schaurigste Version des Originals Resident Evil - Wer ist Chris Redfield Resident Evil – Wer ist Chris Redfield? Resident Evil 25 Jahre - Geburtstag Resident Evil-Chronologie: Story- und Timeline erklärt! – Spiele in richtiger Reihenfolge Resident Evil: Infinite Darkness kommt im Juli auf Netflix, neuer Trailer mit Claire und Leon
Resident Evil Survival-Horror Wii, PC, PS4, Xbox One, Xbox 360, Nintendo Switch, GC
PUBLISHER Capcom
ENTWICKLER Capcom
KAUFEN
Chris Redfield in Resident Evil 8 Resident Evil Village: Capcom kündigt DLC an und lässt Fans einfach komplett im Dunkeln PS5 Kaufen bei Otto, Amazon, Saturn und Mediamarkt PS5 kaufen im Juni 2021: Otto und Co. – Das ist die Lage Anfang Juni Dead by Daylight Resident Evil Dead by Daylight: Resident Evil-DLC macht Nemesis zum neuen Killer, Release bekannt Stalker 2 kaufen Stalker 2: Heart of Chernobyl kaufen – Jetzt vorbestellen: Collectors, Limited, Deluxe und Ultimate Edition
HDMI 2.1 Monitor 4K für PC und PS5 Diese 8 Gaming-Monitore erscheinen 2021 mit HDMI 2.1, 144 Hz und 4K The Witcher Quiz Henry Cavill The Witcher: Das Quiz zur Serie – Bist du ein wahrer Kenner? Stranger of Paradise - Final Fantasy Orgin - Helden Final Fantasy Origin: PS5-Demo veröffentlicht, aber leider unspielbar RTX 3080 Ti kaufen RTX 3080 Ti kaufen im Juni 2021: Hier könnt ihr die Grafikkarte jetzt kaufen Cheats für GTA 5: Alle Codes für Unsterblichkeit, Waffen und Fahrzeuge Ratchet Clank Rift Apart Ratchet & Clank: Rift Apart – Die komplette Trophäenliste – Alle Erfolge für die Platin-Trophy MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS
0
Kommentar hinterlassen!x
()
x