PLAYCENTRAL NEWS Pokémon Go

Pokémon Go: Nächster Community-Day angekündigt: Fangt euch ein Trasla!

Von Heiner Gumprecht - News vom 26.07.2019 07:52 Uhr
© Niantic

Der nächste Community-Day in „Pokémon Go“ steht fest. Schon Anfang August geht es weiter und dieses Mal könnt ihr ein Trasla fangen.

Wer Pokémon Go spielt und eine erhöhte Wahrscheinlichkeit auf Shiny-Versionen der kuscheligen Taschenmonster haben möchte, kommt um den Community-Day nicht herum. Das nächste Mal findet ein solcher Tag am 03. August 2019 statt und zwischen 16 und 19 Uhr könnt ihr überall in der freien Natur Trasla fangen. Damit verbessert ihr zudem eure Chancen auf ein Galagladi und Guardevoir mit starken IV-Werten.

Community-Day: Trasla

Bei Trasla handelt es sich um ein Pokémon, welches schon seit der dritten Generation existiert. Seit der sechsten Generation hat es neben dem Typ Psycho zusätzlich Typ Fee. Es kann zu Kirlia entwickelt werden, das wiederum die Möglichkeit hat, entweder zu einem Galagladi oder einem Guardevoir zu werden. Am Community-Day habt ihr verstärkte Chancen, eine Shiny-Version des Pokémon zu fangen.

Pokémon GoPokémon Go: Team GO Rocket zieht sich zurück, Event pausiert

Je nachdem, welches Pokémon ihr favorisiert, müsst ihr darauf achten, ob ihr ein männliches oder ein weibliches Exemplar gefunden habt. Schließlich wird ein weibliches Kirlia, die erste Entwicklungsform von Trasla, zu einem Guardevoir, während sich die männliche Variante in ein Galagladi entwickelt. Für Letzteres benötigt ihr einen Sinnoh-Stein für die Entwicklung.

Community-Day: Boni

Aktuell ist noch nicht bekannt, ob Guardevoir, Galagladi oder sogar beide Versionen die exklusive Attacke zum Community-Day erlernen können. Dies wird erst kurz vor dem Event selbst öffentlich gemacht. Sollte jedoch eine zweite Entwicklung des Community-Day-Pokémon Trasla der exklusiven Attacke fähig sein, habt ihr bis 19 Uhr des entsprechenden Tages Zeit, dieses zu entwickeln.

Alle anderen Boni abseits dieser Attacke wurden von Niantic jedoch bereits bekannt gegeben. So benötigt ihr am 03. August lediglich ein Viertel der regulären Strecke, um ein Ei auszubrüten. Eier, für die ihr normalerweise 2 Kilometer braucht, schlüpfen also schon nach 0,5 Kilometern, für ein 5km-Ei sind nur noch 1,25 Kilometer notwendig und so weiter und so fort. Ein Bonus durch eine Super-Brutmaschine reduziert diese Strecken natürlich noch weiter.

Pokémon GoPokémon Go: Crossover mit One Piece angekündigt: Fangt das Strohhut-Pikachu!

Außerdem werden am Community-Day Lockmodule drei Stunden lang anhalten. Sollten weitere Informationen zu diesem besonderen Event veröffentlicht werden, erfahrt ihr dies wie immer bei uns.

Roter Magier des Lebens und grauer Jedi unter den Gruftis. Liebt alle Formen von Spielen, allen voran JRPGs und Pen and Paper. Cineast mit starken Gefühlen für den Mainstream und Dr. Nova der Philosophie. Ewiger One-Piece-Fanboy.
Pokémon Go Augmented Reality RPG Android, iOS
ENTWICKLER Niantic, Inc.
KAUFEN
Gronkh Hogwarts Legacy Stellungnahme Shitstorm um Aussage zu Hogwarts Legacy: Gronkh nimmt live Stellung The Last of Us Episode 3 Folge 3 Recap Frank alt The Last of Us-Serie: Welche Krankheit hatte Frank? The Last of Us Episode 3 Folge 3 Recap Bill und Frank The Last of Us: Was bedeutet das Ende von Episode 3 Long Long Time mit Bills Playlist? Twitch Streamer Atrioc entschuldigt sich für Deepfake-Pornografie. Streamerinnen werden zum Ziel von Deepfake-Pornografie
DualSense Edge im Test – Ist Sonys Pro-Controller für die PS5 wirklich 240 Euro wert? Wird Cal Kestis aus Star Wars Jedi: Survivor in Staffel 3 von The Mandalorian auftauchen? Samsung Galaxy S23: Die wichtigsten Neuerungen der neuen Modelle Resident Evil 4 erhält ganz neuen Charakter Neue PS5 Beta Firmware mit Discord-Sprachchat, Controller-Updates und mehr veröffentlicht Hogwarts Legacy Hogwarts Legacy: Preload gestartet & Download-Größe bekannt (Update) MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.de Dark Mode-Schalter