PLAYCENTRAL NEWS Pokémon Go

Pokémon Go: Führt Menschen an bekannten Suizid-Platz in Japan

Von Sascha Scheuß - News vom 07.09.2016 14:25 Uhr

Pokémon Go bringt Menschen zusammen – auch wenn die Rahmenbedingungen manchmal eher ungewöhnlich sind. So finden sich immer mehr Menschen an einem bekannten Platz für Selbstmorde zusammen und helfen damit unbewusst.

An der Küste der Präfektur Fukui, Tojinbo spielen sich immer wieder grauenhafte Szenen ab. Der Ort soll von einem Buddhistischen Priester heimgesucht werden, der einer Legende nach aufgrund von Korruption die Klippen hinabgeworfen wurde. Heute sind die besagten Klippen ein "beliebter Ort" für Japaner, die mit dem Leben abschließen wollen. Jedes Jahr stürzen sich dort etwa 25 Menschen in den Tod.

Die Selbstmordrate in Tonjibo ist damit so hoch, dass ein Polizei-Offizier zusammen mit etwa 20 Freiwilligen regelmäßig das Areal um die Klippen abgeht, um Menschen zu finden, die sich das Leben nehmen wollen. Laut eigenen Aussagen habe man somit bereits über 500 Menschenleben gerettet.

Doch mittlerweile sei eine solche Patrouille fast gar nicht mehr notwendig – Dank Pokémon Go. An besagtem Ort gibt es glücklicherweise viele seltene Pokémon wie zum Beispiel Aerodactyl, Nockchan oder Dragoran zu finden, was den Ansturm an die Klippen enorm erhöhte. 

Dadurch fällt es deutlich leichter, Personen zu finden, die so wenig Lebenslust haben, dass sie in den Tod springen wollen. Familien, junge Kinder und Studenten sind rund um die Uhr jetzt dort zu finden und werden sicherlich den ein oder anderen bekehren, der an die Klippen von Tojinbo reisen wird, um mit dem Leben abzuschließen.

News & Videos zu Pokémon Go

YouTuber lässt Hamster Pokémon Go spielen Geheimnis enthüllt: Wie sieht Tragosso unter seiner Schädelmaske aus? Pokémon Go bringt 1 Milliarde USD in diesem Jahr, so erfolgreich wie nie Jesse und James Pokémon Go Pokémon Go: Oberschurken Jesse und James sind da! Pokémon Community Day Nebulak Pokémon Go: Community Day im Juli mit Nebulak und diesen Boni Pokémon Go Kyurem Pokémon Go: Kyurem im Raid, Rampenlicht-Pokémon und mehr im Juli 2020 Pokémon Go Onkel Grandpa Pokémon Go-Grandpa ist zurück mit mehr Smartphones als je zuvor
Pokémon Go Augmented Reality RPG iOS, Android
KAUFEN
PS Plus im März 2021 PS Plus-Spiele für März 2021 heute nicht enthüllt? PS5 Bundles kaufen PS5: Händler wie MediaMarkt, Saturn & Alternate bieten jetzt PlayStation 5 Bundles an State of Play PlayStation Sony Sony kündigt State of Play für Donnerstag an, mit 10 Games für PS4 und PS5! MSI RTX 3060 GeForce RTX 3060 ab dem 25. Februar kaufen! Liste aller Händler und Custom-Modelle
GeForce RTX 3060 GeForce RTX 3060 ab dem 25. Februar 2021 kaufen! – Preorder-Guide Animal Crossing New Horizons Update 1.8.0 Super Mario Animal Crossing: Super-Mario-Update 1.8.0 ist da – Alle neuen Inhalte und Events PS5 bei Müller kaufen PS5 konnte kurzzeitig wieder bei Müller gekauft werden, das ist der aktuelle Stand PS Plus März 2021 - Ark PS Plus im März 2021: Dieses Game wünscht sich die Community unbedingt als Gratis-Titel! Animal Crossing New Horizons Super Mario Bros. Animal Crossing: Mit den Super Mario-Inhalten im März findet die Teleportation in New Horizons PS Plus März 2021 Umfrage: Welche PS Plus-Spiele wünscht ihr euch für März 2021? MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS