PLAYCENTRAL NEWS PlayStation 4

PlayStation 4: Sony äußert sich zur Arbeitsspeicher-Verteilung

Von Redaktion PlayCentral - News vom 28.07.2013 10:47 Uhr

Die Verwendung des Arbeitsspeichers der PlayStation 4 sorgte in den letzten Tagen für herbe Kritik an Sony. In einem Bericht hieß es, dass rund 3,5 GB-Arbeitsspeicher alleine für das Betriebssystem der Next-Generation-Konsole verwendet wird. Nun äußert sich der Branchenriese in einem Statement.

Unsere englischsprachigen Kollegen von Eurogamer veröffentlichten vor einigen Tagen einen Artikel, welcher sich darauf bezog, wie viel Leistung und Arbeitsspeicher alleine das Betriebssystem der PlayStation 4 benötigt. Rund 3,5 GB, so heißt es in dem Artikel, würde das OS der Next-Generation-Konsole in Anspruch nehmen. Das wäre die Hälfte des Speichers. Ursprünglich hieß es, die Plattform verfüge über satte 8GB-Arbeitsspeicher, welches den Entwicklern zudem zugesichert wurde.

Inzwischen reagiert Sony und betont in einem Statement, dass hier ein Missverständnis aufkam. So heißt es: “Wir möchten ein Missverständnis in Bezug auf unser “direktes” und “flexibles” Speichersystem aufklären. Der Artikel besagt, dass der “flexible” Speicher vom Betriebssystem geliehen wird und auf Anforderung zurückgegeben werden muss – das ist aktuell nicht der Fall.”

Während der flexible Speicher sich mit dem Betriebssystem der Konsole auseinandersetzt und dieses funktionstüchtig am Laufen hält, wird der direkte Speicher die Zuweisungen übernehmen. Beim flexiblen Speicher ist zudem die Option freigehalten, die 'FreeBSD Virtual Memory'-Funktionen zu nutzen, welcher rund 100 Prozent Spielspeicher verspricht und das Betriebssystem nicht verwaltet. Das bleibt jedoch jedem Entwickler selbst überlassen.

Die PlayStation 4 wird im Herbst 2013 für 399 Euro erscheinen. Wir verraten euch auf unserer Themenseite zahlreiche weitere Details. Erst kürzlich wurde die Controller-Einheit, der DualShock 4 in den Himmel gelobt.

News & Videos zu PlayStation 4

Gaming-Chairs im Alltagstest - Kaufberatung Ratgeber: Gaming-Chairs für jedes Budget – 3 Top-Modelle im Alltagstest PS4 Pro: Hinweis auf Produktionsstopp, ist die PS5 der Grund? PS4 Theme Black Lives Matter PS4 schenkt euch kostenloses Black Lives Matter Theme PS4 Firmware Update 8.00 PS4 erhält heute Software-Update 8.00 – was bewirkt es? Leichte Platin Trophäe PS4 PS4: 7 leichte Platin-Trophäen, die auch Spaß machen Beste PS4 Headsets PS4: 3 starke Gaming-Headsets für die PlayStation 4
Pokémon Strahlender Diamant Leuchtende Perle Platin Pokémon Strahlender Diamant & Leuchtende Perle besitzen Platin-Inhalte PS5 Bundles kaufen PS5: Händler wie MediaMarkt, Saturn & Alternate bieten jetzt PlayStation 5 Bundles an Oddworld: Soulstorm PS Plus im April 2021: Das erste Gratis-Game für Mitglieder ist schon bekannt! PS Plus Spiele März 2021 PS Plus März 2021: Sony schenkt euch gleich 4 große Kracher!
Pokémon Legends Arceus Legenden Pokeball Pokémon Legends: Arceus – Die Pokébälle sind aus Holz & stoßen Rauch aus Valheim Weltkarte aufgedeckt sehen Valheim: Karte aufdecken, Schnellreise nutzen und Markierungen setzen – Guide (Lösung) God of War Ragnarök Kratos Thor God of War Ragnarök: Director äußert sich zum Release, bittet Fans um Geduld Animal Crossing New Horizons Update 1.8.0 Super Mario Animal Crossing: Super-Mario-Update 1.8.0 ist da – Alle neuen Inhalte und Events Pokémon Legends Arceus - Arceus Mysteriöses Pokémon - Kopf Pokémon Legends: Arceus – Neues Open-World-Game, erstmals mit Echtzeitkämpfen! PS5 kaufen Otto PS5 bei Otto kaufen, das ist der aktuelle Stand um die Verfügbarkeit (Update vom 23. Februar 2021) MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS