PLAYCENTRAL NEWS One Piece

One Piece: Manga-Kapitel 1065 enthüllt wichtige Informationen über das Vergessene Königreich

Von Heiner Gumprecht - News vom 10.11.2022 11:06 Uhr
Neue Informationen üb er das Vergessene Königreich, One Piece, Manga-Kapitel 1065
©Eiichiro Oda/Shueisha, Toei Animation

In der gigantischen Welt von One Piece gibt es allerlei große Rätsel und Geheimnisse, die uns Schöpfer Eiichiro Oda noch nicht enthüllt hat, aber kaum ein Detail des Piratenepos ist so schleierhaft und sagenumwoben wie die Wahre Geschichte, die auf den Porneglyphen festgehalten wurde und von dem Vergessenen Königreich berichtet.

Doch jetzt, wo sich der Manga endlich in der Finalen Saga befindet, werden allerlei Fragezeichen aufgelöst und dazu wird auf kurz oder lang auch dieses Mysterium gehören. Während sich die Strohhut-Piratenbande auf der Egghead-Insel befindet, dem Forschungsstützpunkt von Dr. Vegapunk, kommen sie der Wahrheit ein ganzes Stück näher.

Da wir euch in den nächsten Zeilen verraten werden, was uns Manga-Kapitel 1065 über das Vergessene Königreich verraten hat, solltet ihr euch auf massive Spoiler gefasst machen. Wenn ihr darüber lieber nichts lesen oder warten möchtet, bis der Anime in Sachen Handlung aufgeholt hat, lest an dieser Stelle lieber nicht weiter.

One Piece: Neue Enthüllungen über das Vergessene Königreich (Manga-Kapitel 1065)

Das Vergessene Königreich, im Original als das Riesige Königreich bezeichnet, ist mit Abstand eines der größten Mysterien in One Piece. Bei diesem Ort handelt es sich um ein beeindruckend großes Reich, von dem man in den Geschichtsbüchern nichts erfahren wird, da es vor langer Zeit ausgelöscht wurde. Selbst der Name dieser Insel ist bisher unbekannt.

Dieses antike Königreich steht in enger Verbindung mit der Wahren Geschichte, also der über 800 Jahre zurückliegenden, einhundertjährigen Epoche, über die kaum jemand in One Piece Bescheid weiß und an deren direkten Anschluss die heutige Weltregierung gegründet wurde. Die letzten textlichen Überlieferungen stellen die unzerstörbaren Porneglyphen dar.

Was wir über dieses Königreich wissen, ist, dass ihr größter Feind ein Zusammenschluss aus 20 Königen war, von denen sie vor knapp 800 Jahren besiegt wurden. Als dieser Feind begann, alle Bücher und Aufzeichnungen, die von der Existenz des Königreichs und der vergangenen einhundert Jahre berichteten, vernichten ließ, erkannten die Bewohner, dass ihre Zeit gekommen war.

Ihre einzige Möglichkeit, ihr Wissen um den Feind, über die Antiken Waffen und die Vergangenheit für die Nachwelt zu sichern, bestand in den Porneglyphen, in die sie ihre Geheimnisse meißeln ließen und die sie überall in der Welt versteckten. Alle Porneglyphen zusammen erzählen die vollständige, die wahre Geschichte.

Noch heute fürchtet die Weltregierung das Wissen ihres alten Feindes, weswegen das Entziffern der Porneglyphen mit dem Tod bestraft wird. Ein Umstand, der schlussendlich auch zum Niedergang von Ohara geführt hat, der Heimat von Nico Robin. Kein Wunder, denn Gerüchte besagen, das Antike Königreich war dem Rest der Welt technologisch weit überlegen.

Neue Informationen üb er das Vergessene Königreich, One Piece, Manga-Kapitel 1065
©Eiichiro Oda/Shueisha, Toei Animation

Eine Behauptung, die sich nun in Manga-Kapitel 1065 von One Piece bewahrheitet hat. Hier sehen wir, wie ein Teil der Strohhüte auf eine von Vegapunks Bienen trifft, Shaka, die Logik. Dieser maskierte Charakter berichtet den Piraten davon, dass Egghead trotz seiner unglaublichen Technologien und Wunder keine Insel der Zukunft sei.

Während er ihnen und vor allen Dingen dem komplett überraschten Franky erzählt, dass dieser Ort in Wahrheit eine Insel der Vergangenheit darstellt, führt er sie an einen weitläufigen Ort, wo ein alter aber gigantischer deaktivierter Roboter zu sehen ist, zusammen mit einer Ansammlung anderer Technologien, die leider ebenfalls schrottreif anmuten.

Shaka ist es auch, der von dem Antiken Königreich spricht und verrät, dass deren Entwicklungen denen von Egghead gar nicht unähnlich gewesen seien. Einige Fans vermuten nun, dass Vegapunk die zurückgelassenen Technologien des Antiken Königreichs für seine Forschungen benutzt und daher so unglaubliche Erfindungen vorzuweisen hat.

Roter Magier des Lebens und grauer Jedi unter den Gruftis. Liebt alle Formen von Spielen, allen voran JRPGs und Pen and Paper. Cineast mit starken Gefühlen für den Mainstream und Dr. Nova der Philosophie. Ewiger One-Piece-Fanboy.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
Dragon Ball Super: Super Hero – Anime-Kinofilm spielt kurz vor dem DBZ-Ende! Pokémon Karmesin Purpur Guide Champ Nemila Pokémon Karmesin & Purpur: So besiegt ihr Champ Nemila Pokémon Karmesin Purpur Top 4 Top-Champ Pokémon Karmesin & Purpur: So gewinnt ihr gegen die Top 4 und den Top-Champ Marvels Guardians of the Galaxy 3: Erster Trailer stellt neuen Gegenspieler Adam Warlock vor
Friendly Fire 8 im Starfield Look Starfield ist der Hauptsponsor von Friendly Fire 8, morgen geht’s los Indiana Jones Bethesda Todd Howard nennt Bethesdas Indiana-Jones-Spiel einen Liebesbrief an Indy Die Ringe der Macht Staffel 2: Neuer Ada-Darsteller und weitere Neuzugänge bestätigt Pokémon Karmesin Purpur Pokémon Karmesin und Purpur: Nintendo entschuldigt sich „für die Unannehmlichkeiten“ God of War Ragnarök God of War Ragnarök: So besiegt ihr Walkürenkönigin Gna (Lösung) Indiana Jones 5: Erster Trailer mit einem verjüngten Harrison Ford ist da! MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS
0
Kommentar hinterlassen!x