PLAYCENTRAL NEWS Mittelerde: Schatten des Krieges

Mittelerde: Schatten des Krieges: Entwickler entfernen Echtgeld-Shop

Von Patrik Hasberg - News vom 03.04.2018 10:14 Uhr

Entwickler Monolith hat nun überraschend angekündigt, dass Mikrotransaktionen und Lootboxen aus Mittelerde: Schatten des Krieges verschwinden werden.

Nach über einem halben Jahr haben sich die zuständigen Entwickler hinter Mittelerde: Schatten des Krieges nun dazu entschieden Mikroaktionen aus dem Spiel zu entfernen und den Echtgeld-Shop komplett zu schließen.

"Während der Kauf von Orks auf dem Marktplatz eine sofortige Maßnahme ist, die Spielern mehr Optionen bietet, haben wir realisiert, dass dies auch das Risiko bietet, das Herzstück des Spiels zu kompromittieren: Das Nemesis-System“, so der Entwickler Monolith Productions. "Dadurch verpassen Spieler die tollen Geschichten, die sie sonst mit dem System kreiert hätten. Allein das Bewusstsein, dass die Orks zum Kauf zur Verfügung stehen, reduziert die Immersion und nimmt die Herausforderung vom Aufbauen einer persönlichen Armee und Festung. Um das Nemesis-System vollständig wiederherzustellen, entfernen wir Gold, Kriegstruhen und den Market permanent aus Mittelerde: Schatten des Krieges."

Damit wird der Echtgeld-Shop am 17. Juli 2018 geschlossen. Bis dahin habt ihr jedoch noch die Gelegenheit die restliche Ingame-Währung auf den Kopf zu hauen. Bereits ab dem 08. Mai wird durch ein entsprechendes Update die Möglichkeit In-Game-Gold zu kaufen entfernt. Sämtliches Gold, das ihr nach der Schließung des Shops noch besitzt, wird automatisch in War Chests mit einem Kurs von 150 Gold pro Truhe umgewandelt. Solltet ihr weniger als 150 Gold besitzen, erhaltet ihr trotzdem eine Gold-Loot-Chest.

Die Updates sollen im Rahmen der Veröffentlichung der neuen Erweiterung, Verwüstung von Mordor, erscheinen. Hier findet ihr das offizielle Statement von Monolith Productions.

Mittelerde: Schatten des KriegesMittelerde: Schatten des Krieges: Denuvo-Kopierschutz nach nur einem Tag geknackt

Schreiberling, Spieleentdecker, praktizierender Perfektionist und Mann fürs Grobe. Außerdem laufender Freizeit-Hobbit, der Katzen liebt. – Hunde gehen auch. „Auch sonst eigentlich ganz ok“.
Elden Ring: Fundorte von allen 8 Gemälden im Spiel (Guide, Lösung) Elden Ring: Alle 7 Gemälde und wo ihr sie findet (Lösung) Battlefield 2042 Caspian Border Battlefield Mobile kommt doch nicht und Apex Legends Mobile wird auch eingestampft Elden Ring: Fundorte aller 18 Larventränen (Guide, Lösung) Elden Ring: Zeit für eine Wiedergeburt – Fundorte aller 18 Larventränen The Witcher: Das nächste Spiel bekommt wohl einen Koop-Multiplayer
Wann kommt Marvels Black Panther 2: Wakanda Forever kostenlos auf Disney Plus? The Last of Us: Review Bombing, weil zwei Männer sich küssen Gronkh Debatte um Hogwarts Legacy Gronkhs Aussage zur Hogwarts Legacy Debatte spaltet Community:. „Es ist mir einfach egal“ Forspoken im TEST: Das erste große Highlight 2023? Forspoken im TEST: Das erste große Highlight 2023? Star Wars Jedi: Survivor verschoben! Neues Releasedatum angekündigt Titelbild Games-Boykott Blizzard, Nintendo, Bayonetta 3, Hogwarts Legacy Hogwarts Legacy, Blizzard & Co.: Kann der Boykott von Videospielen etwas bewirken? MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.de Dark Mode-Schalter