PLAYCENTRAL NEWS Mittelerde: Mordors Schatten

Mittelerde: Mordors Schatten: Diebstahlvorwürfe entschieden zurückgewiesen

Von Dustin Hasberg - News vom 23.05.2014 12:37 Uhr

Zu Beginn des Jahres hat Entwickler Monolith Entertainment innerhalb eines Gameplay-Trailers das Action-Adventure Mittelerde: Mordors Schatten offiziell enthüllt. Ein ehemaliger Ubisoft-Mitarbeiter warf dem Entwickler vor, Assets von Assassin's Creed 2 übernommen zu haben. Dies hat Monolith nun klar zurückgewiesen.

Mit Mittelerde: Mordors Schatten arbeitet Entwickler Monolith derzeit an einem Action-Adventure im Tolkien-Universum. Im Januar hatte das Entwicklerteam einen ersten Gameplay-Trailer veröffentlicht, der zahlreiche Spielszenen enthielt und einen ersten Eindruck des Spiels vermittelt hat. Bereits kurz nach der Veröffentlichung des Videos meldete sich der ehemalige Ubisoft-Mitarbeiter und Assassin's Creed 2-Entwickler Charles Randall zu Wort. Seiner Meinung nach verwendete Monolith bei Mittelerde: Mordors Schatten Animationen und Programmiercode des zweiten Assassin's Creed-Spiels.

Monolith hatte sich zu diesen Vorwürfen bisher nicht offiziell geäußert. Erst innerhalb eines Interviews mit den Kollegen von Gamespot hat Design Director Michael de Plater nun zu den Vorwürfen Stellung bezogen. Demnach habe man für das Action-Adventure alles von Grund auf neu entwickelt und sich lediglich von den Arkham-Teilen von Batman inspirieren lassen. Journalisten, die Mittelerde: Mordors Schatten bereits anspielen durften, hatten einen positiven Eindruck und waren der Meinung, dass Assassin's Creed 2 und das Tolkien-Abenteuer zwei eigenständige Spiele seien.

Mittelerde: Mordors Schatten erscheint am 07. Oktober 2014 für PC, PlayStation 3 & 4, Xbox 360 und Xbox One.

News & Videos zu Mittelerde: Mordors Schatten

Mittelerde: Mordors Schatten: Nvidia verlost 50.000 Keys an Kartenbesitzer Mittelerde: Mordors Schatten: Hinweise auf Game of the Year-Edition Mittelerde: Mordors Schatten: Ausführliche Statistik: So viele Uruks ließen ihr Leben Mittelerde: Mordors Schatten: Ken Levine lobt das Nemesis-System, möchte dieses auch für sein neues Spiel verwenden Mittelerde: Mordors Schatten: Entwickler bedanken sich bei der Community und Verkaufszahlen Mittelerde: Mordors Schatten: Kostenloser Zusatzinhalt ‚Power of Shadow‘ erschienen
Mittelerde: Mordors Schatten Third-Person-Action PC, Xbox 360, PS3, Xbox One, PS4
KAUFEN
MontanaBlack PS5 PS5: Weshalb der Streamer MontanaBlack vom Kauf der PlayStation 5 abrät Pokémon Strahlender Diamant Leuchtende Perle Pokémon Strahlender Diamant & Leuchtende Perle – Es gibt Hinweise für die Rückehr von Mega-Entwicklungen PS5 kaufen Otto PS5 bei Otto kaufen, das ist der aktuelle Stand um die Verfügbarkeit (Update vom 5. März 2021) Otto PS5 Bundle kaufen PS5 bei Otto kaufen: Zahlreiche Käufer klagen über eine Stornierung
RX 6700 XT bei diesen Händlern kaufen AMD Radeon RX 6700 XT ab dem 18. März kaufen! – Liste aller Händler und Custom-Modelle GTA Online Cayo Perico Heist: Komplettlösung zum Raubüberfall mit Tipps & Tricks (Guide) WandaVision: Serien-Finale erklärt Ursprung – was ist das Schicksal der Scarlet Witch? Werden wir in GTA 6 eine Frau spielen? GTA 5: Take-Two CEO spricht über PS5-Version und weitere Remaster-Pläne Assassin´s Creed Valhalla, Entscheidungen und Konsequenzen Assassins Creed Valhalla – Lösung: Alle Entscheidungen, die die Handlung beeinflussen können – Guide Probleme mit Disney Plus? Diese 7 hilfreichen Tipps und Tricks helfen beim Streamen MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS