PLAYCENTRAL NEWS Minecraft

Minecraft: Spielen wir Minecraft doch bald offiziell mit der Oculus Rift?

Von Dustin Martin - News vom 22.08.2014 10:02 Uhr
PlayCentral Default Logo
© PlayCentral.de

An einer VR-Version von Minecraft wurde bereits gearbeitet – bis Facebook schließlich Oculus Rift übernahm. Mojang-Chef Notch sah sich im Zuge der Übernahme gezwungen, das Projekt abzubrechen. Nun könnten wir doch noch eine offizielle Minecraft-Fassung für Virtual Reality sehen.

Minecraft ist seit Jahren eines der am meisten gespielten Titel. Auch heutzutage bauen Hunderttausende im Einzel- und Mehrspieler ihre eigenen Welten zusammen. Dass Minecraft nicht abgeschrieben werden darf und nicht zuletzt auch deshalb noch Potential zur Virtual Reality hat, zeigen Mods, die das Spiel mit der Oculus Rift nutzbar machen.

Eigentlich arbeitete auch Mojang, der Entwickler von Minecraft, an einer offiziellen Unterstützung der Oculus Rift. Als die Übernahme des VR-Brillen-Herstellers durch Facebook bekannt wurde, entschied man sich jedoch dazu, das Projekt abzubrechen. „Facebook macht mir Angst“, kommentierte Chef-Entwickler Notch damals.

Minecraft-Schöpfer Notch ist nicht mehr sauer

Minecraft solle zweifelsfrei ein Teil von Virtual Reality sein, jedoch wolle man einfach nicht mit Facebook zusammenarbeiten, so ein Statement im März 2014. Die Absichten des sozialen Netzwerks seien zu unklar und wechselnd, sodass Mojang dem Börsenunternehmen einfach nicht vertrauen könne.

In der Zwischenzeit hat sich jedoch anscheinend einiges getan. „Ich bin offiziell nicht mehr verärgert darüber, dass Facebook Oculus kauft“, schreibt Notch auf Twitter. „Viel mehr regt mich auf, dass in meiner Lieblingssocke ein Loch ist.“ Auf diesen Tweet reagierte schließlich auch John Carmack von Oculus mit „Sag einfach Bescheid, schick mir den Code und ich werde dafür sorgen, dass es auf du weißt schon was gut läuft“.

Letzte Entscheidung liegt beim Entwicklungsteam von Minecraft

Auf Nachfrage äußert sich Notch, dass die letzte Entscheidung beim Entwicklerteam von Minecraft läge. Demnach stehen die Chancen für eine offizielle Minecraft-Fassung für Oculus Rift nun besser, als noch vor einigen Monaten. Ob und wann Mojang die Unterstützung jedoch in das Spiel implementieren wird, ist nichtsdestotrotz unklar.

Minecraft Open-World-Adventure Sandbox Nintendo Switch, Android, Browser, iOS, LINUX, MAC, PS Vita, Windows Phone, Wii U, NEW N3DS, PC, PS4, Xbox One, PS3, Xbox 360
KAUFEN
Game Awards 2022: Alle Spielneuheiten und Gameplay-Trailer in der Übersicht Judas erinnert stark an BioShock. Judas: Das neue Spiel vom Studio des BioShock-Machers Ken Levine hat einen Trailer One Piece: Marineoffizier wechselt in Manga-Kapitel 1069 die Seiten One Piece: Dieser Marineoffizier wechselt für die Strohhüte die Seiten (Manga-Kapitel 1069) Elden Ring - Bandai Namco The Game Awards 2022 geht an Elden Ring – Liste aller Preisträger
One Piece: Manga-Kapitel 1069 verrät mehr über den Ursprung der Teufelsfrüchte One Piece: Manga-Kapitel 1069 verrät neue Infos über den Ursprung der Teufelsfrüchte Dune: Awakening – Erster Gameplay-Trailer zu Funcoms neuen Survival-MMO Final Fantasy 16 - Clive Rosefield ist der Protagonist Final Fantasy 16 – Releasetermin und neuer Trailer mit gewaltigen Esper-Kämpfen Supergiant Games kündigte bei den Game Awards 2022 Hades 2 an! Hades 2: Supergiant Games stellt Nachfolger vor – Wer ist die geheimnisvolle Heldin? Cyberpunk 2077: Phantom Liberty – Filmlegende Idris Elba ist an Bord Star Wars Jedi: Survivor – Releasetermin steht fest, erstes Gameplay im Enthüllungstrailer MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS