PLAYCENTRAL NEWS Minecraft

Minecraft: So spielt ihr die Beta des Nether-Updates 1.16

Von Cynthia Weißflog - News vom 18.03.2020 10:00 Uhr
© Microsoft/Mojang

Wer es kaum noch erwarten kann, endlich das große Nether-Update 1.16 für das Sandbox-Game Minecraft zu spielen, hat nun Grund zur Freude, denn die Beta ist inzwischen verfügbar! Besitzer eines Windows-PCs, Android-Geräts oder einer Xbox One können also nun bereits in den Genuss der immensen Änderungen kommen. Wir erklären euch wie und was es dabei zu beachten gibt.

Was hat das Nether-Update zu bieten?

Wie der alternative Name des großen 1.16-Patchs bereits verrät, betreffen die meisten Änderung den höllengleichen Nether. Dafür finden unter anderem neue Biome ins Spiel, wie die Seelensand-Täler oder der Zerrwald. Darin enthalten sind zahlreiche neue Blöcke, Pflanzen, Pilze und Objekte, die zum innovativen Erkunden, Erforschen und Craften einladen.

Dazu zählt unter anderem auch das neue Material Netherit. Das neue Material ist künftig das härteste Material in „Minecraft“ und kann auch in eine passende Rüstung oder in Waffen verarbeitet werden. Mehr dazu erfahrt ihr in diesen Meldungen:

MinecraftMinecraft: Neue Biome und Netherite: Snapshot offenbart Inhalte des Nether-Updates MinecraftMinecraft: Soul Speed für eure Stiefel, Nether-Gold und weitere Neuerungen im Snapshot

So spielt man die Minecraft-Beta

Wer nun sofort beitreten und die Beta des Nether-Updates in Augenschein nehmen möchte, sollte sich zu allererst eine Kopie der eigenen Welt anfertigen, da Beta-Versionen stets etwas instabil sein können und mit einer Sicherung der Verlust eigener Kreationen vermieden werden kann.

Außerdem entspricht die Nether-Beta nicht der endgültigen Version von Update 1.16 und kann noch einige Lücken sowie Fehler aufweisen. Sollte euch dies bewusst sein, steigen PC- und Xbox-Spieler auf folgende Art und Weise in die Beta ein:

  1. Öffnet die Xbox Insider Hub-App auf der Xbox One oder Windows PC – oder installiert sie.
  2. Wählt den Punkt Insider-Inhalt und wählt die Minecraft-Beta.
  3. Wählt Beitreten.
  4. Bestätigt gegebenenfalls die Nutzung- und Datenschutzbestimmungen.
  5. Legt mit der 1.16-Beta los!

Android-Nutzer können einfach die Minecraft-Seite des Google Play Store besuchen und dort die Beta entsprechend aktivieren. Habt ihr Fehler festgestellt, könnt ihr sie außerdem hier melden.

MinecraftMinecraft: Was ist Netherit und wie stellt man es her?

So deaktiviert ihr die Beta

Weist euch die Beta noch zu viele Bugs auf oder habt ihr euch ausreichend vertraut gemacht mit Update 1.16, könnt ihr die Teilnahme natürlich auch wieder rückgängig machen.

Hier gilt natürlich wieder die Sicherung der Welt und das Deaktivieren der Beta über die Xbox Insider Hub-App. Anschließend solltet ihr „Minecraft“ zunächst vollständig deinstallieren und danach neu installieren. Auf der Xbox One sollte außerdem die Konsole zunächst vollständig neu gestartet werden, bevor das Spiel neu installiert wird.

KOMMENTARE

News & Videos zu Minecraft

Minecraft: So wunderschön sieht das Spiel mit Raytracing aus Minecraft: Spieler möchte die gesamte Erde 1:1 nachbauen Minecraft: So orientiert ihr euch mit dem Leitstein Minecraft: Lernt den Strider und neue Blöcke im Snapshot kennen Minecraft erhält mit der Education Collection kostenlose Inhalte zum Lernen Minecraft: So könnt ihr im Nether ab sofort respawnen
Minecraft Sandbox Open-World-Adventure MAC, NEW N3DS, Wii U, Windows Phone, PS Vita, LINUX, iOS, Browser, Android, Nintendo Switch, Xbox 360, PS3, Xbox One, PS4, PC
KAUFEN
Beobachtet in Animal Crossing: New Horizons Sternschnuppen und findet die Sternensplitter Animal Crossing: New Horizons – Heute ist der letzte Tag, um diese Fische und Käfer zu fangen Animal Crossing New Horizons: Das sind die Unterschiede auf der Nord- und Südhalbkugel Friendly Fire 5: Die endgültige Spendensumme steht fest!
Disney Plus: Diese neuen Inhalte gibt es im April 2020 GTA 6: The Mexican – Erster Charakter scheint bestätigt Animal Crossing New Horizons: So verdient ihr Sternis an Geldbäumen Preis, Uhrzeit und Fundorte: Alle Fische in Animal Crossing: New Horizons im Überblick Die PS Plus-Spiele für April 2020 werden heute enthüllt Amazon: Zahlreiche Games reduziert im Sale! MEHR NEWS LADEN

TRENDS

Cyberpunk 2077Rollenspiel
Cyberpunk 2077
The Last of Us 2Action-Adventure
The Last of Us 2
Resident Evil 3Survival-Horror
Resident Evil 3
Final Fantasy 7 RemakeAction-RPG
Final Fantasy 7 Remake
Pokémon Schwert und SchildRollenspiel
Pokémon Schwert und Schild
Zelda: Breath of the Wild 2Rollenspiel
Zelda: Breath of the Wild 2
GTA 6Open-World-Action
GTA 6
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS