PLAYCENTRAL GUIDES Halo Infinite

Halo Infinite: Die 10 besten Waffen im Multiplayer

Von Philipp Briel - Guide vom 17.12.2021 09:30 Uhr
Halo Infinite Multiplayer: Die 10 besten Waffen
© Xbox/343 Industries

Mit satten 22 Schießeisen fällt das Waffenarsenal im Shooter Halo Infinite der Xbox Game Studios ziemlich riesig aus. Die Wahl der passenden Wumme für die richtige Situation entscheidet im Multiplayer-Modus des Spiels oftmals über Sieg und Niederlage. Daher solltet ihr unbedingt wissen, welche Kampfgeräte es wert sind, aufgenommen zu werden. Wir stellen euch die 10 besten Halo Infinite-Waffen für den Multiplayer vor.

M40 AR

Halo Infinite M40 AR
Das Sturmgewehr gehört zur Spartan-Standardausstattung.© Xbox/343 Industries

Das klassische Sturmgewehr markiert die Standardwaffe in „Halo Infinite“. Mit Ausnahme der Ranglistenspiele ist das Assault Rifle das Gewehr, mit dem ihr in eine Partie startet.

Gleichzeitig gehört das M40 AR aber auch zu den besten Waffen im Spiel und punktet mit einer hohen Feuerrate, mehr als beachtlichem Schaden und überzeugender Präzision. Gerade auf kurze oder mittlere Distanz ist das M40 die vielleicht beste Wahl.

Halo InfiniteHalo Infinite Multiplayer: Alte Stärke trifft neue Ideen – TEST

BR75 Battle Rifle

Halo Infinite Battle Rifle
Die Battle Rifle ist schwerer zu handhaben, hat aber ordentlich Wumms. © Xbox/343 Industries

Im Vergleich zur M40 AR überzeugt das legendäre BR75 Battle Rifle mit deutlich mehr Präzision. Dank ihrem Burst-Fire-Modus, das immer drei Schüsse abfeuert, macht ihr damit selbst auf große Entfernung mit euren Gegnern kurzen Prozess. Vielleicht die beste Allround-Waffe in „Halo Infinite“, wenngleich die BR75 nicht mehr derart stark die Meta dominiert, wie in vorangegangenen Serienteilen.

VK47 Commando

Halo Infinite VK78 Commando
Das beste aus zwei Welten: Die VK47 Commando hat es mächtig in sich. © Xbox/343 Industries

Der erste Neuzugang unter den besten „Halo Infinite“ Waffen auf unserer Liste hört auf den Namen VK47 Commando und markiert den Mittelweg zwischen den beiden zuvor genannten Gewehren. Hier trifft eine überragende Präzision auf eine hohe Feuerrate. Ob mit Einzelschüssen aus der Entfernung im Zoom oder im Dauerfeuer auf kurze Distanz: Die VK47 rockt.

S7 Sniper

Halo Infinite S7 Sniper
One-Shot: Ein Kopftreffer mit der S7 reicht bereits aus. © Xbox/343 Industries

Das klassische Scharfschützengewehr ist auch in „Halo Infinite“ schlicht überragend. Zumindest, wenn eure Schüsse sitzen. Ein einziger Treffer auf den Kopf reicht aus, um euren Gegenüber auszuschalten. Ein Körpertreffer hingegen deaktiviert den Schild vollständig, womit ihr im Nachgang leichtes Spiel habt. Die S7 Sniper für das eigene Team zu sichern, sollte auf jeder Map Priorität haben.

Halo InfiniteHalo Infinite Multiplayer-Guide: Die 10 besten Tipps zum Start

Skewer

Halo Infinite Skewer
Der Skewer macht mit absolut allem kurzen Prozess. © Xbox/343 Industries

Wenn es ein wenig mehr Wumms sein darf, ist die neue Verbannten-Waffe namens Skewer die vielleicht beste Wahl in „Halo Infinite“. Immerhin verschießt diese illustre Mischung aus Raketenwerfer und Scharfschützengewehr Spieße, die Schaschlik aus absolut allem machen und sogar Fahrzeuge in kürzester Zeit verschrotten.

Gerade im Big-Team-Battle und gegen Fluggeräte sollte der Skewer die Waffe eurer Wahl sein. Beachtet allerdings, dass die Projektile auf große Entfernung stark abfallen – zielt also beim Ausschalten einer Wasp oder eines Banshee deutlich über das Ziel. In der Kampagne des Spiels (unser Test) ist die Skewer zudem so etwas wie das Allheilmittel in Bosskämpfen.

M41 SPNKR Rocket Launcher

Halo Infinite M41 SPNKR Rocket Launcher
Raketenmäßigen Spaß verspricht der M41. © Xbox/343 Industries

Der gute alte Raketenwerfer eignet sich auch im „Halo Infinite“ Multiplayer hervorragend, um vom Gegner kontrollierte Zonen zu säubern und mehrere Gegner gleichzeitig auszuschalten. Niedriges Nachladetempo und nur vier Schuss Munition sorgen dabei für ein gelungenes Balancing. Das lässt sich allerdings verschmerzen. Ein einziger Treffer, der halbwegs in der Nähe des anderen Teams einschlägt, reicht bereits aus, um einen Multi-Kill zu landen.

MK50 Sidekick

MK50 Sidekick Halo Infinite
Der eigentliche Star unter den Waffen: Die Sidekick-Pistole ist überragend. © Xbox/343 Industries

Langjährige „Halo“-Fans wissen um die Vorzüge der Sidekick-Pistole. Immerhin markiert die MK50 eine hervorragende Option für mittlere und große Entfernungen und ist in diesem Bereich sogar der Haupt-Starterwaffe in Form der M40 AR überlegen. Sie lädt schnell nach, hat nahezu keinen Rückstoß und haut mächtig rein.

Energieschwert

Halo Infinite Energieschwert
Mit dem Energieschwert schaltet ihr in Sekunden ganz Squads aus. © Xbox/343 Industries

Wer diese kultige Nahkampfwaffe aus der „Halo“-Reihe in seinen Reihen weiß, rückt dem Sieg für das eigene Team ein gutes Stück näher. Okay, in den Big-Team-Battles ist das Energieschwert nahezu nutzlos, in den kleineren Arena-Modi allerdings eine absolute Macht. Besonders, da es in „Halo Infinite“ keine klassische Shotgun mehr als Konter gibt.

Besonders in Kombination mit der aktiven Tarnung oder dem neuen Greifhaken werdet ihr mit dem Schwert zu einer enormen Gefahr für eure Gegner. Mit der richtigen Position und einem guten Movement schaltet ihr damit ganze Squads im Alleingang aus. Die zweite Nahkampfwaffe in Form des Gravitationshammers ist ebenfalls stark, reicht allerdings nicht ganz an das Schwert heran.

Schockgewehr

Halo Infinite Schockgewehr
Das neue Schockgewehr lässt Gegner und Fahrzeuge alt aussehen© Xbox/343 Industries

Das neue Schockgewehr vereint gleich mehrere Vorzüge in sich. Diese Variation des Scharfschützengewehres in „Halo Infinite“ verschießt Elektrostrahlen, die Gegner durchdringen und sogar Feinde dahinter beschädigen. Außerdem prallen die Schüsse von Spielern und Objekten ab, weshalb das Gewehr vor allem in engeren Bereichen der Maps brilliert.

Ein Kopftreffer reicht bereits aus, um euren Gegenspieler ins Jenseits zu schicken. Netter Nebeneffekt: Zwei Schüsse auf ein Fahrzeug legen das Vehikel kurzzeitig komplett lahm. Das Schockgewehr ist zweifelsohne eine der besten Power-Waffen im Spiel.

Halo InfiniteHalo Infinite: 10 Dinge, die ihr vor dem Start der Kampagne wissen solltet

Mangler

Halo Infinite Mangler
Nimmt Gegner in die Mangel: Der Mangler hat es mächtig in sich. © Xbox/343 Industries

Diese schwere Pistole wirkt auf den ersten Blick wenig spektakulär. Bietet im „Halo Infinite“ Multiplayer aber gleich mehrere Vorteile. Einerseits verursachen Nahkampftreffer (wie mit allen Verbannten-Waffen) zusätzlichen Schaden, andererseits hauen Schüsse der Pistolen-Schrotflinte mächtig rein. Einmal draufschlagen, einmal abfeuern und euer Gegner ist Geschichte.

Wo kann man den kostenlosen Halo Infinite Multiplayer herunterladen? Der Mehrspielermodus steht seit dem 15. November kostenlos zum Download bereit. Ihr findet das Spiel wahlweise auf Steam (PC) oder im Microsoft-Store für PC und Xbox.

Liebt Games und Serien auf allen Plattformen. Klemmt sich bevorzugt hinter das Lenkrad virtueller Rennwagen oder erholt sich an den Gewässern offener Spielwelten. Fühlt sich im Auenland aber genauso heimisch, wie in Battle-Royale-Shootern oder der nordischen Mythologie.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
Halo Infinite First-Person-Shooter PC, Xbox One, Xbox Series X
ENTWICKLER 343 Industries
KAUFEN
The Witcher-Macherin stellt sich der Kritik der Fans um das Schicksal von Plötze Twitch Werbung Twitch: Streamer JiDion kassiert Perma-Bann für Hate-Raid auf Pokimane Hogwarts Legacy Hogwarts Legacy: Warner meldet sich zum Spiel, aber Verschiebung auf 2023 weiterhin möglich AMD Radeon RX 6500XT RX 6500 XT kaufen: erscheint heute offiziell, hier könnt ihr bestellen
Herr der Ringe: Prime Video verrät den Titel der Amazon-Serie Netflix: Neu im Februar 2022 – Alle neuen Serien und Filme im Überblick Spiele Release 2022 Spiele-Release 2022: Diese Games für PS4, PS5, Xbox-Konsolen, Switch & PC erscheinen neu Streamer Trymacs mit Traumauto via Instagram Trymacs spricht offen über seinen Verdienst als YouTuber: „Es ist natürlich unfassbar viel!“ PS5 kaufen 2022 PS5 kaufen im Januar 2022: Otto und Co. – Wo kann ich die Konsole bestellen? RTX 3050 kaufen RTX 3050 kaufen: Offiziell vorgestellt – Spezifikationen, Preis und Datum MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS
0
Kommentar hinterlassen!x