PLAYCENTRAL NEWS H1Z1

H1Z1: „Bei der Entfernung dieser Verlierer sind wir nah an der Perfektion“

Von Pierre Magel - News vom 25.03.2015 13:13 Uhr

Der Präsident des Entwicklerstudios Daybreak Games, John Smedley, ist bekannt dafür, mit Cheatern nicht gerade zimperlich umzugehen. Wie er auf Reddit geschrieben hat, werden solche "Verlierer" zukünftig öffentlich im Chat angezeigt, wenn der Bann passiert. H1Z1 hat keinen Platz für Hacker.

Natürlich gibt es in einem Zombie-Survival-MMO wie H1Z1 haufenweise Spieler, die sich durch Cheats unfaire Vorteile verschaffen wollen. Ganz aus dem Spiel kann man diese Gruppe wohl niemals entfernen – Daybreak Games versucht das allerdings mit allen Mitteln. Damit die Community das auch mitbekommt, hat sich der Präsident John Smedley für eine ungewöhnliche Methode entschieden: Ab sofort wird es serverübergreifende Benachrichtigungen im Chat geben, die mit einer netten Zeile verkünden, dass der Spieler XY permanent aus dem Spiel entfernt wurde. Dadurch soll erstens ein Effekt der Abschreckung erzielt werden und zweitens will man zeigen, wie häufig gegen Hacker vorgegangen wird. Darin sei man, so Smedley, bisher schlecht gewesen – aber nur darin. Was den generellen Prozess betrifft, findet der Präsident die Art und Weise ziemlich perfekt. Noch gibt es zwar Verbesserungsbedarf, das Team macht jedoch gute Fortschritte.

Mittlerweile wurden über 5.000 Spieler dauerhaft aus dem Spiel entfernt und wahrscheinlich steigt die Zahl stündlich. Im offiziellen Post auf Reddit geht Smedley sogar noch einen Schritt weiter und bietet der Community an, sich auf einschlägigen Seiten umzuschauen, was die Hacker über das Spiel denken. Man soll nicht auf die PR von Daybreak Games hören, sondern den "Verlierern" zuhören, wie sie am System verzweifeln – gerne darf man H1Z1 mit anderen Spielen vergleichen und schauen, wie gut der Job ausgeführt wird. Den vollen Post des Chefentwicklers kann man hier lesen.

News & Videos zu H1Z1

H1Z1: Neuer Entwickler gibt Z1 Battle Royale auf und gibt es Daybreak Games zurück H1Z1: Shooter erscheint im Mai als F2P-Spiel für die PS4 H1Z1: Ab heute Wechsel zu Free-2-Play H1Z1: Verlässt Early Access nach zwei Jahren, neuer Modus mit Fahrzeugen H1Z1: Spielerschaft um 91 Prozent gesunken H1Z1: Spielerzahl sinkt rapide
The Witcher Blood Origin Netflix Casting The Witcher: Blood Origins verliert Jodie Turner-Smith, Ersatz für Elfin Éile gesucht Resident Evil 8 Village Karte Resident Evil 8 Village: Erster Blick auf die Karte zeigt alle Locations und eine große Gefahr Assassin's Creed Valhalla Zorn der Druiden Story Assassin’s Creed Valhalla: Darum geht es im Zorn der Druiden-DLC Horizon Forbidden West Sony setzt künftig ganz auf große AAA-Titel für PlayStation
GTA Online Cayo Perico Heist: Komplettlösung zum Raubüberfall mit Tipps & Tricks (Guide) One Piece Netflix Serie One Piece – Manga bestätigt: Dieses Mitglied der Strohhüte verfügt ebenfalls über Königshaki Harry Potter-Quiz: 20 magische Fragen zur Zauberwelt Six Days in Fallujah Screenshot Six Days in Fallujah: Muslimische Interessengruppe fordert Valve, Sony und Microsoft auf, den Shooter nicht zu veröffentlichen Cheats für GTA 5: Alle Codes für Unsterblichkeit, Waffen und Fahrzeuge Diamanten im Cayo Perico Heist stehlen GTA Online: Das ist die beste Beute im Cayo Perico Heist – Preise von Gemälden, Tequila & Diamanten (Guide) MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS