PLAYCENTRAL NEWS GTA 6

GTA 6: Angeblich seit 2014 in Entwicklung und zu 70 Prozent fertig

Von Patrik Hasberg - News vom 21.04.2020 12:32 Uhr
© Rockstar Games/The Pinnacle of V/PlayCentral-Bildmontage

Derzeit gibt es wieder reichlich Trubel um den neuen Ableger der Grand Theft Auto-Reihe, der möglicherweise auf den Namen GTA 6 hören wird. Doch bis zum heutigen Tag hat sich Rockstar Games zu diesem Thema nicht offiziell zu Wort gemeldet. Und trotzdem gibt es zahlreiche Leaks, die sich gegenseitig widersprechen. Während auf der einen Seite behauptet wird, dass sich der Open-World-Titel schon seit längerer Zeit in der Entwicklung befindet, heißt es auf der anderen Seite, dass „GTA 6“ gerade einmal am Anfang der Entwicklung steht. Doch weshalb gibt es so unterschiedliche Aussagen den aktuellen Entwicklungsstand des Spiels betreffend?

GTA 6 zu 70 Prozent fertig? Wer hat Recht?

Die neue Welle an Diskussionen und Spekulationen begann mit einem Insiderbericht von Kotakus Jason Schreier, der als eine der seriösesten und am besten informierten Quellen in der gesamten Branche gilt. Darin schreibt Schreier unter anderem, dass das nächste GTA noch weit entfernt sei. Ein Release-Datum würde entsprechend noch einige Jahre in der Zukunft liegen, sollten diese Informationen der Wahrheit entsprechen.

Allerdings gibt es zwei weitere, in der Regel sehr gut informierte Brancheninsider, die das Gegenteil behaupten. Zum einen spricht Tez in einem Beitrag auf gtaforums.com davon, dass der Titel bereits zu 60 bis 70 Prozent fertig entwickelt sei. Dabei lässt er jedoch offen, wie er an diese Informationen gelangt sein will.

Bezüglich der gegensätzlichen Aussage von Schreiber erklärt Tez jedoch, dass auch dieser nicht immer die richtigen Informationen erhalten würde. Dass sich der Titel in einer frühen Phase der Entwicklung befinde solle, halte er für einen Fehler.

„Ich werde Jason nicht anzweifeln. Ich bin mir sicher, dass er seine Kontakte hat und Leute aus der Branche und auch Rockstar kennt. Er ist der Typ von Person, der für verbesserte Gesundheits- und Arbeitsbedingungen von Entwicklern seine Hand ins Feuer legen würde und Entwickler den Publishern voranstellt. Es macht Sinn, dass er im Kontakt mit mehreren Quellen steht. Wäre ich ein Entwickler, dann würde ich mich an ihn wenden. Insbesondere nach diesem Artikel“.

Damit geht Tez auf den Artikel von Schreier ein, der von den Arbeitsbedingungen bei Rockstar Games handelt und über die jetzige Situation in dem Entwicklerstudio berichtet.

Brancheninsider Chris Liberty über die GTA 6-Entwicklung

Rückenwind bekommt der Rockstar Games-Insider nun von einem weiteren vertrauenswürdigen Leaker. Chris Liberty hatte in der Vergangenheit ebenfalls einige richtige Voraussagen bezüglich Rockstar Games und deren Spiele getroffen. Ein Beispiel davon ist der Weggang von Dan Houser, der das Studio vor einiger Zeit verlassen hat.

Zwar wurde das fanzösische Video von Liberty mittlerweile wieder entfernt, doch Reddit vergisst bekanntlich nicht!

Chris Liberty stimmt mit einer Aussage von Schreier überein. Und zwar werde „GTA 6“ wohl tatsächlich zum Release etwas kleiner ausfallen, als es Spieler von Rockstar-Titeln ansonsten gewohnt sind. Laut Jason Schreier seien die Gründe dafür die neue Firmenkultur. Vor allem die für alle Mitarbeiter stressige Crunch-Phase soll durch ein kleineres Spiel wenige Monate vor dem finalen Release deutlich minimiert werden. Stattdessen solle der Titel nach der Veröffentlichung durch größere Updates und DLCs regelmäßig erweitert werden. Trotzdem muss das nicht bedeuten, dass wir ein deutlich kleineres „GTA 6“ erhalten werden. Möglicherweise wird die Spielwelt aber kompakter ausfallen und besser mit Inhalten gefüllt sein.

Doch während der ehemalige Kotaku-Autor in seinem Artikel behauptet, dass sich der neue GTA-Ableger in einer frühen Phase der Entwicklung befindet, spricht Liberty von einem Start der Arbeiten im Jahr 2014. Zu diesem Zeitpunkt sei das Spiel bereits in der Vorproduktion gewesen. Laut ihm sei „GTA 6“ ebenfalls schon zu 60 bis 70 Prozent fertig entwickelt.

© Rockstar Games

Früher Entwicklungsstand oder frühe Testphase von GTA 6?

Laut der Leaker befindet sich der neue GTA-Ableger in einer frühen Testphase, während die Entwicklung an sich aber bereits weit fortgeschritten sei. Letztendlich kann aber wohl nur Rockstar Games selbst Licht ins Dunkel bringen. Doch die Entwickler werden mit Sicherheit noch eine Zeit lang schweigen, ehe erste Informationen zu „GTA 6“ veröffentlicht werden.

Wie gut kennst du GTA 5 wirklich? Quiz für Anfänger

Schritt 1 von 9

News & Videos zu GTA 6

GTA 6 Super Bowl Fans glauben, dass GTA 6 beim Super Bowl offiziell enthüllt wird GTA 6: Bekommen wir vor dem neuen Spiel noch eine Remaster-Trilogy? GTA 6 - Wallpaper, Screenshots, Bilder Schlauere NPCs in GTA 6? Patentanmeldung deutet auf Verfolgungsjagden Werden wir in GTA 6 eine Frau spielen? GTA 6: Insider bestätigt Frau als Heldin und Schauplatz in Vice City – Gerücht GTA 6 Frau Protagonist GTA 6 hat Leaker zufolge einen weiblichen Hauptcharakter GTA 6 hat Schuld, dass Bully 2 eingestellt wurde laut Insider
GTA 6 Open-World-Action
PUBLISHER Rockstar Games
ENTWICKLER Rockstar North
KAUFEN
MontanaBlack PS5 PS5: Weshalb der Streamer MontanaBlack vom Kauf der PlayStation 5 abrät Pokémon Legends Arceus Legenden Pokémon Legends: Arceus – Setting, Gameplay, Release: Alle Infos zum Open-World-Game! Otto PS5 Bundle kaufen PS5 bei Otto kaufen: Zahlreiche Käufer klagen über eine Stornierung GTA Online Cayo Perico Heist: Komplettlösung zum Raubüberfall mit Tipps & Tricks (Guide)
RX 6700 XT bei diesen Händlern kaufen AMD Radeon RX 6700 XT ab dem 18. März kaufen! – Liste aller Händler und Custom-Modelle Resident Evil 3: Rakenwerfer freischalten, so geht’s! Pokémon Strahlender Diamant Leuchtende Perle Pokémon Strahlender Diamant & Leuchtende Perle – Artstyle, Features, Release: Alle Infos zu den Remakes! Assassin´s Creed Valhalla, Entscheidungen und Konsequenzen Assassins Creed Valhalla – Lösung: Alle Entscheidungen, die die Handlung beeinflussen können – Guide Valheim - beste Mods Valheim-Upgrade, die besten Mods! First-Person, geteilte Map & besseres Bausystem – Guide PS5 kaufen Otto PS5 bei Otto kaufen, das ist der aktuelle Stand um die Verfügbarkeit (Update vom 5. März 2021) MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS