PLAYCENTRAL NEWS GTA 5

GTA 5: PC-, PlayStation 4- und Xbox One-Version verkaufen sich bisher schlechter als erwartet

Von Redaktion PlayCentral - News vom 30.06.2014 11:09 Uhr

Mit fast einem Jahr Verzögerung wird GTA 5 auch für die PlayStation 4, Xbox One und den PC erscheinen. Mit den neuen Versionen erhofft sich Rockstar Games erneut einen großen Haufen Geld. Doch erwartet der Entwickler zu viel? Ein Analysten-Team meint schon.

Jeder dürfte mittlerweile mitbekommen haben, dass Grand Theft Auto 5 in diesem Herbst auch für die Xbox One, PlayStation 4 und den PC erscheint. Dies wurde auf der vergangenen Videospielemesse E3 bekannt gegeben.

Rockstar Games hat dabei hohe Erwartungen und hofft auf weitere Verkaufszahlen im zweistelligen Millionenbereich. Doch damit könnte der Entwickler zu hohe Ansprüche haben, denn laut Doug Creutz, Analyst bei Cowen and Company, liegt die aktuelle Anzahl der Vorbestellungen deutlich unter dem erhofften Ergebnis. Nach der E3-Ankündigung haben sich diese nämlich klar ersichtlich verlangsamt, so Creutz.

Selbstverständlich wird man die verkauften 33 Millionen Einheiten, die man mit den PlayStation 3- und Xbox 360-Versionen erreicht hat, nicht mal annähernd erzielen können. Dennoch wollte man mindestens eine Marke von acht bis zehn Millionen Verkäufe erreichen. Das Analysten-Team von Cowen and Company rechnet "nur" noch mit einer Verkaufszahl im einstelligen Millionenbereich. Allerdings wollte man nicht weiter ins Detail gehen, so dass man nicht genau weiß, wie weit die Erwartungen bei Rockstar Games zurückgeschraubt werden müssen.

Der Grund dafür dürfte relativ klar sein. Da die meisten Spieler GTA 5 schon auf den Last Gen-Konsolen gespielt haben und nicht bereit sind, nochmal 60 Euro nur für eine hübschere Grafik hinzublättern, verwundert dies nicht wirklich. Inwieweit sich diese Analysen als wahr erweisen, bleibt selbstverständlich abzuwarten. Spätestens einige Wochen nach Release auf den neuen Plattformen werden wir es erfahren.

News & Videos zu GTA 5

GTA 5: Fan lüftet 7 Jahre altes Geheimnis um die Polizei Werden wir in GTA 6 eine Frau spielen? GTA 5: Take-Two CEO spricht über PS5-Version und weitere Remaster-Pläne GTA Online: Aliens-Gangs GTA Online: Hacker reduziert Ladezeiten um mehr als 70% GTA 5 für PS5 mit neuer Engine? Fans hoffen auf eine Ankündigung im Rahmen der State of Play GTA Online GTA Online: Dieses neue Fahrzeug schenkt euch Rockstar Games ab sofort! GTA Online: Fundorte aller 76 Peyote-Pflanzen (Update)
GTA 5 Action-Adventure Xbox 360, PS3, Xbox One, PS4, PC
PUBLISHER Rockstar Games
ENTWICKLER Rockstar North
KAUFEN
PS5 kaufen Otto PS5 bei Otto kaufen, das ist der aktuelle Stand um die Verfügbarkeit (Update vom 4. März 2021) Pokémon Strahlender Diamant Leuchtende Perle Pokémon Strahlender Diamant & Leuchtende Perle – Es gibt Hinweise für die Rückehr von Mega-Entwicklungen RX 6700 XT bei diesen Händlern kaufen AMD Radeon RX 6700 XT ab dem 18. März kaufen! – Liste aller Händler und Custom-Modelle Werden wir in GTA 6 eine Frau spielen? GTA 5: Take-Two CEO spricht über PS5-Version und weitere Remaster-Pläne
GTA 5: Fan lüftet 7 Jahre altes Geheimnis um die Polizei GTA Online Cayo Perico Heist: Komplettlösung zum Raubüberfall mit Tipps & Tricks (Guide) PS5 Bundles kaufen PS5: Händler wie MediaMarkt, Saturn & Alternate bieten jetzt PlayStation 5 Bundles an Dead by Daylight Trickster Yun-Jin Lee Dead by Daylight: Der neue Killer sieht aus wie aus Cyberpunk 2077, ist aber ein K-Pop-Star Pokémon-Legenden Arceus - Beitragsbild Pokémon-Legenden: Arceus – Das Spiel, von dem wir immer geträumt haben? Final Fantasy VII - Yuffie-Episode PS4 PS5 FF7R Intergrade – So kompliziert ist der Release der Yuffie-Episode, Spoiler: Nicht für PS4 MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS