PLAYCENTRAL NEWS gamescom

gamescom 2018: Shitstorm: Bundeswehr sorgt mit Plakatwerbung für Verärgerung

Von Patrik Hasberg - News vom 23.08.2018 20:32 Uhr

Erneut macht die Bundeswehr im Rahmen der gamescom auf sich aufmerksam: Mit provokanten Plakaten wirbt die deutsche Bundeswehr für IT-affinen Nachwuchs und zieht damit Social-Media-Spott auf sich.

Besucher aus aller Welt und allen Altersklasseen strömen auch in diesem Jahr wieder in Massen auf die weltweit größte Messe für Computer- und Videospiele. Hier dürfen Spiele wie Battlefield 5, Resident Evil 2 Remake oder Spider-Man angespielt werden – noch vor dem offiziellen Release.

Provokante Werbeplakate hängen in Köln

Neben bekannten Publishern und Entwicklerstudios ist aber, genau wie in den Jahren zuvor, die deutsche Bundeswehr wieder mit einem eigenen Stand auf der gamescom vertreten, um auf sich aufmerksam zu machen.

gamescomgamescom 2018: In Verhandlung: Bleibt die gamescom 2020 in Köln?

Dabei bedient sich der deutsche Arbeitgeber zahlreicher Plakate, die an verschiedenen Haltestellen innerhalb der Domstadt Köln sowie auf dem Messegelände zu finden sind. Mit Sprüchen wie „Mehr Open World geht nicht!“ oder „Multiplayer at its best!“ soll vor allem die junge Zielgruppe angesprochen werden.

Bundeswehr bereits 2016 mit Aufreger

Besonders positiv sind die aufmerksamkeits erregenden Marketing-Methoden der Bundeswehr aber auf den sozialen Netzwerken nicht aufgenommen worden. Hier beschweren sich zahlreiche Nutzer über die unpassenden Slogans, die geschmacklos seien und den Krieg verharmlosen. Bereits 2016 hatte die Bundeswehr negativ auf sich aufmerksam gemacht, nachdem diese mit einem Panzer auf der Messe aufgetaucht war.

Die Aufregung rührt unter anderem daher, dass insbesondere viele minderjährige Gamer auf der gamescom unterwegs sind. In diesem Kontext haben viele Angst, dass diese nicht vollständig in der Lage seien Bundeswehrwerbung von Videospielwerbung zu differenzieren.

News & Videos zu gamescom

Opening Night Live 2021 eröffnet wieder die gamescom Die gamescom 2021 wird hybrid – alle Infos Gamescom 2019 Gamescom 2021: KoelnMesse will wissen, was ihr für ein Ticket bezahlen würdet gamescom Angebote Saturn MediaMarkt Saturn & MediaMarkt gamescom-Aktion: Sichert euch die Gaming-Angebote des Jahres! Gamescom 2020 - Liveticker ONL Opening Night Live Opening Night Live 2020 im Liveticker: Alle Infos der gamescom-Show live verfolgen! Opening Night Live 2020 Stream Programm Uhrzeit Opening Night Live 2020 – Alle Infos zum Stream: Uhrzeit, Spiele und Plattformen
The Witcher Netflix 2. Staffel Release Start The Witcher: Netflix gibt offiziellen Startzeitraum der 2. Staffel bekannt PlayStation Plus Mai 2021 PS Plus-Spiele für Mai 2021: Das ist der Zeitplan für die Enthüllung Zelda: Breath of the Wild 2 Collector's Edition The Legend of Zelda: Breath of the Wild 2- Tweet eines Insider versetzt Fans in Aufregung Cheats für GTA 5: Alle Codes für Unsterblichkeit, Waffen und Fahrzeuge
GTA Online Cayo Perico Heist: Komplettlösung zum Raubüberfall mit Tipps & Tricks (Guide) The Falcon and the Winter Soldier Power Broker The Falcon and the Winter Soldier: Wer ist der Power Broker? The Witcher Monster Slayer Android The Witcher: Monster Slayer öffnet Beta-Phase für Android – So registriert ihr euch! How I Met Your Mother: Erfolgreiche Sitcom erhält nun doch ein Spin-off Diese Spiele erscheinen 2021 Diese Spiele erscheinen 2021 für PS4, PS5 Xbox One, Xbox Series X/S, Switch & PC PS Plus Video Pass PlayStation PS Plus Video Pass bestätigt: Was steckt hinter Sonys neuem Service? (Update) MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS