PLAYCENTRAL NEWS DOOM Eternal

DOOM Eternal: Das Storytelling wird sich ändern, aber warum?

Von Ben Brüninghaus - News vom 21.01.2020 15:00 Uhr
© Bethesda

Wir haben bei Bethesda mit dem ausführenden Produzenten Marty Stratton gesprochen, der uns den Grund für das neue Storytelling in „DOOM Eternal“ näher erläutert hat. 

Beim aktuellen Anspiel-Event von Bethesda, bei dem wir DOOM Eternal ausprobieren konnten, ergab sich die Gelegenheit, mit dem ausführenden Produzenten einige Details des Sequels zu diskutieren. Wir haben mit Marty Stratton über die Geschichte und den Hintergrund des Doom Slayers gesprochen, der hier nun ausführlicher gezeichnet wird:

DOOM EternalDOOM Eternal: Geschichte wird wichtigere Rolle spielen und viel tiefer reichen

Storytelling wird sich ändern

Doch wichtig ist zudem, dass der Doom Slayer nicht nur ausführlicher porträtiert wird, damit sich die Spieler wie dieser „Badass“-Charakter fühlen können. Die Entwickler etablieren weitere Details, um den inhaltlichen Ablauf und die Charakteraspekte noch besser transportieren zu können. 

So haben wir den Doom Slayer im DOOM-Reboot aus dem Jahr 2016 im Grunde nie von außen gesehen und Renderszenen gab es kaum. Hier wurde abseits der Kodex-Einträge mehr über Environmental Storytelling (umgebungsbezogenes Geschichtenerzählen) und der Levelstruktur gearbeitet, um den Spielern alle wichtigen Informationen indirekt mit auf den Weg zu geben. 

Doch „DOOM Eternal“ wird hier über vollwertige und neuartige Renderszenen verfügen, die von Zeit zu Zeit eingespielt werden. Diese könnt ihr zwar überspringen, wenn ihr das möchtet, doch um die Motive der Hauptfigur eingängiger zu vermitteln, wollte id Software nicht auf diese Neuerung verzichten. Marty meint:

„Was Hugo (Martin) und sein Team hier gemacht haben, ist der effizienteste Weg, um diese coolen Dinge und Ideen zu kommunizieren. Der Dialog ist sehr scharf und es ist immer mysteriös. […] Ihr werdet wirklich darüber nachdenken.“

So versichert er, dass sie zwar ähnliche Informationen verbauen, doch der Weg somit ein wenig effizienter sei als zuvor – wenn es die Spieler wünschen. Sie möchten an dieser Stelle nichts opfern und am Ende kann in dieser Hinsicht jeder selbst entscheiden, ob man die Zwischensequenzen überspringen und direkt weiter das Gameplay genießen möchte oder ob man sich die Zeit für das große Ganze nimmt.

DOOM EternalDOOM Eternal: Der Doom Slayer kämpft sich im neuen Trailer durch die Hölle

Ihr solltet euch allerdings darauf gefasst machen, dass ihr nicht auf alles eine Antwort erhalten werdet, da das Environmental Storytelling trotzdem erneut Verwendung findet, während einige Aspekte Platz für Leerstellen lassen. Zum Beispiel gibt es gigantische Titanen, die auf der Erde wüten und ihr werdet euch erst einmal fragen, was es damit wohl auf sich haben könnte. Um nur mal ein Beispiel zu nennen. Am Ende werden wir sehen, was beantwortet wird und was nicht. Doch wenn euch die Lore des Universums ineteressiert, solltet ihr dennoch auf die teils humorvoll geschriebenen Kodex-Einträge blicken. Der Kontext der DOOM-Lore wird so oder so weitreichend vergrößert.

Mehr exklusive Infos zu „DOOM Eternal“:

KOMMENTARE

News & Videos zu DOOM Eternal

DOOM Eternal: Waffen-Mods und Upgrades in neuem Video vorgestellt DOOM Eternal: Laut Creative Director werde es keine Mikrotransaktionen geben DOOM Eternal: Dämonen-Shooter erscheint höchstwahrscheinlich auch für PS5 und Xbox Series X DOOM Eternal: Wie id Software die DOOM-Formel perfektionieren will DOOM Eternal: Marty Stratton über Post-Launch-Content und wie wichtig Modding wird DOOM Eternal: Geschichte wird wichtigere Rolle spielen und viel tiefer reichen
DOOM Eternal Ego-Shooter PC, PS4, Xbox One, Nintendo Switch, Google Stadia
PUBLISHER Bethesda
ENTWICKLER id Software
KAUFEN
Die PS Plus-Spiele für März 2020 werden morgen enthüllt Welche PS Plus-Spiele wünscht ihr euch für März 2020? WhatsApp: Neuen Darkmode aktivieren, so geht’s! Netflix: Welche neuen Serien, Filme und Originals erscheinen diese Woche? KW9
The Witcher Staffel 2: Erste Bilder vom Set der Netflix-Serie zeigen Yennefer und Co. GTA Online: Die beiden Formel 1-Wagen Progen PR4 und Ocelot R88 in der Übersicht Neue Wege in Pokémon Go schnell an PokéCoins zu kommen Star Wars: The High Republic stellt ersten Wookiee als Jedi-Ritter vor Star Wars: The High Republic – Lucasfilm enthüllt Projekt Luminous PlayStation 5: Preis, Release und Technik: Alle Infos zur Next-Gen-Konsole MEHR NEWS LADEN

TRENDS

Cyberpunk 2077Rollenspiel
Cyberpunk 2077
The Last of Us 2Action-Adventure
The Last of Us 2
Resident Evil 3Survival-Horror
Resident Evil 3
Final Fantasy 7 RemakeAction-RPG
Final Fantasy 7 Remake
Pokémon Schwert und SchildRollenspiel
Pokémon Schwert und Schild
Zelda: Breath of the Wild 2Rollenspiel
Zelda: Breath of the Wild 2
GTA 6Open-World-Action
GTA 6
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS