PLAYCENTRAL NEWS Destiny

Destiny: Finanzbericht legt Spielerzahlen und enorme Umsätze offen

Von Thomas Wallus - News vom 06.02.2015 10:02 Uhr

Activision Blizzard hat erste Details zu den Ergebnissen des vierten Quartals 2014 und des ganzen Jahres veröffentlicht. Dabei kommt Destiny eine Schlüsselrolle als Erfolgsgarant zu. Millionen Spieler verursachten starke Umsätze.

Die Finanzberichte von Activision Blizzard garantieren Anlegern, Branchenkennern und Videospielern immer wieder interessante Einblicke in die Performance des gigantischen Publishers. Nach der Veröffentlichung im September tritt mittlerweile auch Destiny in diesen Berichten auf. Dabei zeigt sich, dass es für den Titel von Bungie nicht sonderlich schlecht läuft. Mehr als 16 Millionen Käufer, also auch Spieler, konnte man seit dem Start auf der PlayStation 3/4 und Xbox 360/One verzeichnen. Betrachtet man den Markt in Europa und Nordamerika zusammen, so sichert sich Destiny Platz 3 unter den sich am besten verkaufenden Spielen. Platz 1 geht an Call of Duty: Advanced Warfare. Dennoch hat sich Destiny einen Rekord gesichert und wurde zur erfolgreichsten neuen Marke in der Videospielgeschichte. Noch immer finden Spieler auch Freude an Destiny und den neuen Inhalten: Der Durchschnittsspieler ist täglich mehr als drei Stunden aktiv.

Für Activision Blizzard kommt letztlich ein toller Umsatz unterm Strich raus. Nach den Rechnungslegungsnormen in den USA entstand zusammen durch Hearthstone und Destiny ein Gesamtumsatz von mehr als 450 Millionen Dollar (850 Millionen Dollar vor Abzug der Nettoveränderung der Rechnungsabgrenzungsposten). Dabei ist zu beachten, dass ein Teil des Gesamtumsatzes von Destiny an Bungie fließt und nicht in das Ergebnis von Activision Blizzard eingeht.

News & Videos zu Destiny

Destiny: Keine weiteren Updates geplant Destiny: Teaser-Trailer zum letzten Event Zeitalter des Triumphs Destiny: Xbox 360 und PS3 bekommen ab August keine Updates mehr Destiny: Erste handfeste Infos zur Erweiterung ‚Rise of Iron‘ Destiny: Neue Erweiterung ‚Rise of Iron‘ geleakt Destiny: Käufliche Levelbooster im Store – Stufe 25 für 25 Pfund
Destiny Action / Sci-Fi PS4, Xbox One, PS3, Xbox 360
PUBLISHER Activision
ENTWICKLER Bungie
KAUFEN
Pokémon Strahlender Diamant Leuchtende Perle Pokémon Strahlender Diamant & Leuchtende Perle – Es gibt Hinweise für die Rückehr von Mega-Entwicklungen PS5 kaufen Otto PS5 bei Otto kaufen, das ist der aktuelle Stand um die Verfügbarkeit (Update vom 4. März 2021) PS5 Bundles kaufen PS5: Händler wie MediaMarkt, Saturn & Alternate bieten jetzt PlayStation 5 Bundles an Final Fantasy VII - Yuffie-Episode PS4 PS5 FF7R Intergrade – So kompliziert ist der Release der Yuffie-Episode, Spoiler: Nicht für PS4
Dead by Daylight Trickster Yun-Jin Lee Dead by Daylight: Der neue Killer sieht aus wie aus Cyberpunk 2077, ist aber ein K-Pop-Star PS5 Bundle bei Otto kaufen PS5: Erstes PlayStation 5 Bundle war kurzzeitig bei Otto verfügbar Dead by Daylight neuer Killer Chapter 14 Dead by Daylight kündigt neuen Killer an: Das wissen wir bisher! GTA Online Cayo Perico Heist: Komplettlösung zum Raubüberfall mit Tipps & Tricks (Guide) Pokémon-Legenden Arceus - Beitragsbild Pokémon-Legenden: Arceus – Das Spiel, von dem wir immer geträumt haben? Joel und Ellie The Last of Us Serie Darsteller Cast The Last of Us-Serie: Deepfake-Trailer zeigt Pedro Pascal und Bella Ramsey als Joel und Ellie MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS