PLAYCENTRAL NEWS Death Stranding

Death Stranding: Gerücht: Zahlreiche Informationen zum Spiel offenbart

Von Daniel Busch - News vom 13.05.2019 10:45 Uhr
© Kojima Productions

Ein neuer Leak zu „Death Stranding“ ist aufgetaucht und offenbart zahlreiche, potenzielle Details zum kommenden Kojima-Projekt. So erwartet uns anscheinend ein Open-World-Spiel mit drei Städten und einer größeren Map als bei „Red Dead Redemption 2“.

Viel ist zu Death Stranding, Hideo Kojimas aktuellem Projekt, nicht bekannt. Dank eines Reddit-Users names „JoeBucksucks420“ könnten wir nun aber weitere Einblicke in das ominöse Projekt erhalten. So offenbart er angebliche Informationen zum Spiel – wovon es einige in sich haben.

Death StrandingDeath Stranding: Soll sich Feature aus Metal Gear Solid 5 borgen

Open World mit drei großen Städten und Fokus auf Angst

Der besagte Post wurde auf Reddit bereits wieder gelöscht. Doch nicht nur das: Der gesamte Account des Users ist ebenfalls gelöscht. Das regt natürlich zu Spekulationen an. Der Account war seit 2017 aktiv und darüber wurden regelmäßig Posts veröffentlicht. Unter anderem leakte der User Pläne von Rockstar Games.

Die aktuellen Informationen über „Death Stranding“ soll der User von seiner Frau erhalten haben, die bei Kojima Productions arbeitet. Nachfolgend haben wir die potenziellen Details zu „Death Stranding“ für euch aufgelistet:

  • Bei „Death Stranding“ handelt es sich um ein Open-World-Spiel, dessen Map 1,5 mal so groß sei wie bei Red Dead Redemption 2.
  • In der Welt von „Death Stranding“ gibt es 3 große Städte.
  • Angeblich sei das Spiel in zwei Abschnitte unterteilt, die sich spielerisch grundlegend voneinander unterscheiden sollen.
  • Das Spiel soll zwar auch komplett offline spielbar sein, jedoch läge besonderes Potenzial in Koop und PvP.
  • Es kommt selten zu Kampfhandlungen. Diese stellen nur einen kleinen Teil des Spiels dar.
  • Rückblenden sollen stark vertreten sein. Was dabei die Kameraansicht und das Gameplay betrifft, orientiere sich Kojima an Metal Gear Solid.
  • Spieler sollen sich auf das Hauptaugenmerkt „Horror“ einstellen. Angeblich geht es häufig darum, Angst einzujagen.
  • Von dem, was wir bisher zu „Death Stranding“ gesehen haben, soll nur wenig im fertigen Spiel sein. Anscheinend nutzt Kojima die gezeigten Szenen gezielt zur Täuschung. Wir glauben, schon einiges von dem Spiel zu wissen, dies sei aber nur eine falsche Fährte.
Death StrandingDeath Stranding: Hideo Kojima bereitet anscheinend den nächsten Trailer vor

Es sei angemerkt, dass es sich hierbei nur um Gerüchte handeln. Wir müssen weiterhin auf offizielle Details zum Spiel warten. Es gibt zurzeit Spekulationen, dass Hideo Kojima an einem neuen Trailer arbeitet. Dieser wird dann vermutlich mehr Licht ins Dunkel um „Death Stranding“ bringen – oder uns vielleicht noch weiter hinters Licht führen.

News & Videos zu Death Stranding

Death Stranding: Das sind die Vorbesteller-Boni der PC-Version Death Stranding PC Death Stranding: Die offiziellen Systemanforderungen der PC-Version sind bekannt Exoskelett Death Stranding Death Stranding: Lieferdienst testet echtes Exoskelett an Paketboten DEATH STRANDING Death Stranding: PC-Version wird wegen Corona-Pandemie verschoben Death Stranding Jacke Death Strandig: Neue Jacke kostet 1900 US-Dollar, direkt ausverkauft Death Stranding: Fotomodus ist nun für die PS4 verfügbar
CoD Warzone Wallhack Hacks Call of Duty Warzone: Hacker bestätigen Cheater in jeder Runde Beresker in Assassin's Creed Valhalla Assassin’s Creed Valhalla: Leak zeigt 30 Minuten Gameplay, weibliche Eivor und Spielermenü Twitch-Streamer Reckful Twitch-Streamer Reckful mit 31 Jahren verstorben Cheats für GTA 5: Alle Codes für Unsterblichkeit, Waffen und Fahrzeuge
The Last of Us 2 - Abby The Last of Us 2: Hass und Morddrohungen gegenüber Abby-Sprecherin Laura Bailey Animal Crossing New Horizons Meerestiere Animal Crossing New Horizons: Liste aller Meerestiere The Last of Us 2 - Hass The Last of Us 2: Naughty Dog reagiert auf Morddrohungen und Hass Twitch: Die erfolgreichsten Streamer der Welt – Top 10 im Mai 2020 PS5 Vorbestellen Preorder 2 PS5 vorbestellen: Alle Infos und Fragen zur Preorder der PlayStation 5 Cyberpunk 2077 Cyberpunk 2077 wird in Japan stark zensiert erscheinen MEHR NEWS LADEN

TRENDS

Cyberpunk 2077Rollenspiel
Cyberpunk 2077
The Last of Us 2Action-Adventure
The Last of Us 2
Resident Evil 3Survival-Horror
Resident Evil 3
Final Fantasy 7 RemakeAction-RPG
Final Fantasy 7 Remake
Pokémon Schwert und SchildRollenspiel
Pokémon Schwert und Schild
Zelda: Breath of the Wild 2Rollenspiel
Zelda: Breath of the Wild 2
GTA 6Open-World-Action
GTA 6
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS