PLAYCENTRAL NEWS Cyberpunk 2077

Cyberpunk 2077: Erweist sich selbst bei schwacher Hardware als grafisches Kraftpaket

Von Daniel Busch - News vom 18.07.2019 05:16 Uhr
© CD Projekt

Wie die Entwickler von „Cyberpunk 2077“ versichern, soll das Spiel selbst bei Low-End-PCs grafisch absolut überzeugen.

Cyberpunk 2077 präsentiert sich als ambitioniertes Projekt, das nicht nur inhaltlich, sondern auch grafisch überzeugen soll. Zur opulent designten Spielwelt gab es schon einiges an Gameplay-Material zu sehen. Doch brauchen wir unbedingt die beste Hardware, um sie in beeindruckender Pracht genießen zu dürfen?

Cyberpunk 2077Cyberpunk 2077: Die imposanteste Demo, die wir je gesehen haben

Grafik bei Low-End-PCs

„Nein“, sagen die Entwickler ganz deutlich. Zwar fokussiere man sich in der Produktion des Spiels auf hochwertige Konsolen-Hardware, schwächere Hardware soll „Cyberpunk 2077“ jedoch ebenso in beeindruckender Grafik zeigen. So sorgt die RED-Engine dafür, dass ihr das Spiel selbst auf Low-End-PCs wirklich genießen könnt. Klar, je besser die Hardware, desto besser die Grafik, die Entwickler betonen jedoch, wie beeindruckend „Cyberpunk 2077“ bereits auf schwächerer Hardware aussieht.

Ihr könnt also beruhigt sein und müsst euch nicht sofort für mehrere Tausend Euro einen High-End-PC zulegen, um beim kommenden Sci-Fi-Abenteuer auf eure Kosten kommen zu können.

Cyberpunk 2077Cyberpunk 2077: Soll auf aktuellen Konsolen fantastisch aussehen

Die Entwickler versicherten schon in der Vergangenheit, dass „Cyberpunk 2077“ auf der aktuellen Konsolen-Generation beeindruckend aussehen soll. Nichtsdestotrotz lässt man sich nach wie vor die Tür einer Portierung für die Next-Gen-Konsolen offen. Versprechen wolle man zu diesem Zeitpunkt jedoch noch nichts.

„Cyberpunk 2077“ erscheint am 16. April 2020 für PlayStation 4, Xbox One und PC.

 

News & Videos zu Cyberpunk 2077

Cyberpunk 2077 Johnny Silverhand Cocktail Cyberpunk 2077: Den Johnny Silverhand-Drink gibt’s jetzt im Real Life – mit Rezept zum Selbermachen Cyberpunk 2077 Hotfix 1.22 Cyberpunk 2077: Hotfix 1.22 ist da und fixt weitere Quests, Bugs und Abstürze Cyberpunk 2077 Musik Lieder Playlist Cyberpunk 2077: Alle Quests sind nach Liedern benannt – Die komplette Playlist zu den Songtiteln Cyberpunk 2077 Charaktere alternatives Aussehen Cyberpunk 2077: So anders sahen Panam, Judy, Takemura und Co. ursprünglich aus Cyberpunk 2077 - Johnny Silverhand Wie teuer war die Produktion von Cyberpunk 2077? Verkaufszahlen für ganz 2020 Johnny und Rogue in Cyberpunk 2077 Cyberpunk 2077: Modder schalten geheime Quests und E3-V frei
Cyberpunk 2077 Rollenspiel PC, Xbox One, PS4, Google Stadia
PUBLISHER CD Projekt
ENTWICKLER CD Projekt Red
KAUFEN
Mass Effect Legendary Edition im TEST – Starkes Remaster oder billige Neuverwurstung? Resident Evil 8 - Alle Schätze Resident Evil 8: Alle acht Schätze und wie ihr sie erreichen könnt (Fundorte) – Lösung Resident Evil 8 - Lösung Resident Evil 8 – Haus Beneviento – Tür mit Siegel, Angie finden, W870 TAC, Schlüssel des Geigenbauers – Lösung 8 Resident Evil 8 - Granatwerfer mit unendlich Munition Resident Evil 8: Cheats – So schaltet ihr unendlich Munition frei (Guide)
Resident Evil 8 - Lösung Resident Evil 8 – Stausee – GM 79, Bootsschlüssel, Kurbel, Kampf gegen Moreau, M1851 Wolfsbane – Lösung 9 Duke in Resident Evil 8 Resident Evil 8 – Im 7. Himmel: Genau 777, 7.777 oder 77.777 Lei besitzen (Lösung) Resident Evil 8 - Alle Waffen Resident Evil 8: Alle Waffen und Waffenzubehör – Fundorte und Voraussetzungen (Lösung) PS5 DualSense Black Red PS5: Sony kündigt zwei neue DualSense-Farben an Cheats für GTA 5: Alle Codes für Unsterblichkeit, Waffen und Fahrzeuge GTA Online Cayo Perico Heist: Komplettlösung zum Raubüberfall mit Tipps & Tricks (Guide) MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS