PLAYCENTRAL NEWS Call of Duty: Black Ops 4

Call of Duty: Black Ops 4: Spieler nutzen spezielle Emotes für unfaire Vorteile

Von Patrik Hasberg - News vom 14.10.2018 10:06 Uhr

Durch bestimmte Emotes in Call of Duty: Black Ops 4 können sich Spieler einen unfairen Vorteil verschaffen und beispielsweise aus der Third-Person-Perspektive über Hindernisse Gegner erspähen. Nun hat sich Entwickler Treyarch zu dieser Thematik zu Wort gemeldet.

Seit wenigen Tagen dürfen sich Spieler in dem neuen Battle-Royale-Modus von Call of Duty: Black Ops 4 namens Blackout auf eine riesige Karte stürzen und gegeneinander antreten. 

Dabei spielt sich der Modus komplett aus der Ego-Sicht, wodurch Spieler nicht über Wände oder andere Hindernisse schauen können, wie es beispielshalber bei einem Fortnite, das aus der Third-Person-Sicht gesteuert wird, möglich ist.

Allerdings lässt sich dieses System bislang durch spezielle Emotes ganz einfach austricksen. So zoomt bei der sogenannten "Point"-Geste die Kamera beispielshalber ein gutes Stück heraus, wodurch ihr eine deutlich bessere Übersicht über die derzeitige Situation erhaltet und Gegner sogar über Hindernisse erspähen könnt.

Bei dem Emote namens "Sitting Hill" setzt sich der Spieler auf den Boden, während die Kamera um ihn herumbewegt werden kann – ebenfalls ein ziemlicher Vorteil im Gefecht.

Call of Duty: Black Ops 4Call of Duty: Black Ops 4: Blackout, der neue Stern am Battle-Royale-Himmel?

Treyarch kündigt Fix an

Mittlerweile hat sich Black Ops 4-Entwickler Treyarch zu Wort gemeldet und mitgeteilt, dass dieses Problem bekannt sei und es in Kürze einen Fix dafür geben wird. Durch ein kommendes Update sollen die Gesten in zwei Systeme eingeteilt werden. In dem kompetitiven System würden solche Peeking Emotes deaktiviert, während diese beispielsweise in der Vorrunde von Blackout noch nutzbar sind. Ein konkreter Termin für das Update liegt bislang allerdings noch nicht vor.

Call of Duty: Black Ops 4 ist am 12. Oktober 2018 für PS4, Xbox One sowie PC veröffentlicht worden.

Call of Duty: Black Ops 4Call of Duty: Black Ops 4: In Blackout Helikopter finden: Karte mit allen Spawns

News & Videos zu Call of Duty: Black Ops 4

Call of Duty: Black Ops 4: Miserable Arbeitsbedingung bei der Entwicklung des Spiels Call of Duty: Black Ops 4: Neue Blackout-Karte jetzt auf PC und Xbox One verfügbar Call of Duty: Black Ops 4: Neue Blackout-Karte ab sofort auf der PlayStation 4 verfügbar Call of Duty: Black Ops 4: Blackout-Map wird überarbeitet Call of Duty: Black Ops 4: Blackout-Spielmodus “Ambush“ geleakt und bestätigt Call of Duty: Black Ops 4: Zeitbegrenzter Modus lässt Spieler in Blackout respawnen
Call of Duty: Black Ops 4 Ego-Shooter PC, PS4, Xbox One
PUBLISHER Activision
ENTWICKLER Treyarch
KAUFEN
PS5 kaufen oder nicht? 5 Gründe, warum ich die PS5 nicht zum Release kaufen werde! PS5 - Preis & Release-Datum bekannt PS5: Wann geht das Vorbestellen weiter mit der 2. Welle? PS5 Amazon PS5: Amazon warnt, dass nicht jeder am Release-Tag die PS5 erhält! PS5 Vorbestellen Preorder 2 PS5 vorbestellen: Vorbestellungen jetzt live! PlayStation 5
PS5 geeignete TV Geräte Die 10 besten Fernseher für die PS5 in 2020: Ratgeber 4K & 8K-TV – So holt ihr alles aus eurer PS5 raus! PS5 Box Verpackung Design PS5: So edel ist Sonys Next-Gen-Konsole verpackt PS5 bei Otto PS5 jetzt vorbestellen, bei Otto ist die Preorder live! PS Plus - Oktober 2020 Welche PS Plus-Spiele wünscht ihr euch für Oktober 2020? RTX 3090 kaufen GeForce RTX 3090 ab den 24. September kaufen! – Preorder-Guide PS5 ausverkauft wo kaufen PS5 ausverkauft, 1. Welle überall vergriffen! Wann und wo geht es weiter? MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS