PLAYCENTRAL NEWS Battalion 1944

Battalion 1944: WW2-Shooter wird unter Square Enix erscheinen

Von Patrik Hasberg - News vom 09.03.2017 14:49 Uhr
PlayCentral Default Logo
© PlayCentral.de

Wie die Mannen von Bulkhead Interactive nun bekannt gegeben hat, wird der WW2-Shooter Battalion 1944 unter dem Indie-Label von Square Enix Collective veröffentlicht.

Wie die Entwickler von Bulkhead Interactive nun bekannt gegeben haben, wird der WW2-Shooter Battalion 1944 über das Indie-Label von Square Enix veröffentlicht.

Die Crowdfunding-Kampagne, um die Entwicklung zu finanzieren, ist bereits im vergangenen Jahr erfolgreich abgeschlossen worden. Die Verantwortlichen haben innerhalb eines aktuellen Videos verraten, dass man viele verschiedene Angebote von Publishern erhalten habe, letztendlich fiel die Entscheidung jedoch auf das Indie-Label Square Enix Collective.

"Wir haben einige starke Angebote von anderen, bekannten Herausgebern erhalten, Battalion 1944 zu veröffentlichen. Aber schlussendlich stach das Team von Square Enix Collective hervor", so die Entwickler. "Warum? Weil sie unser letztes Spiel, The Turing Test, auf PC herausgegeben haben und wir sie dabei gut kennengelernt haben. Das heißt, wir wissen, wie sie arbeiten. Entscheidend war, dass die Beziehung auf Vertrauen basiert, und das gilt für beide Richtungen."

Battalion 1944Battalion 1944: Ein Multiplayer-Shooter erobert Kickstarter

"Wir hätten uns niemals mit einem Publisher zusammengeschlossen, der uns unserer kreativen Freiheit berauben würde". Und weiter: "Wir haben mit mehreren großen Publishern gesprochen und Square Enix Collective passten am besten zu unseren Zielen und Ambitionen, während wir weiterhin die 100-prozentige kreative Kontrolle über das Spiel behalten können."

Die Entwickler versprechen sich von der Zusammenarbeit mit Square Enix Collective mehr Ressourcen für die weitere Entwicklung und einen guten Partner mit einem starken Netzwerk für den Vertrieb sowie eine erfolgreiche Marketing-Kampagne.

Was ist Battalion 1944?

Bei Battalion 1944 handelt es sich um einen Multiplayer-Shooter, der im Zweiten Weltkrieg angesiedelt ist und das Gefühl der klassischen Multiplayer-FPS-Spiele (Medal of Honor, Call of Duty 2, Enemy Territory) in die nächste Generation bringen soll. Im Hintergrund wird die Unreal Engine 4 werkeln und dem Titel somit ein modernes Gewand verleihen. Als Spieler schließt man sich einem namensgebenden Battalion an. In den Schlachten werden Punkte für die eigene Truppe verdient, die im Battle-Rank-Feature verrechnet werden. Befinden sich genügend Punkte auf dem eigenen Konto, können davon kosmetische Items, aber auch Waffen erworben werden.

Battalion 1944 soll 2017 für PC, PlayStation 4 sowie Xbox One erscheinen. Im Vorfeld wird es verschiedene Alpha- und Beta-Tests für die Unterstützer der Crowdfunding-Kampagne geben. Ebenso ist eine Early Access-Phase geplant.

Schreiberling, Spieleentdecker, praktizierender Perfektionist und Mann fürs Grobe. Außerdem laufender Freizeit-Hobbit, der Katzen liebt. – Hunde gehen auch. „Auch sonst eigentlich ganz ok“.
Dragon Ball Super: Super Hero – Anime-Kinofilm spielt kurz vor dem DBZ-Ende! Pokémon Karmesin Purpur Guide Champ Nemila Pokémon Karmesin & Purpur: So besiegt ihr Champ Nemila Pokémon Karmesin Purpur Top 4 Top-Champ Pokémon Karmesin & Purpur: So gewinnt ihr gegen die Top 4 und den Top-Champ Marvels Guardians of the Galaxy 3: Erster Trailer stellt neuen Gegenspieler Adam Warlock vor
Friendly Fire 8 im Starfield Look Starfield ist der Hauptsponsor von Friendly Fire 8, morgen geht’s los Indiana Jones Bethesda Todd Howard nennt Bethesdas Indiana-Jones-Spiel einen Liebesbrief an Indy Die Ringe der Macht Staffel 2: Neuer Ada-Darsteller und weitere Neuzugänge bestätigt Pokémon Karmesin Purpur Pokémon Karmesin und Purpur: Nintendo entschuldigt sich „für die Unannehmlichkeiten“ God of War Ragnarök God of War Ragnarök: So besiegt ihr Walkürenkönigin Gna (Lösung) Indiana Jones 5: Erster Trailer mit einem verjüngten Harrison Ford ist da! MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS