PLAYCENTRAL NEWS Animal Crossing: New Horizons

So könnt ihr in Animal Crossing: New Horizons Brücken und Aufgänge bauen

Von Daniel Busch - News vom 26.03.2020 12:13 Uhr
© Nintendo

Zu Beginn von Animal Crossing: New Horizons könnt ihr noch nicht alle Gebiete eurer Insel erreichen. Recht schnell bekommt ihr zwar den Sprungstab und die Leiter, um Flüsse sowie Steilhänge zu überwinden, doch ihr wollt bestimmt Brücken und Aufgänge/Treppen dafür nutzen. Wir sagen euch, wie sich die hilfreichen Bauwerke errichten lassen.

Animal Crossing: New HorizonsEigenes Haus und andere Gebäude in Animal Crossing: New Horizons umsetzen – So geht’s!

Brücken und Aufgänge in Animal Crossing: New Horizons bauen

Das erste Brückenbauset könnt ihr durch Tom Nooks Aufgaben erhalten. Nämlich dann, wenn es darum geht, für drei neue Bewohner je ein Heim bauen zu lassen. Anschließend dauert es ein wenig, bis ihr weitere Brücken (sowie Aufgänge) errichten dürft.

Sobald ihr das Service-Center ausgebaut habt und es sich in einem richtigen Gebäude befindet, könnt ihr an Tom Nooks Schalter weitere Brücken- und Aufgangbauten in Auftrag geben. Kratzt dafür aber euer letztes Kleingeld zusammen. Die Preise sind ganz schön happig.

© Nintendo

Sagt Tom Nook, dass ihr eine Brücke oder einen Aufgang bauen wollt. Er stellt euch verschiedene Modelle vor, aus denen ihr dann wählen dürft. Habt ihr euch entschieden (und könnt es bezahlen), erhaltet ihr ein entsprechendes Baukit und könnt es an die Stelle positionieren, an der die Brücke oder der Aufgang gebaut werden soll. An dem Bauplatz erscheint ein Gyroid, bei dem ihr den Preis für den Bau bezahlt.

Der Betrag muss nicht komplett von euch gezahlt werden. Bewohner und Freunde können dabei finanzielle Unterstützung leisten. Nach Bezahlung des Betrags dauert es einen Tag, bis das entsprechende Bauprojekt fertiggestellt ist.

Beachtet: Es kann nicht mehr als ein Bauauftrag zur selben Zeit ausgeführt werden.

Welche Brücken und Aufgänge gibt es?

Es stehen 8 Brücken zur Auswahl:

  • Baumstammbrücke: 98.000 Sternis
  • Hängebrücke: 129.800 Sternis
  • Holzbrücke: 168.000 Sternis
  • Steinbrücke: 168.000 Sternis
  • Backsteinbrücke: 198.000 Sternis
  • Eisenbrücke: 228.000 Sternis
  • Japan-Brücke: 228.000 Sternis
  • Rot-Japan-Brücke: 228.000 Sternis

Es stehen 8 Aufgänge/Treppen zur Auswahl:

  • Hangpfad: 98.000 Sternis
  • Blau-Bretterrampe: 128.000 Sternis
  • Weiß-Bretterrampe: 128.000 Sternis
  • Baumstammtreppe: 168.000 Sternis
  • Steintreppe: 168.000 Sternis
  • Backsteintreppe: 198.000 Sternis
  • Blau-Stahltreppe: 228.000 Sternis
  • Rot-Stahltreppe: 228.000 Sternis

Brücken und Aufgänge abreißen oder neu positionieren

Brücken und Aufgänge lassen sich bei Bedarf verschieben, nachdem sie einmal gebaut wurden. Wenn ihr wollt, könnt ihr sie auch komplett abreißen lassen.

Sagt Tom Nook, ihr wollt etwas abreißen und anschließend, um welches Bauprojekt es geht. Als Gebühr werden jeweils 10.000 Sternis fällig.

KOMMENTARE

News & Videos zu Animal Crossing: New Horizons

Animal Crossing New Horizons: Bestes Launch-Wochenende bei einem Switch-Titel Animal Crossing: New Horizons im Test: So viele Freiheiten bot die Reihe noch nie Animal Crossing: New Horizons – PETA veröffentlicht Vegan-Guide zum Spiel Animal Crossing: New Horizons: Tipps und Tricks für Einsteiger Alle Hauserweiterungen und ihre Preise in Animal Crossing: New Horizon Diese Bewohner gibt es in Animal Crossing: New Horizons zum Start
Animal Crossing: New Horizons Simulation Nintendo Switch
PUBLISHER Nintendo
ENTWICKLER Nintendo
KAUFEN
PlayStation Network: PSN Störung: Server komplett offline Amazon Prime Video: Neu im April 2020 – Alle kommenden Serien und Filme PS Plus-Spiele für April 2020 offenbar geleakt Amazon-Kunden erhalten kostenlosen Zugang zu Prime Video-Inhalten
Alle Hauserweiterungen und ihre Preise in Animal Crossing: New Horizon Animal Crossing: New Horizons: Alle Infos zum Multiplayer Animal Crossing: New Horizons – PETA veröffentlicht Vegan-Guide zum Spiel Disney Plus: Login-Fehler und technische Probleme zum Launch Animal Crossing: New Horizons: Schnell Geld verdienen – So erhaltet ihr viele Sternis Über 100 Filme und Serien verschwinden im März 2020 aus dem Programm von Netflix MEHR NEWS LADEN

TRENDS

Cyberpunk 2077Rollenspiel
Cyberpunk 2077
The Last of Us 2Action-Adventure
The Last of Us 2
Resident Evil 3Survival-Horror
Resident Evil 3
Final Fantasy 7 RemakeAction-RPG
Final Fantasy 7 Remake
Pokémon Schwert und SchildRollenspiel
Pokémon Schwert und Schild
Zelda: Breath of the Wild 2Rollenspiel
Zelda: Breath of the Wild 2
GTA 6Open-World-Action
GTA 6
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS