PLAYCENTRAL NEWS Zelda: Breath of the Wild

Zelda: Breath of the Wild – Spieler besiegt Endboss in nur 11 Sekunden

Von Daniel Busch - News vom 27.02.2020 10:39 Uhr
© Nintendo

Der Kampf gegen die Verheerung Ganon stellt die größte Kampf-Herausforderung in The Legend of Zelda: Breath of the Wild dar. Ein Fan hat nun aber eine effiziente Taktik ausgeklügelt, mit der sich der Endboss in nur 11 Sekunden plattmachen lässt.

Zelda: Breath of the WildZelda: Breath of the Wild: Neuer Rekord: Hunde füttern bei diesem Speedrun ist Pflicht

So kann die Verheerung Ganon in Rekordzeit besiegt werden

Der Reddit-Nutzer Master_torch hat den Kampf gegen Ganon zu einer Leichtigkeit werden lassen. Seine Taktik, wie sich der finale Kampf in 11 Sekunden bewerkstelligen lässt, stellen wir euch nachfolgend vor. Dabei sei vorab angemerkt, dass keine Glitches oder Mods benutzt wurden.

Vorbereitung

  • Das richtige Outfit zählt: Master_torch hat sich für den Endkampf das Outfit-Set der Grimmigen Gottheit (Fierce Deity) von Majora’s Mask geholt, wodurch der ausgeteilte Schaden erhöht wird. Zudem wurde Links Angriffskraft mit einer passenden Mahlzeit um drei Stufen erhöht.
  • Die Waffe: Master_torch nutzt für seine Strategie den Chimärenbogen eines Leunen. Dadurch lassen sich mehrere Pfeile gleichzeitig abfeuern. Für zusätzlichen Schaden kommen Antike Pfeile zum Einsatz.
  • Alle vier Titanen müssen befreit und erweckt sein, damit Ganons Lebensenergie beim Antritt des Endkampfes auf die Hälfte reduziert wird.

Taktik im Kampf

Sobald der Kampf gegen die Verherrung Ganon beginnt, friert Master-torch die Bestie sofort mit dem Stasis-Modul ein und bringt Link mit einem Trick namens Skew Bounce in die Lüfte. Sobald Link den Bogen zückt verlangsamt sich die Zeit (mit einem normalen Sprung würde das nicht klappen). Anschließend wird Ganon mit Pfeilen befeuert.

Dank der bereits vorher auf die Hälfte reduzierten Lebensenergie von Ganon reichen fünf Schüsse aus, um die Bestie komplett zur Strecke zu bringen.

Normaleweise besitzt der Kampf noch eine zweite Phase, sobald nur noch ein Viertel von Ganons Energie übrig ist, allerdings wird die Lebensenergie so schnell auf Null gebracht, dass die zweite Phase gar nicht erst getriggert wird.

KOMMENTARE

News & Videos zu Zelda: Breath of the Wild

Bist du ein Zelda-Experte? Teste dein Breath of the Wild-Wissen! Zelda: Breath of the Wild: Neuer Rekord: Hunde füttern bei diesem Speedrun ist Pflicht Zelda: Breath of the Wild: So würde das Spiel auf dem SNES aussehen Zelda: Breath of the Wild: Fan baut gigantische Hyrule-Karte aus Holz Zelda: Breath of the Wild: Die wohl beste und skurrilste Methode für den Fischfang Zelda: Breath of the Wild: Mit diesem Glitch wird Prinz Sidon euer eigenes Reittier
Zelda: Breath of the Wild Action-Adventure Nintendo Switch, Wii U
PUBLISHER Nintendo
KAUFEN
Epic Games Store Gratis-Spiele Epic Games Store: Neues Gratis-Spiel bekannt, es wird knifflig! The Last of Us 2: Könnte die digitale Version schon früher erscheinen? Twitch: Die erfolgreichsten Streamer der Welt – Top 10 im März 2020 Die Sims 4: Euch erwarten 3 Erweiterungen im nächsten halben Jahr
Jill Valentine im Zug Resident Evil 3: Wie viel Spielzeit benötige ich für einen Durchgang? PlayStation-Fan überzeugt mit schlichtem PS5-Konzept MediaMarkt – Oster-Angebote: Gratisprodukte abstauben! Animal Crossing New Horizons: Update 1.1.4a schraubt Spawnrate der Ostereier herunter Guide: Fundorte aller 76 Peyote-Pflanzen in GTA Online Facebook Darkmode Neues Facebook-Design und Darkmode: So könnt ihr sie einschalten! MEHR NEWS LADEN

TRENDS

Cyberpunk 2077Rollenspiel
Cyberpunk 2077
The Last of Us 2Action-Adventure
The Last of Us 2
Resident Evil 3Survival-Horror
Resident Evil 3
Final Fantasy 7 RemakeAction-RPG
Final Fantasy 7 Remake
Pokémon Schwert und SchildRollenspiel
Pokémon Schwert und Schild
Zelda: Breath of the Wild 2Rollenspiel
Zelda: Breath of the Wild 2
GTA 6Open-World-Action
GTA 6
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS