PLAYCENTRAL NEWS Watch Dogs Legion

Watch Dogs Legion: Ingame-Interview: BBC-Reporter spricht mit Designer innerhalb des Spiels

Von Daniel Boll - News vom 27.01.2020 13:55 Uhr
© BBC/Ubisoft

Im vergangenen Jahr kündigte Ubisoft mit „Watch Dogs: Legion“ einen neuen Teil zur Open-World-Reihe an, in der es um Hightech-Hacking und aus den Fugen geratene Überwachungsstaaten geht. Das aktuelle Projekt ist in London angesiedelt, weshalb sich die BBC insbesondere dafür interessiert – und für das weltweit erste Ingame-Interview mitverantwortlich zeichnet.

Während euch die ersten beiden Teile der „Watch Dogs“-Reihe nach Chicago beziehungsweise San Francisco versetzen, ist in Watch Dogs: Legion ein dystopisches London der Schauplatz. Eine weitreichende Überwachung und militärische Unterdrückung der Bürger sind an der Tagesordnung – nur wenige Jahre, nachdem Großbritannien die EU verließ. Grund genug für das öffentlich-rechtliche britische Netzwerk BBC, ein Interview mit Ubisoft über das Projekt zu führen – auf eine denkbar ungewöhnliche Weise.

Watch Dogs LegionWatch Dogs Legion: Release um mehrere Monate verschoben

Reporter und Designer dank Motion-Capturing in Spielgrafik

Der BBC-Reporter Marc Cieslak sprach mit Kreativdirektor Clint Hocking über „Watch Dogs: Legion“. Es handelt sich aber nicht um ein klassisches Gespräch vor einer Fernsehkamera oder in Textform, denn die beiden wurden per Motion-Capturing zunächst in die Spielwelt des Open-World-Abenteuers versetzt, um vor passender Hightech-Kulisse und komplett in Spielgrafik ein Interview zu führen.

Watch Dogs LegionWatch Dogs Legion: Ubisoft zeigt neuen Trailer zum Open-World-Actionspiel

Das Resultat ist sehenswert und hält ein paar Informationen zum Setting bereit. Ubisoft habe London aus verschiedenen Gründen gewählt. Neben kulturellen Aspekten, Sehenswürdigkeiten und historischen Kontexten ist der bevorstehende (beziehungsweise im Spiel längst über die Bühne gegangene) Brexit natürlich eine interessante Vorlage für einen dystopischen Handlungsrahmen.

„Watch Dogs: Legion“ befindet sich für PC, PlayStation 4, Xbox One und Stadia in Entwicklung. Darüber hinaus ist ziemlich wahrscheinlich mit einer Umsetzung für PlayStation 5 und Xbox Series X zu rechnen. Als Release-Zeitraum gilt nach wie vor die 2. Jahreshälfte 2020.

KOMMENTARE

News & Videos zu Watch Dogs Legion

Watch Dogs Legion: Release um mehrere Monate verschoben Watch Dogs Legion: Ubisoft zeigt neuen Trailer zum Open-World-Actionspiel Watch Dogs Legion: Open-World-Abenteuer wird Klassensystem bieten Watch Dogs Legion: So funktioniert der Permadeath im Spiel Watch Dogs Legion: Laut Ubisoft kann man das Spiel mindestens 20-mal durchspielen Watch Dogs Legion: Details zu den Brexit-Auswirkungen und Waffen im Spiel
Watch Dogs Legion Open-World-Adventure PC, PS4, Xbox One
PUBLISHER Ubisoft
ENTWICKLER Ubisoft
KAUFEN
Epic Games Store Gratis-Spiele Epic Games Store: Neues Gratis-Spiel bekannt, es wird knifflig! Disney+ lenkt ein: Nach Fan-Protesten wird Die Simpsons-Serie bald im richtigen Bildformat gezeigt The Last of Us 2: Könnte die digitale Version schon früher erscheinen? Twitch: Die erfolgreichsten Streamer der Welt – Top 10 im März 2020
Die Sims 4: Euch erwarten 3 Erweiterungen im nächsten halben Jahr Resident Evil 3: So gelangt ihr an die M3-Schrotflinte MediaMarkt – Oster-Angebote: Gratisprodukte abstauben! Jill Valentine im Zug Resident Evil 3: Wie viel Spielzeit benötige ich für einen Durchgang? PlayStation-Fan überzeugt mit schlichtem PS5-Konzept Animal Crossing New Horizons: Update 1.1.4a schraubt Spawnrate der Ostereier herunter MEHR NEWS LADEN

TRENDS

Cyberpunk 2077Rollenspiel
Cyberpunk 2077
The Last of Us 2Action-Adventure
The Last of Us 2
Resident Evil 3Survival-Horror
Resident Evil 3
Final Fantasy 7 RemakeAction-RPG
Final Fantasy 7 Remake
Pokémon Schwert und SchildRollenspiel
Pokémon Schwert und Schild
Zelda: Breath of the Wild 2Rollenspiel
Zelda: Breath of the Wild 2
GTA 6Open-World-Action
GTA 6
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS