PLAYCENTRAL NEWS The Witcher (Netflix)

The Witcher (Serie): Warum hat Staffel 1 nur 8 Episoden? Lauren S. Hissrich erklärt es

Von Ben Brüninghaus - News vom 08.01.2020 09:29 Uhr
© Katalin Vermes/Netflix

Nicht selten haben Netflix-Shows rund zehn Episoden, die mit einer ganzen Staffel daherkommen. Bei Anime-Serien sind es sogar meist 13 oder 26 Folgen. Aber warum liegen einige Shows wie „The Witcher“ mit acht Episoden unter diesem Schnitt? 

Nachdem uns die ausführende Produzentin Lauren Schmidt Hissrich bereits verraten hat, was uns in der 2. Staffel alles erwartet, welche Monster in Staffel 2 auftauchen könnten und nachdem wir uns über die Screentime von Triss Merigold Gedanken gemacht haben, spricht die Showrunnerin nun noch einmal persönlich zu den Fans im Reddit-Forum.

The Witcher (Netflix)The Witcher (Serie): Das Trinkspiel zur Serie: So bleibt ihr garantiert nicht nüchtern

Hissrich im AMA

Hissrich wurde von den Fans während eines AMAs (Ask Me Anything) gefragt, warum The Witcher: Staffel 1 nur über acht Episoden verfügt. Das wollte sie schließlich nicht unbeantwortet lassen. So meint sie bezüglich der Episodenanzahl:

„Die Anzahl der Episoden basiert auf der Geschichte, die wir erzählen wollen, unserem Verständnis davon, was eine Audienz ansehen (und beenden) wird sowie auf dem Budget. Wenn man eine Show startet und nicht weiß, ob sie ein Erfolg wird, bedeuten mehr Episoden häufig, dass man für die einzelnen Episoden weniger Geld ausgeben kann.“ 

Letzteres wollten sie bei „The Witcher“, laut Hissrich, so gut es geht vermeiden, deshalb sei die Acht so etwas wie eine magische Zahl gewesen. 

In Hinsicht auf Staffel 2 möchten sie einen ähnlichen Weg gehen und sich abermals fragen: Was sind das für Geschichten, die Sapkowski erzählt und warum? 

„Welche Bausteine brauchen wir, um zukünftige Geschichten zu erzählen? Haben wir etwas in Staffel 1 vergessen? Und was funktioniert fürs Fernsehen? Zum Beispiel: Niemand möchte sehen, wie Triss drei Episoden lang Durchfall hat. Also, was versuchen wir den Büchern zu entnehmen und wie präsentieren wir das auf dem Bildschirm?

So viel seitens Hissrich zur Episodenanzahl. Und was euch in der 1. Staffel erwartet und wieso sie im Kreuzfeuer sämtlicher Kritiker und vieler Fans steht, könnt ihr hier in unserer Filmkritik nachlesen:

The Witcher (Netflix)The Witcher (Serie): Zielgruppen-Kluft: Die Serie muss eine enorme Aufgabe bewältigen

Hauptberuflicher Jedi-Meister, nebenbeschäftigt bei PlayCentral.de. Popkultur-Fetischist: Star Trek, Star Wars, alles mit „Star“, verspeist Spiele-OSTs zum Frühstück, Großmeister der Bärenschule. Inquisitor. Mag das Ende von Mass Effect.
Dragon Ball Super: Super Hero – Anime-Kinofilm spielt kurz vor dem DBZ-Ende! Pokémon Karmesin Purpur Guide Champ Nemila Pokémon Karmesin & Purpur: So besiegt ihr Champ Nemila Pokémon Karmesin Purpur Top 4 Top-Champ Pokémon Karmesin & Purpur: So gewinnt ihr gegen die Top 4 und den Top-Champ Marvels Guardians of the Galaxy 3: Erster Trailer stellt neuen Gegenspieler Adam Warlock vor
Friendly Fire 8 im Starfield Look Starfield ist der Hauptsponsor von Friendly Fire 8, morgen geht’s los Indiana Jones Bethesda Todd Howard nennt Bethesdas Indiana-Jones-Spiel einen Liebesbrief an Indy Die Ringe der Macht Staffel 2: Neuer Ada-Darsteller und weitere Neuzugänge bestätigt Pokémon Karmesin Purpur Pokémon Karmesin und Purpur: Nintendo entschuldigt sich „für die Unannehmlichkeiten“ God of War Ragnarök God of War Ragnarök: So besiegt ihr Walkürenkönigin Gna (Lösung) Indiana Jones 5: Erster Trailer mit einem verjüngten Harrison Ford ist da! MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS