PLAYCENTRAL NEWS The Witcher (Netflix)

The Witcher (Serie): Voller Körpereinsatz: Geralt-Darsteller Henry Cavill verzichtete sogar auf Wasser

Von Cynthia Weißflog - News vom 26.12.2019 15:04 Uhr
© Netflix – „The Witcher“

Henry Cavill spielt in „The Witcher” Hexer Geralt von Riva. Dass er dafür hart trainieren musste, ist inzwischen bekannt, dass er dafür jedoch sogar mit der lebensnotwendigen Wasserversorgung sparte, verriet er erst kürzlich.

Für The Witcher hat Geralt-Darsteller Henry Cavill anständig trainiert. Sogar ein ganz spezielles Trainingsprogramm hat er begonnen, um die geschmeidigen und ebenso kraftvollen Schwerttänze des Hexers angemessen darstellen zu können – und alle Stuntszenen gleich mit zu übernehmen.

Obwohl Cavill in der BBC Graham Norton-Show betonte, dass dafür vor allem ein gesunder Körper von Nöten sei, erzählte er gleichzeitig, dass er sich für einige Szenen bewusst die Zufuhr von Wasser verboten hatte.

The Witcher (Netflix)The Witcher (Serie): Henry Cavill ist der perfekte Geralt, sagt Buchautor Andrzej Sapkowski

Wasserfasten für Henry Cavill

Um die Haut möglichst dünn werden und somit Geralts Muskeln besonders hervortreten zu lassen, praktizierte Cavill tatsächlich drei Tage lang Wasserfasten, um sich entsprechend zu dehydrieren:

„Wenn du dich für drei Tage dehydrierst, kommst du am letzten Tag an einen Punkt, an dem du Wasser in der Nähe regelrecht riechen kannst.“

Allerdings wirft Cavill ein, dass er drei Tage nicht vollständig auf jegliche Wasserzufuhr verzichtete, sondern am ersten Tag lediglich 1,5 Liter trank, am zweiten Tag nur einen halben und erst am dritten keinen Tropfen mehr. Am vierten Tag wurde dann gedreht, um die perfekte Optik zu zaubern.

The Witcher (Netflix)The Witcher (Serie): Henry Cavills Muskeln leierten Geralt-Kostüm so sehr aus, dass es ständig ersetzt werden musste

Nachmachen sollte man das zwar keineswegs – sehen lassen, kann sich Henry Cavill als Geralt von Riva allerdings trotzdem. Gerade in der allseits beliebten Badewannenszene hat Cavill wohl viele Herzen höherschlagen lassen. Seit dem 20. Dezember ist die erste Staffel von „The Witcher“ auf Netflix verfügbar und umfasst acht Folgen, die bisher allesamt recht positiv von den Zuschauern angenommen worden.

Hier klicken, um den Inhalt von www.youtube-nocookie.com anzuzeigen

Eigentlich Elbennymphe der Unsterblichen Landen, die sich bei PlayCentral.de als Videospiel- und Buchliebhaberin tarnt. Löffelt beim Artikeltippen exzessiv Nussmus und führt eine Dreiecksbeziehung mit Geralt und Yennefer. Rollenspiel-Enthusiastin, die in CS:GO grundsätzlich keine Hühner tötet.
Dragon Ball Super: Super Hero – Anime-Kinofilm spielt kurz vor dem DBZ-Ende! Pokémon Karmesin Purpur Guide Champ Nemila Pokémon Karmesin & Purpur: So besiegt ihr Champ Nemila Pokémon Karmesin Purpur Top 4 Top-Champ Pokémon Karmesin & Purpur: So gewinnt ihr gegen die Top 4 und den Top-Champ Marvels Guardians of the Galaxy 3: Erster Trailer stellt neuen Gegenspieler Adam Warlock vor
Friendly Fire 8 im Starfield Look Starfield ist der Hauptsponsor von Friendly Fire 8, morgen geht’s los Indiana Jones Bethesda Todd Howard nennt Bethesdas Indiana-Jones-Spiel einen Liebesbrief an Indy Die Ringe der Macht Staffel 2: Neuer Ada-Darsteller und weitere Neuzugänge bestätigt Pokémon Karmesin Purpur Pokémon Karmesin und Purpur: Nintendo entschuldigt sich „für die Unannehmlichkeiten“ God of War Ragnarök God of War Ragnarök: So besiegt ihr Walkürenkönigin Gna (Lösung) Indiana Jones 5: Erster Trailer mit einem verjüngten Harrison Ford ist da! MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS