PLAYCENTRAL NEWS Star Wars: Rogue One

Star Wars: Rogue One: Ist das wirklich der junge Darth Vader? (UPDATE)

Von Ben Brüninghaus - News vom 12.04.2016 04:00 Uhr
PlayCentral Default Logo
© PlayCentral.de

Stimmen die Gerüchte etwa, dass Darth Vader in Star Wars: Rogue One zu sehen sein wird? Wir fassen für euch nochmal alle Spekulationen zusammen und schauen, was sich nach dem Trailer in Bezug auf die Insider-Quellen bereits bewahrheitet hat. 

Update vom 12. April: Wie Marco Risch via Gamestar nun berichtet, handelt es sich beim mysteriösen Unbekannten unter dem schwarzen Gewand möglicherweise um den Stuntman Spencer Wilding, der unter anderem an Batman Begins oder Guardians of the Galaxy mitgearbeitet hat. Unbestätigte Quellen sollen in Erfahrung gebracht haben, dass die schauspielerische Leistung zudem, wie in anderen Filmen auch, von James Earl Jones synchronisiert werden soll – der Stimme des Darth Vaders aus der ursprünglichen Star Wars-Trilogie. Die stattliche Größe des Mannes von 201 cm spricht zudem dafür, dass Spencer Wilding Darth Vader spielen könnte, denn die Figur des Darth Vaders hat mit seiner Ausrüstung eine Größe von 202 cm.  

Originalmeldung: Vor einiger Zeit berichteten wir euch über die Gerüchte und Spekulationen, die sich mit den Inhalten zum neuen Kinofilm Star Wars: Rogue One auseinandersetzten. Demnach wurde einer Insider-Quelle entnommen, dass im ersten Ableger der Star Wars Anthology-Reihe ein Wiedersehen mit Darth Vader auf die Kinobesucher warten könnte. Abseits dessen wurden noch weitere Informationen in Erfahrung gebracht.

Ein Set-Bild schloss bereits vor der Veröffentlichung des offiziellen Trailers auf die schwarzen Stormtrooper, die in Rogue One möglicherweise als Death Tropper bezeichnet werden und eine Spezialeinheit darstellen könnten. Schauen wir uns die Modelle der AT-AT-Walker an, dann stellen wir fest, dass auch hier die Insider-Quellen richtig lagen, da es sich tatsächlich um die bekannten Kampfläufer aus der ersten Trilogie handelt, lediglich mit einer veränderten Kopfform und anderen minimal geänderten Details. Dieselbe Überarbeitung sehen wir bei den Sternzerstörern, die leicht modernisiert (leuchtende Fenster) wirken.

Den von uns betitelten 'dunklen Roboter' durften wir ebenfalls im Trailer und an der Seite von Felicity Jones wiederfinden – obgleich noch unklar ist, ob es sich hierbei um Freund oder Feind der Protagonistin handelt.

Wenn wir diese Fakten aus dem Trailer mit den Gerüchten der Insider-Quellen des US-Magazins Joblo vergleichen, dann stellen wir fest, dass die Quellen bis dato mit allen Informationen richtig lagen. Bleibt nur eine Frage offen: Wird Darth Vader in Rogue One schließlich zu sehen sein? Die Quellen besagten, dass der Auftritt größer sein wird, als ursprünglich angenommen, doch offiziell ist diese Information noch nicht. 

In diesem Kontext scheint die Analyse vom YouTube-Kanal Nerdkultur jedoch recht einleuchtend. Zeitlich und geschichtlich spricht alles für einen Auftritt des Siths, denn die Story spielt zwischen Episode 3 und Episode 4, kurz vor der Fertigstellung des Todessterns. Und der Trailer gibt möglicherweise den entscheidenden Hinweis. 

Zu sehen ist hier die Ehrengarde des Imperators (rote Aufmachung), die wir bereits aus der ursprünglichen Trilogie kennen. Das lässt darauf schließen, dass der Imperator in dieser Schlüsselszene anwesend sein dürfte. Allerdings wird es kaum der Unbekannte im schwarzen Gewand sein, der vor seiner Lordschaft niederkniet. Sehen wir hier etwa den jungen Darth Vader, lediglich mit einer Kapuze? Denkbar ist es, so hat Kylo Ren in 'Das Erwachen der Macht' eine ähnliche Kombination aus Helm und Kapuze erhalten. Der letzte Hinweis bezieht sich auf den Designer des Kostüms, denn der ursprüngliche Kostüm-Designer von Darth Vader wurde offenbar für die Produktion des Films Rogue One verpflichtet. Schlussendlich darf man gespannt sein, ob es sich hierbei wirklich um Darth Vader handelt. Untenstehend haben wir die volle Trailer-Analyse von Marco Risch für euch verlinkt, die zudem noch einige spannende Fakten bereithält. 

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Hauptberuflicher Jedi-Meister, nebenbeschäftigt bei PlayCentral.de. Popkultur-Fetischist: Star Trek, Star Wars, alles mit „Star“, verspeist Spiele-OSTs zum Frühstück, Großmeister der Bärenschule. Inquisitor. Mag das Ende von Mass Effect.
Hogwarts Legacy Hogwarts Legacy: Nebenquests sollen die Hauptkampagne beeinflussen Elden Ring: Boss-Guide zu Rykard und Götterverschlingende Schlange (Lösung) Elden Ring: So besiegt ihr Rykard und Götterverschlingende Schlange (Lösung) Thestral als Reittier: Fliegendes Pferd freischalten in Hogwarts Legacy Netflix: Das sind die neuen Filme und Serien im Februar 2023
The Last of Us HBO-Serie Episode 2 Vergleich Vergleich: The Last of Us – Wie nah ist Episode 2 am PlayStation-Original? Hogwarts Legacy - Komplettlösung Hogwarts Legacy: Komplettlösung & Guides mit Tipps Elden Ring: Alle Katana und ihre Fundorte sowie Werte (Lösung, Guide) Elden Ring: Jedes Katana im Spiel – Ihre Fundorte und ihre Werte (Lösung) Der Eingang zum Dorf Hogsmeade in Hogwarts Legacy. Hogwarts, Hogsmeade & Verbotener Wald: Alle bekannten Orte in Hogwarts Legacy One Piece Joy Boy Ruffy Manga One Piece: Wie alt ist Ruffy? The Last of Us HBO-Serie Episode 2 Kritik The Last of Us: Der Schrecken der Infizierten strahlt in Episode 2 der HBO-Serie MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.de Dark Mode-Schalter