PLAYCENTRAL NEWS Star Wars

Star Wars – Gigantischer Rancor aus dem HasLab kommt nach Deutschland – Update

Von Ben Brüninghaus - News vom 16.11.2021 09:46 Uhr
HasLab - The Black Series Rancor
© Hasbro/Lucasfilm/Disney

Update vom 16. November 2021: Mittlerweile hat die Kampagne Stufe 2 enthüllt, was wiederum bedeutet, dass Tier-2-Belohnungen freigeschaltet werden.

Wenn ihr Hasbro bei der Kampagne unterstützt und euch einen Rancor gesichert habt, bekommt ihr noch mehr Goodies obendrauf – gemessen an der Gesamtanzahl der Teilnehmer.

Die Belohnung der 1. Stufe ist eine Gamorreaner-Wache aus The Black Series (6 Zoll). Das kommt wenig überraschend, so frisst der Rancor in „Star Wars Episode 6: Die Rückkehr der Jedi Ritter“ immerhin einen Gamorreaner, bevor er sich dem Jedi Luke Skywalker widmet.

Die 2. Stufe umfasst (ab 13.500 Backer) umfasst ein Szenenbild, das ihr als Hintergrund nehmen könnt. Die Szenerie sieht ähnlich aus wie Jabbas Todesgrube. Obendrauf gibt es ein paar Knochen wie Schädel, damit ihr ein detailgetreues Diorama zu Hause nachbauen könnt.

Originalmeldung: Hasbro hat einen gigantischen Rancor angekündigt, der von Kralle zu Kralle eine Größe von satten 42″, also 106,68 cm misst. Und das ist wahrlich kein herkömmliches Sammlerstück, es wurde in den geheimen Kammern des Hasbro Labors zusammengebraut.

Dabei wird der Rancor aus Star Wars ein offizieller Teil der The Black Series. Heißt, dass er sich in die beliebte Actionfigurenreihe mit 6 Zoll eingliedert. Aufgrund dieser Tatsache ist er auch so gigantisch groß, da er vom Maßstab an die 6-Zoll-Figuren angepasst wurde und diese ohnehin schon relativ massig ausfallen.

„Die größte Figur, die jemals von Star Wars: The Black Series hergestellt wurde“, heißt es.
Die Figur umfasst: 106 cm Breite (Arme), 32,51 cm Tiefe (Nase bis zum Rücken), 30,48 cm Breite (von Schulter zu Schulter). Und die normale Höhe beträgt 44,45 cm. Sie ist also fast 3x so hoch wie eine reguläre Figur aus TBS.

Das Ganze ist zudem dahingehend bemerkenswert, dass es zuvor noch keinen „The Black Series“-Beitrag aus dem HasLab gab. Es ist also eine „kleine“ Premiere.

Star Wars: The Black Series Rancor

Wenig überraschend lehnt sich der Rancor an den Rancor in Jabbas Palast aus „Star Wars Episode 6: Die Rückkehr der Jedi-Ritter“ an. Bemerkenswert ist, dass er über 45 Gelenkpunkte verfügt. So viele wurden noch nie in der Black Series verbaut. Deshalb kann er die regulären Actionfiguren wie im Film auch mit seinen Krallen greifen und hochheben. Welche Figur würdet ihr ihm zum Fressen servieren?

HasLab - The Black Series Rancor am Fressen
© Hasbro/Lucasfilm/Disney

Hier geht es zur einzigen Webseite, die den Rancor in Deutschland vertreibt. Ihr könnt euch jetzt für das Projekt einschreiben:

Bedenkt, dass es sich hierbei um ein Projekt des HasLabs handelt. Heißt, dass es vorab via Crowdfunding finanziert wird. Ab sofort können wir den Rancor vorbestellen. Das geht allerdings nur bis zum 7. Dezember 2021 um 01:59 Uhr und danach ist Schluss!

Wie viel kostet der Rancor? Der Preis für das Monster ist außerordentlich hoch, er liegt bei 389,99€. Wobei „Star Wars“-Fans bereits durch die Lightsaber Force FX mit dieser Höhe vertraut sein dürften, die ebenso alle im 300-Euro-Bereich liegen. Und wir dürfen nicht vergessen, dass das Produkt mit seiner Übergröße beeindruckt. Hier seht ihr weitere Vergleichsbilder.

Die Wartezeit bis zur Auslieferung ist recht hoch. Wenn wir bis Dezember bestellen, wird das gute Sammlerstück erst im Frühling 2023 versendet. Das Ziel sind 11.000 Supporter (und es können nur maximal 5 pro Kunden bestellt werden). Bedenkt, dass sich das finale Produkt weiter verändern wird, je mehr Kunden bestellen. Es gibt mehrerer Stufen (ihr zahlt dann aber nicht mehr).

Wissenswert: Zuletzt gab es übrigens die Razor Crest der Vintage Collection aus The Mandalorian, die ebenfalls aus dem HasLab stammt. Sie hat damals sämtliche Crowdfunding-Ziele erreicht.

Star WarsStar Wars – Leias einzigartiges Lichtschwert ist zum Greifen nahe!

Hauptberuflicher Jedi-Meister, nebenbeschäftigt bei PlayCentral.de. Popkultur-Fetischist: Star Trek, Star Wars, alles mit „Star“, verspeist Spiele-OSTs zum Frühstück, Großmeister der Bärenschule. Inquisitor. Mag das Ende von Mass Effect.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
Pokémon Strahlender Diamant und Leuchtende Perle Pokémon Diamant und Perle: Enigma-Fragmente schneller finden für Legendary-Platten The Witcher 3 PS5 Xbox Series X The Witcher 3: Gratis-DLCs und Next Gen-Version haben genaueren Releasetermin Sons of the Forest Maske Gegner The Forest 2: Wann erscheint Sons of the Forest? – Finales Datum steht! Cheats für GTA 5: Alle Codes für Unsterblichkeit, Waffen und Fahrzeuge
Spiele Release 2022 Spiele-Release 2022: Diese Games für PS4, PS5, Xbox-Konsolen, Switch & PC erscheinen neu HDMI 2.1 Monitor 4K für PC und PS5 Diese 8 Gaming-Monitore erscheinen 2021 mit HDMI 2.1, 144 Hz und 4K Pokémon Strahlender Diamant Leuchtende Perle Pokémon Diamant & Perle: So löscht ihr euren Spielstand im Switch-Remake Spider-Man: No Way Home: Leak spoilert jetzt schon eine Post Credit-Szene PS5 kaufen 2021 PS5 kaufen im Dezember 2021: Otto und Co. – Wo kann ich die Konsole bestellen? RTX 3080 Ti kaufen RTX 3080 Ti kaufen im Dezember 2021: Hier könnt ihr jetzt bestellen MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS
0
Kommentar hinterlassen!x