PLAYCENTRAL NEWS Star Wars Jedi: Suvivor

Star Wars Jedi: Survivor mit Verbindung zur Obi-Wan Kenobi-Serie?

Von Ben Brüninghaus - News vom 30.05.2022 10:26 Uhr
© Lucasfilm/Disney

Während der Star Wars Celebration 2022 wurde das Sequel zu Star Wars Jedi: Fallen Order angekündigt. Mit Star Wars Jedi: Survivor gehen Cal Kestis und BD-1 in die zweite Runde und dass aktuell die Realfilmserie Obi-Wan Kenobi auf Disney Plus läuft, macht die ganze Sache nur noch spannender.

Denn es sieht gar so aus, als ob es eine Verbindung bei diesen beiden Videospiel- und Filmmedien geben könnte.

Star Wars Jedi: Survivor – Trifft Cal Kestis auf Obi-Wan Kenobi?

Obgleich es bis jetzt nur wenige Anhaltspunkte zum tatsächlichen Handlungsgeschehen gibt, käme eine Überschneidung von Survivor und Obi-Wan nicht von ungefähr.

Denn das erste Spiel setzte fünf Jahre nach der Order 66 an, während das Sequel nun weitere fünf Jahre in der Zukunft spielt. Das bedeutet, „Star Wars Jedi: Survivor“ spielt exakt 10 Jahre nach „Star Wars Episode 3: Die Rache der Sith“ – und die Geschehnisse in „Obi-Wan Kenobi“ finden im gleichen Zeitrahmen statt.

Ist das nur ein Zufall? Ich denke nicht. Es könnte zu einem Realfilmauftritt von Cal Kestis und BD-1 in der Live-Action-Serie „Obi-Wan Kenobi“ kommen. Oder Obi-Wan wird in „Star Wars Jedi: Survivor“ auftreten. Beides ist potenziell möglich und sogar denkbar.

Electronic Arts schreibt innerhalb einer Pressemitteilung:

„Cal wird auf seiner Reise eine Reihe einzigartiger und interessanter Charaktere treffen und sich mit ihnen verbünden.“

Ist der gealterte Obi-Wan Kenobi im Exil, wie wir ihn in der gleichnamigen Serie sehen, etwa ein Teil dieser einzigartigen Charaktere?

Inhaltlich würde Cal Kestis sehr gut in die Realfilmserie reinpassen, da es in „Obi-Wan Kenobi“ immerhin um verschollene Jedi nach der Order 66 geht. Wenn Cal Kestis also jemals einen Live-Action-Auftritt spendiert bekommt, dann dürfte das wohl in den Episoden 3 bis 6 von „Obi-Wan Kenobi“ auf Disney Plus passieren.

Aber was meint ihr? Werden wir hier ein Crossover spendiert bekommen oder ist das nur ein Wunschtraum seitens der Community?

„Star Wars Jedi: Survivor“ wird von Respawn Entertainment unter der Flagge von EA entwickelt, wobei Lucasfilm Games assistiert. Das Spiel erscheint in 2023 für den PC, die PS5 und Xbox Series X/S.

Hauptberuflicher Jedi-Meister, nebenbeschäftigt bei PlayCentral.de. Popkultur-Fetischist: Star Trek, Star Wars, alles mit „Star“, verspeist Spiele-OSTs zum Frühstück, Großmeister der Bärenschule. Inquisitor. Mag das Ende von Mass Effect.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
Star Wars Jedi: Suvivor Action-Adventure PC, PS5, Xbox Series X
KAUFEN
Gronkh Hogwarts Legacy Stellungnahme Shitstorm um Aussage zu Hogwarts Legacy: Gronkh nimmt live Stellung The Last of Us Episode 3 Folge 3 Recap Frank alt The Last of Us-Serie: Welche Krankheit hatte Frank? The Last of Us Episode 3 Folge 3 Recap Bill und Frank The Last of Us: Was bedeutet das Ende von Episode 3 Long Long Time mit Bills Playlist? Twitch Streamer Atrioc entschuldigt sich für Deepfake-Pornografie. Streamerinnen werden zum Ziel von Deepfake-Pornografie
DualSense Edge im Test – Ist Sonys Pro-Controller für die PS5 wirklich 240 Euro wert? Wird Cal Kestis aus Star Wars Jedi: Survivor in Staffel 3 von The Mandalorian auftauchen? Samsung Galaxy S23: Die wichtigsten Neuerungen der neuen Modelle Resident Evil 4 erhält ganz neuen Charakter Neue PS5 Beta Firmware mit Discord-Sprachchat, Controller-Updates und mehr veröffentlicht Hogwarts Legacy Hogwarts Legacy: Preload gestartet & Download-Größe bekannt (Update) MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.de Dark Mode-Schalter
0
Kommentar hinterlassen!x