PLAYCENTRAL GUIDES Star Wars Jedi: Suvivor

Alle 12 Fische kinderleicht finden – Star Wars Jedi Survivor (Lösung)

Von Ben Brüninghaus - Guide vom 15.05.2023 16:00 Uhr
© Lucasfilm Games/EA/Disney

In Star Wars Jedi Survivor gibt es unzählige Sammelaufgaben und darunter befindet sich eine Quest, die sich auf das Auffinden von 12 verschiedenen Fischarten bezieht. Aber wo finde ich alle Fische und was muss ich beim Fangen beachten?

In dieser Lösung verraten wir euch, was ihr tun und wo ihr suchen müsst, um all diese verschiedenen Fische für das Aquarium freizuschalten. Seid ihr bereit für eure neue Berufung? Ab geht es mit PlayCentral auf Fischfang!

Welche Voraussetzung hat die Nebenaufgabe?

Um überhaupt zum waschechten Fischer zu werden, müssen wir zunächst einmal einen Gleichgesinnten finden. Deshalb starten wir mit der Suche auf dem Planeten Koboh.

Sucht einmal kurz bei den Vorgebirgswasserfälle, die vom Aussenposten von Koboh abgehen. Hier trefft ihr nach wenigen Metern auf einen nicht funktionierenden Aufzug. Gegenüber wartet eine merkwürdig anmutende Gestalt, die sich leicht übersehen lässt. Aber ihr werdet sie hören. Das ist Skoova.

Skoova ist der Fischer, mit dem ihr erst einmal plaudern müsst. Er überlegt sich im Anschluss, auch zu der Cantina umzuziehen. Beendet das Gespräch und die Grundvoraussetzung ist gegeben.

Fortan findet ihr ihn in der oberen Etage der Cantina, beim großen Wassertank, den ihr jederzeit mit euren freigeschalteten Fischen inspizieren könnt.

Alle 12 Fische finden und Spaß beim Aquarium haben! © Lucasfilm Games/EA/Disney

Alle 12 Fische fangen in Star Wars Jedi Survivor

Fingerlippiger Garpon

Den Fisch Fingerlippiger Garpon findet ihr direkt neben dem Fischer im Gebiet Vorgebirgswasserfälle. Nachdem ihr mit ihm gesprochen habt, schaut einmal rechts neben dem Boot. Da ist ein kleiner Minisee.

Hier findet ihr den allerersten Fisch in „Star Wars Jedi Survivor“. Und dabei soll es nicht bleiben!

See-Fisch

Den zweiten Fisch, den sogenannten See-Fisch erhaltet ihr in der Region Aussenposten. Ein Stück entfernt von der Cantina ist ein Stall. Dahinter entspannt der Fischer gerade, der sich wieder kurz vor einem großen Fang befindet. Quatsch mit ihm und holt euch den wundervoll anzusehenden See-Fisch! Diese Stelle ist sehr leicht zu finden.

Ray-Fisch

Dieses Prachtexemplar von einem Fisch findet ihr im Gebiet Verwüstete Ansiedlung, wenn ihr das Zentrale Anwesen durchquert habt. Landet mit dem Flugsaurier an der nachfolgenden Stelle auf der Karte und sprecht mit Skoova, der alsgleich in den Tümpel springt. Danach ist der Ray-Fisch euer! Skoova ist eben ein echter Profifischer.

Fächerschwänziger Laa

Um an den vierten Fisch zu gelangen, müsst ihr auf Jedha das 8-Stein-Rätsel, oder auch das 8-Säulen-Rätsel genannt, vollenden. Das könnt ihr im Gebiet Grab von Uhrma machen.

Schaut hier in unserem Guide vorbei, um die schnellste Lösung für das sehr schwierige Rätsel zu erfahren.

Danach müsst ihr in der Kammer herunterspringen und dann nach links laufen. Ein Stück weiter wartet dann der gute Skoova auf euch.

Sprecht mit ihm und dann geht es auch schon los. Skoova fängt den Fächerschwänziger Laa für euch, der zwischen den Tafelbergen und Klippen auf Jedha beheimatet ist. Na, vielen Dank aber auch, bester Skoova!

Stachliger Hakenfisch

Diesen Fisch finden wir in dem Gebiet Schmugglertunnel. Lauft von der Cantina aus los und dann noch einmal in den „Keller“. Hier könnt ihr jetzt so weit laufen, bis ihr zum ersten grünen Lasertor gelangt.

Dahinter ist eine große Höhle mit Wasser (am Boden), schaut also nach unten. Und huch, wen haben wir denn da?! Ist das nicht Skoova? Springt vorsichtig nach unten ins Wasser und sprecht ihn an. Er hat dieses mal ein Exemplar von Stachliger Hakenfisch.

Mee-Fisch

Den nächsten Fisch bekommen wir in Koboh auf dem Bergaufstieg. Wir benötigen die Fähigkeit grüne Lasertore zu passieren und dann kann es auch schon losgehen bei MP. Passiert beide Tore, schaltet die Truppler und den KX-Droiden aus und schaut einmal in Richtung Wasserfall (rechts nach dem Ausgang). Unten beim Wasserfall sitzt der gute Skoova. Er zieht dieses Mal den Mee-Fisch für uns heraus!

Grossmaul-Faa

Den sagenumwobenen Grossmaul-Faa gibt es bei der Kluftpassage. Spawnt beim Meditationspunkt und Skoova steht direkt neben euch (das ist ja auch mal was). Er fängt euch dieses Mal den Grossmaul-Faa, einen echten Leckerbissen von Fisch!

Glottsam-Krabbe

Den nächsten Fisch findet ihr im Gebiet Klebriges Moor. Fliegt mit dem Flugtier einmal über das Moor und lauft nach rechts. Beim Haus müsst ihr dann direkt rechts die Steine herunterspringen. Da fischt der gute Skoova eine Glottsam-Krabbe aus dem Tümpel. Klebrig, aber dennoch lecker (so heißt es).

Kragenmolch

Als nächstes trefft ihr Skorva, wenn ihr einen Ausflug zur Absturzstelle macht. Das ist der allererste Punkt auf Koboh, erinnert ihr euch? Ihr könnt einfach beim MP spawnen und dann Richtung See schauen. Da ist er bereits zugange. Dieses Mal hat er einen wunderschön anzusehenden Molch für euch im Gepäck, den Kragenmolch.

© Lucasfilm Games/EA/Disney

Klebriger Schleicher

Skoova wartet dann später in den Phon’qi-Höhlen auf euch. Diesen Fisch könnt ihr nur fangen, wenn ihr die Fähigkeit Macht-Heben und Macht-Schmettern erlernt habt. Betretet dann die Höhle und folgt ihr solange, bis ihr zum Rancor kommt. Von hier aus geht es noch ein Stück weiter den Pfad herunter (siehe Bild) und dann treffen wir Skoova bei dem kleinen Tümpel. Er zieht einen Klebriger Schleicher aus dem See.

Blauflossiger Krebs

Diesen Fisch bekommt ihr bei der Verlassenen Ansiedlung, wo ihr den Javas begegnet. Reitet am besten beim MP Nekko-Becken und lauft dann noch einmal zur Ansiedlung hoch. Kurz nach dem Betreten der Ansiedlung seht ihr Skoova, der wieder auf Fischjagd gegangen ist. Dieses Mal gibt es ein Exemplar eines schmackhaft zarten Blauflossiger Krebs.

Schlangenfisch

Beim 12. Fisch handelt es sich um den wunderschön anzusehenden Schlangenfisch, doch diesen müssen wir erst einmal finden! Er befindet sich auf dem Planeten Jheda.

Wenn ihr in der Basis seid, sucht den nächstgelegenen Meditationspunkt auf und reist zum MP Anachoreten-Basis. Der führt euch direkt vor die Basis in die Trockene Ebene. Das Schöne ist, wenn ihr hier spawnt, müsst ihr nur einmal nach vorne springen und scharf rechts abbiegen. Dann findet ihr Skoova direkt um die Ecke bei der kleinen Wasserstelle.

* Hinweis: Bei allen Links zu Onlineshops handelt es sich um Affiliate-Links. Wir erhalten für jeden darüber erfolgten Kauf eine kleine Provision – ohne, dass ihr einen Cent mehr bezahlt. Danke für eure Unterstützung!

Hauptberuflicher Jedi-Meister, nebenbeschäftigt bei PlayCentral.de. Popkultur-Fetischist: Star Trek, Star Wars, alles mit „Star“, verspeist Spiele-OSTs zum Frühstück, Großmeister der Bärenschule. Inquisitor. Mag das Ende von Mass Effect.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
Star Wars Jedi: Suvivor Action-Adventure PC, PS5, Xbox Series X
KAUFEN
JBL Soundgear Sense: Open-Ear-Kopfhörer für mehr Flexibilität und Sport in eurem Leben PS5 Pro: Erscheint die performantere Konsolenversion nicht mehr 2024? Horrorspiel Emio von Bloober Team? Nintendos neues Geheimnis Alien: Rogue Incursion – Neues Alien-Spiel geleakt! Astro Bot: Das ist die Spielzeit des Plattformers Enma: Was macht das Königsschwert von Zorro so besonders? Älteste One Piece-Zeichnung von Schöpfer Oda-san aufgetaucht! Cyberpunk 2 soll kein Launch-Debakel werden… GTA 6: Erster Trailer knackt neuen Rekord Hogwarts Legacy: Avalanche Software veröffentlicht Update 1.06 Phasmophobia Geister draußen töten Phasmophobia kommt für Konsolen mit einem Haken MEHR NEWS LADEN
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.deDark Mode-Schalter