PLAYCENTRAL NEWS Star Wars Jedi: Fallen Order

Star Wars Jedi: Fallen Order: Lucasfilm wollte anfangs keine Jedi im Spiel haben

Von Daniel Busch - News vom 13.01.2020 14:23 Uhr
© Electronic Arts/Respawn Entertainment

Mittlerweile kann man sich gar nicht mehr vorstellen, dass „Star Wars Jedi: Fallen Order“ einmal ganz ohne Jedi-Ritter auskommen sollte. Doch so war es wirklich. Lucasfilm wollte anfangs einen unterschiedlichen Ansatz verfolgen, der uns vermutlich ein ganz anderes „Star Wars“-Game von Respawn Entertainment gebracht hätte.

Das Abenteuer von Star Wars Jedi: Fallen Order rund um Cal Kestis, dem Jedi-Padawan, der die Order 66 überlebte, mauserte sich zu einem großen Erfolg und kam bei Testern sehr gut an. Um ein Haar hätten wir im neuesten Spiel von Repawn Entertainment allerdings keine Lichtschwerter schwingen und mit der Macht hantieren können.

Star Wars Jedi: Fallen OrderStar Wars Jedi: Fallen Order: Guide: So hebt ihr den Turm im Grab von Miktrull an

Kopfgeldjäger und Blaster statt Jedi und Lichtschwerter

Wie Creative Director Stig Asmussen verrät, mussten die Verantwortlichen bei Lucasfilm erst einmal überredet werden, dass man ein solches Spiel entwickeln dürfe. Als der Vorschlag für ein Spiel über Jedi und Machtfähigkeiten gemacht wurde, reagierten die Lucasfilm-Köpfe eher verhalten und verneinten die Idee. Sie hatten eher etwas mit Blastern und Kopfgeldjägern im Sinn.

Dass dies nicht von ungefähr kommt, zeigen die erfolgreichen Adaptionen Rogue One und The Mandalorian. Die Fans freuen sich also ebenso über „Star Wars“-Geschichten ohne Jedi oder Lichtschwerter. Wenn es rein nach Lucasfilm gegangen wäre, hätten wir „Star Wars Jedi: Fallen Order“ in seiner heutigen Form demnach nie erlebt, sondern ein Spiel mit einem Kopfgeldjäger statt dem Jedi Cal Kestis gespielt.



Star Wars Jedi: Fallen OrderStar Wars Jedi: Fallen Order: Guide: So entkommt ihr aus dem Grab von Eilram auf Zeffo

Des Weiteren hätte es die weiteren Lichtschwert-Kämpfer ebenfalls nicht im Spiel gegeben und wir hätten uns nicht auf die Mission begeben, das Holocron mit den Listen machtsensitiver Kinder zu suchen, um einen neuen Jedi-Orden zu etablieren.

Respawn Entertainment konnte Lucasfilm überzeugen

Stig Asmussen wollte jedoch nicht aufgeben und versuchte, die Meinung bei Lucasfilm zu ändern. Für ihn seien die Jedi der Heilige Gral und nach ein wenig Argumentationsarbeit konnte er Lucasfilm davon überzeugen, über ein Spiel mit Machtnutzern zu reden. Jedi seien aber immer noch verboten. „Dann erscheint das Spiel und es heißt Jedi“, so Asmussen.

In „Jedi: Fallen Order“ können wir sogar unser eigenes Lichtschwert entwerfen. Die Idee eines „Star Wars“-Spiels mit Kopfgeldjägern und Blastern ist aber wohl noch nicht verworfen. Lucasfilm könnte also noch einen anderen Entwickler damit beauftragen.

News & Videos zu Star Wars Jedi: Fallen Order

Inquistor Cal Star Wars Jedi: Fallen Order erhält überraschend Update Star Wars Jedi: Fallen Order: Orangenes Lichtschwert und Bienen-BD-1: Preorder-Boni nun für alle Spieler verfügbar Star Wars Jedi: Fallen Order: Entwickler haben gewünschten Foto-Modus via Update integriert Star Wars Jedi: Fallen Order: Auf dieses Spiel haben Fans über 10 Jahre gewartet – Test Star Wars Jedi: Fallen Order: Guide: So hebt ihr den Turm im Grab von Miktrull an Star Wars Jedi: Fallen Order: Easter-Egg lehnt sich an Order 66 an
PS5 geeignete TV Geräte Die 6 besten Fernseher für die PS5 in 2020: Ratgeber 4K & 8K-TV – So holt ihr alles aus eurer PS5 raus! FF7R Corneo Final Fantasy 7 Remake: Kostenloser DLC für alle jetzt im PS Store The Legend of Zelda Link Epona Nintendo plant wohl noch ein neues Zelda-Spiel für 2021 Twitch: Die erfolgreichsten Streamer der Welt – Top 10 im Juli 2020
Cheats für GTA 5: Alle Codes für Unsterblichkeit, Waffen und Fahrzeuge Top 10: Die größten deutschen YouTube-Kanäle – August 2020 Netflix Startsound Hans Zimmer Netflix-Startsound wurde von Hans Zimmer für Kinos verlängert PS5 Vorbestellen Preorder 2 PS5 vorbestellen: Alle Infos und Fragen zur Preorder der PlayStation 5 Amazon Prime Day 2020 Amazon Prime Day: Schnäppchenjagd startet laut Gerücht am 7. September 2020 The Last of Us 2 Neues Update 1.05 The Last of Us 2: Das neue Update verändert ab sofort euer gesamtes Spiel! MEHR NEWS LADEN

TRENDS

Cyberpunk 2077Rollenspiel
Cyberpunk 2077
The Last of Us 2Action-Adventure
The Last of Us 2
Resident Evil 3Survival-Horror
Resident Evil 3
Final Fantasy 7 RemakeAction-RPG
Final Fantasy 7 Remake
Pokémon Schwert und SchildRollenspiel
Pokémon Schwert und Schild
Zelda: Breath of the Wild 2Rollenspiel
Zelda: Breath of the Wild 2
GTA 6Open-World-Action
GTA 6
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS