PLAYCENTRAL NEWS The Witcher (Serie)

The Witcher (Serie) - Yennefer-Darstellerin Anya Chalotra offenbart, was sie an der Zauberin so fasziniert

Von Cynthia Weißflog - News vom 15.01.2020, 16:19 Uhr
The Witcher (Serie) Screenshot
© Katalin Vermes/Netflix
Zur Bilder-Galerie

Sie ist ein umstrittener Charakter, der häufig missverstanden wird: Yennefer von Vengerberg. Warum ihre Darstellerin in der „The Witcher“-Serie, Anya Chalotra, von der Zauberin mit den fliederfarbenen Augen begeistert ist, erklärt sie selbst.

Am heutigen Tag erschien die dritte Folge des Behind the Scenes-Podcast zur Netflix-Produktion The Witcher. Während in der ersten Ausgabe die Entstehungshintergründe und Charakter Geralt von Riva (Henry Cavill) näher beleuchtetet wurden, widmet sich die zweite von insgesamt drei Episoden der Zauberin Yennefer von Vengerberg, die in der Show von Anya Chalotra verkörpert wird.

Die schwarzhaarige Magierin mit der ungewöhnlichen Augenfarbe und dem teils sehr direkten und harten Auftreten wirkt auf einige Zuschauer, ebenso wie auf Spieler von The Witcher 3, häufig egoistisch und unsympathisch. Serien-Yennefer Anya Chalotra erklärt, warum sie von Geralts großer Liebe dennoch begeistert ist.

The Witcher (Serie) The Witcher (Serie) Zielgruppen-Kluft: Die Serie muss eine enorme Aufgabe bewältigen

Anya Chalotra als Yennefer von Vengerberg

In der „The Witcher“-Serie verarbeitet Showrunnerin Lauren S. Hissrich einige Teile aus der Buchvorlage von Andrzej Sapkowski, die in den Romanen kaum bis gar nicht näher beschrieben werden. Unter anderem die Hintergrund-Story von Yennefer. Von dieser Vorgeschichte zu erfahren, war für Schauspielerin Chalotra bei ihrer Charakterinterpretation jedoch von großer Bedeutung:

„Die Möglichkeit, ihre Hintergrundgeschichte zu erkunden, war sehr wichtig für mich, um den Charakter besser zu verstehen, denn ich wollte wissen, wer sich hinter diesem kalten Äußeren verbirgt.“

Hinzu kommt die Tatsache, dass sich Chalotra durchaus verbunden mit ihrem Charakter fühlt und sich teilweise sogar mit der Zauberin identifizieren kann:

„Ich denke, ich habe eine Menge von Yennefer in mir. Und es gab deshalb eine Menge Dinge, die wir gemeinsam erforschen konnten.“

The Witcher (Serie) The Witcher (Serie) Hissrich erklärt, warum sie nicht die Spiele, sondern die Bücher verfilmt

Die Faszination Yennefer

Als Podcast-Moderator Brandon Jenkins etwas näher in Erfahrung bringen möchte, was genau Anya Chalotra an der nach Flieder und Stachelbeeren duftenden Yennefer von Vengerberg so begeistert, antwortet sie wie folgt:

„Ihre Makellosigkeit, die Tatsache, dass sie eine Zauberin ist, die Tatsache, dass sie ablehnt ein ausgefallenes Klischee zu sein. Sie fühlt sich so sicher in ihrem eigenen Körper.“

Die Sympathie und das Verständnis der britischen Schauspielerin für ihre eigene Figur hat wahrscheinlich stark zu der mehrfach von Kritikern und Fans hervorgehobenen guten Darstellung beigetragen. Oder was meint ihr zu Anya Chalotras Interpretation der Yennefer von Vengerberg? Schreibt uns eure Meinung gerne unterhalb in die Kommentare!

Weiterlesen auf PlayCentral.de:

KOMMENTARE

News & Videos zu The Witcher (Serie)

The Witcher (Serie) The Witcher (Serie) - Mark Hamill als Vesemir: So könnte der Darsteller als Hexer aussehen The Witcher (Serie) The Witcher (Serie) - Yennefer-Darstellerin Anya Chalotra offenbart, was sie an der Zauberin so fasziniert The Witcher (Serie) The Witcher (Serie) - Serien-Hub: Alle Infos zur Staffel 1 gibt es hier! The Witcher (Serie) The Witcher (Serie) - Die Hexer-Serie im Star Wars-Stil mit Lichtschwertern WhatsApp WhatsApp - Server-Störung: Bilder und Sprachnachrichten laden nicht Saturn Saturn - Apple Days 2020: Die besten Angebote rund um Computer, Tablets und Smartphones
News zu Ubisoft

LESE JETZTUbisoft - Das Ende der Ubisoft-Formel steht bevor