PLAYCENTRAL NEWS Rainbow Six: Siege

Rainbow Six: Siege: Entwickler spricht über insgesamt 100 Operatoren

Von Ben Brüninghaus - News vom 08.09.2017 09:08 Uhr

Ein Entwickler hat nun über die Zukunft von Rainbow Six Siege gesprochen. Er geht von 100 Operatoren aus, die ihren Weg ins Spiel finden könnten, doch dieser Punkt stelle keine Maximalgrenze dar. Zudem gibt er Infos zur qualitativen Entwicklung und Gedanken zum Marketing des Spiels preis.

Erst kürzlich erschien die neue Operation Blood Orchid, die drei neue Operatoren ins Spiel brachte. Die Agenten der S.D.U. Ying und Lesion ergänzen nun neben Elzbieta Bosak von der polnischen Antiterroreinheit GROM das Repertoire an Operatoren in Rainbow Six Siege. Diesmal erschienen erstmalig sogar drei neue Kämpfer, die ihr fortan im kompetitiven Taktik-Shooter aus dem Hause Ubisoft verwenden dürft.

Rainbow Six: SiegeRainbow Six: Siege: Die 3 neuen Operatoren im Detail

Doch wie steht es um die Zukunft des Titels und wie verhält es sich mit den Operatoren? Diese Fragen konnten nun innerhalb eines Interviews von PC Gamer mit Alexandre Remy beantwortet werden. Zunächst einmal gibt er zu verstehen, dass sich der Titel seit Release in seinen Grundfesten nach vorn entwickelt hat, ob es nun das Matchmaking-System sei oder der generelle Entwicklungszustand. 

"Oh yeah, we are looking at developing the game with 100 Operators-"

Im weiteren Kontext stellt er heraus, dass aufgrund der aktuellen Situation leichter an die Zukunft gedacht werden könne. So ist tatsächlich die Rede von ganzen 100 Operatoren, die man im Laufe des Lebenszyklus von Rainbow Six Siege veröffentlichen möchte. Laut Aussage könne man sich ausrechnen, wie lange sie dafür benötigen würden, doch dies sei eine magische Marke, an der sie keinesfalls einen Stopp einlegen möchten.

Qualität und Marketing

Operation Health sei außerdem ein großes Statement in Hinsicht auf die Qualität, die vor allem anderen stehen sollte. Um sich den entsprechenden Platz zu verschaffen, haben sie die anderen Inhalte verschoben. Die neuen Methoden, ein Update zuerst auf den Testservern hochzuladen, sei zudem Teil der neuen Content-Strategie.

Schließlich gab es noch ein paar Infos zum "free marketing", womit die vermeintlichen Leaks gemeint sind, die in letzter Zeit immer häufiger auftraten. Der Entwickler antwortete hier, dass dies ein Problem sein könne, aber im Falle von Rainbow Six Siege verkraftbar wäre. Sie hätten den Weg akzeptiert, dass ein Teil des Inhaltes immer nach draußen sickert, obgleich sie versuchen würden, dies zu vermeiden. Seines Erachtens hätte dies aber auch keine große Auswirkung auf die Community gehabt. Er gibt jedoch zu, dass es sich für ihn so anfühlt, als sei dies ein Teil des Prozesses. 

News & Videos zu Rainbow Six: Siege

Rainbow Six Siege könnte Free-2-Play werden, aber nur unter einer Bedingung Rainbow Six: Siege: Operation Void Edge enthüllt – Alle Infos zur neuen Season Rainbow Six: Siege: So geht es mit dem Taktik-Shooter weiter – Roadmap zu Jahr 5 und 6 veröffentlicht Rainbow Six: Siege: Ubisoft stellt die neuen Operator Oryx und Iana vor Rainbow Six: Siege: Year-5-Pass geleakt – in diesem Jahr mit weniger Operatorn Rainbow Six: Siege: Neuer Anime-Trailer zeigt Nighthaven-Collection für weitere Operatoren
Rainbow Six: Siege Taktik Shooter PC, PS4, Xbox One
PUBLISHER Ubisoft Montreal
ENTWICKLER Ubisoft
KAUFEN
Cheats für GTA 5: Alle Codes für Unsterblichkeit, Waffen und Fahrzeuge PS5 Vorbestellen Preorder 2 PS5 vorbestellen: Alle Infos und Fragen zur Preorder der PlayStation 5 Animal Crossing: New Horizons Insekten fische Juli Animal Crossing: New Horizons – Alle neuen Fische und Insekten im Juli PlayStation 5 und PlayStation 5 Digital PS5: Umfrage zeigt, welche Version ihr bevorzugt – Ergebnis
Animal Crossing New Horizons Taucherbrille und Schnorchel Animal Crossing: New Horizons – Tauchanzug, Brille und Schnorchel freischalten, so geht’s! Twitch: Die erfolgreichsten Streamer der Welt – Top 10 im Mai 2020 MediaMarkt Gaming Angebote Switch Oculus MediaMarkt: Hammer Gaming-Angebote mit Nintendo Switch zum Tiefpreis! Cyberpunk 2077 GTA-Style Entwickler legen nahe Cyberpunk 2077 nicht wie GTA zu spielen Star Wars Obi-Wan Kenobi Star Wars-Regisseurin Deborah Chow: Was die Obi-Wan Kenobi-Serie von The Mandalorian unterscheidet The Last of Us 2 Tagebuch The Last of Us 2: Diese Objekte braucht ihr für die beiden Trophäen MEHR NEWS LADEN

TRENDS

Cyberpunk 2077Rollenspiel
Cyberpunk 2077
The Last of Us 2Action-Adventure
The Last of Us 2
Resident Evil 3Survival-Horror
Resident Evil 3
Final Fantasy 7 RemakeAction-RPG
Final Fantasy 7 Remake
Pokémon Schwert und SchildRollenspiel
Pokémon Schwert und Schild
Zelda: Breath of the Wild 2Rollenspiel
Zelda: Breath of the Wild 2
GTA 6Open-World-Action
GTA 6
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS