PLAYCENTRAL NEWS PUBG

PUBG: Neuer Rekord – PUBG schlägt sich selbst

Von Patrik Hasberg - News vom 09.10.2017 07:15 Uhr
PlayCentral Default Logo
© PlayCentral.de

Battlegrounds schlägt sich selber und bricht weiterhin munter Rekorde – dieses Mal den eigenen. Am vergangenen Wochenende waren so viele Spieler gleichzeitig in dem Shooter aktiv, wie nie zuvor, Tendenz steigend.

Update: Und weiter geht die wilde Fahrt mit PUBG! Am vergangenen Wochenende waren fast zwei Millionen Spieler (1,96 Millionen) gleichzeitig auf den Servern des Multiplayer-Shooters. Die Marke von zwei Millionen Spielern dürfte in Kürze ebenfalls durchbrochen werden.

Originalmeldung: Immer und immer wieder purzeln die Rekorde bei Entwickler Bluehole und dem Battle-Royale-Shooter Playerunknown's Battlegrounds. Erst vor kurzem haben wir darüber berichtet, dass sich die Verantwortlichen über einen Allzeit-Rekord freuen durften.

PUBGPUBG: Entwickler attackiert Fortnite wegen geklauter Spielidee

Neuer Rekord – PUBG schlägt sich selbst

So waren am Wochenende vor zwei Wochen 1,34 Millionen Spieler gleichzeitig in PUBG aktiv. Dies hat bisher kein anderes Spiel auf Steam erreicht. Dota 2 hielt den Rekord von etwa 1,3 Millionen gleichzeitigen Spielern über viele Jahre hinweg. 

Da stellt sich die Frage, welcher Titel es in diesem Jahr überhaupt noch mit Battlegrounds aufnehmen kann? Im Grunde kann es PUBG momentan nur mit sich selber aufnehmen. Erst am vergangenen Wochenende wurde ein neuer Bestwert aufgestellt. Mehr als 1,5 Millionen Spieler tummelten sich gleichzeitig auf den Servern und durchbrachen damit einen weiteren der unzähligen Meilensteine. Insgesamt waren es 1.523.179 Spieler. Zum Vergleich: Dota 2 hielt lange Zeit den Rekord mit 1.291.328 Spielern. Ein Counter-Strike: Global Offensive kam im April 2016 auf ein Hoch von 850.485 Spielern.

Rockstars Open-World-Titel GTA 5 spielten im April 2015 insgesamt 360.761 Spieler gleichzeitig. Vergleicht man übrigens die aktuellen Verkaufszahlen von mehr als 10.000.000 verkauften Exemplaren, sind die Zahlen der gleichzeitig aktiven Spieler übrigens noch einmal ein Stück beeindruckender. Vor allem muss dabei immer wieder betont werden, dass es sich bei Playerunknown's Battlegrounds um einen Early-Access-Titel handelt.

Schreiberling, Spieleentdecker, praktizierender Perfektionist und Mann fürs Grobe. Außerdem laufender Freizeit-Hobbit, der Katzen liebt. – Hunde gehen auch. „Auch sonst eigentlich ganz ok“.
PUBG Survival PC, Xbox One
PUBLISHER Bluehole Studio
ENTWICKLER Bluehole Studio
KAUFEN
Game Awards 2022: Alle Spielneuheiten und Gameplay-Trailer in der Übersicht Judas erinnert stark an BioShock. Judas: Das neue Spiel vom Studio des BioShock-Machers Ken Levine hat einen Trailer One Piece: Marineoffizier wechselt in Manga-Kapitel 1069 die Seiten One Piece: Dieser Marineoffizier wechselt für die Strohhüte die Seiten (Manga-Kapitel 1069) Elden Ring - Bandai Namco The Game Awards 2022 geht an Elden Ring – Liste aller Preisträger
One Piece: Manga-Kapitel 1069 verrät mehr über den Ursprung der Teufelsfrüchte One Piece: Manga-Kapitel 1069 verrät neue Infos über den Ursprung der Teufelsfrüchte Dune: Awakening – Erster Gameplay-Trailer zu Funcoms neuen Survival-MMO Final Fantasy 16 - Clive Rosefield ist der Protagonist Final Fantasy 16 – Releasetermin und neuer Trailer mit gewaltigen Esper-Kämpfen Supergiant Games kündigte bei den Game Awards 2022 Hades 2 an! Hades 2: Supergiant Games stellt Nachfolger vor – Wer ist die geheimnisvolle Heldin? Cyberpunk 2077: Phantom Liberty – Filmlegende Idris Elba ist an Bord Star Wars Jedi: Survivor – Releasetermin steht fest, erstes Gameplay im Enthüllungstrailer MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS