PLAYCENTRAL NEWS PUBG

PUBG: Kriegsmodus Desert Knights musste nach 24 Stunden abgeschaltet werden

Von Ben Brüninghaus - News vom 06.05.2018 06:30 Uhr

Der Battle-Royale-Shooter PUBG konnte sein Event-Wochenende nicht wie geplant durchführen. Die Entwickler haben den Deathmatch-Modus namens Desert Knights vorzeitig deaktivert. Scheinbar gab es Probleme mit den Servern.

PUBG wollte an diesem Wochenende mit einer veränderten Version des Kriegsmodus auftrumpfen. Die Spieler sollten sich abermals in ein ausgedehntes Wochende stürzen können, das den Battle-Royale-Shooter mit einem Deathmatch-Modus versieht. Desert Knights wurde jedoch nach 24 Stunden offline genommen. Das eigentliche Ende sollte erst am morgigen Tage stattfinden. Doch stattdessen geschah dies bereits am Freitagabend. 

Probleme mit den Servern

Schuld für die vorzeitige Beendigung seien Probleme, die mit den Servern zusammenhängen würden. Die technische Seite behinderte laut Aussagen von Bluehole den Login aller PUBG-Spieler. Diese haben sich nämlich am selben Tag über Probleme in Verbindung mit den Servern beschwert. Via Twitter schrieb das Entwicklerstudio, dass die Ingenieure hart daran arbeiten, um diese Fehler zukünftig nicht mehr aufkommen zu lassen.

PUBGPUBG: 15 chinesische Cheater befinden sich in Haft

Alle, die den Kriegsmodus beim ersten Mal genossen haben, müssen somit auf ein Wochenende in der Zukunft hoffen. Bluehole und PUBG Corp. werden die Ritter der Wüste sicherlich noch einmal aufspielen. Wann das sein könnte, lässt sich bis jetzt noch nicht absehen. Alle Infos zum Deathmatch-Modus erhaltet ihr in der Zusammenfassung zu Desert Knights.

Hauptberuflicher Jedi-Meister, nebenbeschäftigt bei PlayCentral.de. Popkultur-Fetischist: Star Trek, Star Wars, alles mit „Star“, verspeist Spiele-OSTs zum Frühstück, Großmeister der Bärenschule. Inquisitor. Mag das Ende von Mass Effect.

News & Videos zu PUBG

PUBG: Neues Studio arbeitet an einem Spin-Off des Battle-Royale-Spiels PUBG: Hat 2018 nahezu 1 Milliarde US-Dollar Umsatz generiert PUBG: Brendan Greene tritt zurück, führt neues Team „PUBG Special Projects“ an PUBG: Crossover mit Horizon Zero Dawn vorgestellt PUBG: Crossover mit Resident Evil 2 angekündigt, aber nur auf dem Handy PUBG: Noch mehr Profi-Spieler als Cheater überführt
PUBG Survival PC, Xbox One
PUBLISHER Bluehole Studio
ENTWICKLER Bluehole Studio
KAUFEN
GeForce RTX 3080 Ti jetzt erhältlich: Bei Proshop kaufen PS5 Kaufen bei Otto, Amazon, Saturn und Mediamarkt PS5 kaufen im Juni 2021: Otto und Co. – Das ist die Lage Mitte Juni Stranger of Paradise - Final Fantasy Orgin - Helden Final Fantasy Origin: PS5-Demo veröffentlicht, aber leider unspielbar HDMI 2.1 Monitor 4K für PC und PS5 Diese 8 Gaming-Monitore erscheinen 2021 mit HDMI 2.1, 144 Hz und 4K
PS5 Bundles bei MediaMarkt PS5: Das sind alle bislang gelisteten PlayStation 5 Bundles bei MediaMarkt (Update) RTX 3080 Ti kaufen RTX 3080 Ti kaufen im Juni 2021: Hier könnt ihr die Grafikkarte jetzt kaufen Super Mario Superstars Nintendo im Partyfieber: Mario Party Superstars angekündigt Cheats für GTA 5: Alle Codes für Unsterblichkeit, Waffen und Fahrzeuge Nvidia GeForce 3080 kaufen RTX 3080 kaufen im Juni 2021: Das ist der aktuelle Stand um die Verfügbarkeit Diese Spiele erscheinen 2021 Diese Spiele erscheinen 2021 neu für PS4, PS5, Xbox One, Xbox Series X/S, Switch & PC MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS