PLAYCENTRAL NEWS PUBG

PUBG: Brendan Greene über den aktuellen Stand der Xbox One-Version

Von Patrik Hasberg - News vom 18.12.2017 09:51 Uhr

Der Shooter Playerunknwown's Battlegrounds kann seit einigen Tagen auch auf der Xbox One von Microsoft gespielt werden. Momentan kämpft die Konsolen-Version zu PUBG allerdings noch mit einigen technischen Problemen wie beispielshalber starken Framerate-Einbrüchen. Nun hat sich Brendan Greene zu Wort gemeldet.

Seit wenigen Tagen können auch Konsolen-Besitzer in den Genuss des Battle-Royale-Shooters Playerunknown's Battlegrounds kommen. Denn mittlerweile ist der Titel nicht nur auf dem PC spielbar, sondern auch auf Microsofts Xbox One beziehungsweise Xbox One X.

[inline_video_apexx id=40914]

Brendan Greene über die Xbox-Version von PUBG

Während die Vollversion (Version 1.0) von PUBG am 20. Dezember 2017 für den PC erscheint, befindet sich die Xbox One-Fassung ab sofort im Early Access. Wie sich nun gezeigt hat, haben die Entwickler hier anscheinend ebenfalls noch einige Arbeit vor sich, um die Performance-Probleme in den Griff zu bekommen.

Der Titel hat wie seinerzeit die PC-Version teils mit starken Framerate-Einbrüchen zu kämpfen. Außerdem berichten zahlreiche Spieler über vereinzelte Verbindungsprobleme. Die Verantwortlichen Entwickler hinter Playerunknown's Battlegrounds haben bereits angekündigt, dass sie sich der Probleme annehmen werden.

PUBGPUBG: Bereits eine Million mal für Konsole verkauft

Der aktuelle Stand auf der Xbox One

Nun hat sich auch Game Designer Brendan (Playerunknown) Greene über den aktuellen Status auf der Xbox One zu Wort gemeldet. Bei der Konsolen-Fassung sei es ähnlich wie bei der PC-Version. Auch hier habe man es wieder mit einem Early-Access-Start zu tun, der mit einigen technischen Problemen verbunden ist. Doch die Konsolen-Version wird in den kommenden Monaten eine ähnliche Entwicklung wie die PC-Fassung durchmachen und sich nach und nach verbessern.

"Für uns markiert das lediglich den Start. Wir befinden uns am Start der Game Preview und wenn ihr einen Blick auf die Pre-Alpha werft, werdet ihr feststellen, dass auch die PC-Version einen schweren Start hatte. Es ist derzeit ein wenig schwer, aber wir wollen in den kommenden Monaten mit der Community und Microsoft zusammenarbeiten und es optimieren. Wir wollen dafür sorgen, dass das Spiel so flüssig wie nur möglich auf allen Konsolen läuft.", so Greene

News & Videos zu PUBG

PUBG: Neues Studio arbeitet an einem Spin-Off des Battle-Royale-Spiels PUBG: Hat 2018 nahezu 1 Milliarde US-Dollar Umsatz generiert PUBG: Brendan Greene tritt zurück, führt neues Team „PUBG Special Projects“ an PUBG: Crossover mit Horizon Zero Dawn vorgestellt PUBG: Crossover mit Resident Evil 2 angekündigt, aber nur auf dem Handy PUBG: Noch mehr Profi-Spieler als Cheater überführt
PUBG Survival PC, Xbox One
PUBLISHER Bluehole Studio
ENTWICKLER Bluehole Studio
KAUFEN
PS5 bei Otto PS5 wieder vorbestellen, Otto hat Nachschub – jetzt aber schnell! PS Plus Oktober 2020 Die PS Plus-Spiele für Oktober 2020 werden wohl Mittwoch enthüllt PS5-Konsole Aussehen Optik Look PS5 – Mysteriöser Anschluss entpuppt sich als K-Slot The Witcher-Serie mit Henry Cavill verliert neuen Hexer für Staffel 2
PS5 bei MediaMarkt PS5 vorbestellen bei MediaMarkt, neues Kontingent jetzt erhältlich! Keine All-Digital-PS5 Amazon PS5 wieder ausverkauft: Vorerst wohl keine weiteren Vorbestellungen mehr Netflix Oktober 2020 Netflix: Alle Neuheiten im Oktober 2020 im Überblick – Serien, Filme, Dokus PS5 Vorbestellen Preorder 2 PS5 vorbestellen: Vorbestellungen jetzt live! PlayStation 5 PS Plus - Oktober 2020 Welche PS Plus-Spiele wünscht ihr euch für Oktober 2020? PS5 geeignete TV Geräte Die 10 besten Fernseher für die PS5 in 2020: Ratgeber 4K & 8K-TV – So holt ihr alles aus eurer PS5 raus! MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS