PLAYCENTRAL NEWS PlayStation 5

PS5: Neues Modell könnte laut Insider schon in Kürze vorgestellt werden

Von Jonas Herrmann - News vom 13.12.2022 10:10 Uhr
PS5 - neue Farben 2
© SIE

Seit geraumer Zeit kursiert das Gerücht, dass Sony an einer neuen Version der PS5 arbeitet. Schon in den vorherigen Konsolen-Generationen wurde das ursprüngliche Sortiment im Lauf der Jahre um ein Slim- oder Pro-Modell ergänzt. Diese verbesserten Versionen boten entweder ein handlicheres Design oder mehr Leistung.

Bei der neuen PS5 soll sich vor allem das Design ändern. Langfristig soll das neue Modell darüber hinaus der neue Standard werden und die beiden Original-Konsolen komplett ersetzen. Bisher handelt es sich dabei allerdings nur um Gerüchte. Diese bekommen jetzt aber neuen Schwung, eine offizielle Ankündigung soll nämlich kurz bevorstehen.

Neue PS5: Vorstellung Anfang 2023?

Schon der erste Bericht stammte vom bekannten Insider Tom Henderson. Dieser lieferte nun über Twitter ein Update dazu. So haben ihm wohl zwei Personen unabhängig voneinander berichtet, dass sie schon ein Test-Kit des neuen Modells erhalten haben, das darüber hinaus problemlos funktioniert. Einer baldigen Ankündigung steht demnach nichts mehr im Weg.

Hier klicken, um den Inhalt von Twitter anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von Twitter.

Ein möglicher Ankündigungsrahmen könnte dabei Anfang 2023 gegeben sein. Vom 5. Januar bis zum 8. Januar findet nämlich die CES 2023 (Consumer Electronics Show) statt. Sony hat schon bestätigt, dort teilzunehmen. Aktuell ist allerdings unklar, in welchem Rahmen das japanische Unternehmen vertreten sein wird. Eine Ankündigung der neuen PS5 scheint aber möglich.

So könnte das neue Modell aussehen

Wie die neue Version aussehen soll, ist auch schon durchgesickert. Sony setzt demnach auf ein insgesamt etwas kleineres und leichteres Design und außerdem auf ein abnehmbares Laufwerk. Die Konsole kann direkt mit dem entsprechenden Laufwerk im Bundle oder ohne gekauft werden. Das Laufwerk soll auch einzeln erhältlich sein, sodass ihr es bei Bedarf nachrüsten könnt.

Das neue Design würde damit die Stärken des bisher verfügbaren Disc- und Digital Editionen vereinen und soll beide Konsolen folgerichtig ersetzen. Laut dem Bericht soll das neue Modell schon 2023 erscheinen, die letzten Chargen der „alten“ Konsolen sollen dann im November in den Handel kommen.

Kickt gerade Kickflips in OlliOlli World, kämpft sich durch Sifu und wartet auf Titanfall 3. Wurde noch nie im selben Raum wie Spider-Man gesehen.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
Wird Cal Kestis aus Star Wars Jedi: Survivor in Staffel 3 von The Mandalorian auftauchen? Samsung Galaxy S23: Die wichtigsten Neuerungen der neuen Modelle Resident Evil 4 erhält ganz neuen Charakter Neue PS5 Beta Firmware mit Discord-Sprachchat, Controller-Updates und mehr veröffentlicht
Hogwarts Legacy Hogwarts Legacy: Preload gestartet & Download-Größe bekannt (Update) God of War Ragnarök Ende erklärt God of War Ragnarök: Verkaufszahlen führen wohl zu neuem Serien-Rekord Hogwarts Legacy Early Access Uhrzeit Hogwarts Legacy: Zu welcher Uhrzeit wird der Early Access Zugriff freigeschaltet? The Last of Us Folge 3 Serie Spiel Vergleich Vergleich: The Last of Us – Wie nah ist Folge 3 am PlayStation-Original? Detektiv Conan Manga Verkaufszahlen Meilenstein Detektiv Conan: Die Verkaufszahlen des Manga-Hits erreichen einen gewaltigen Meilenstein Dragon Ball Super Manga Kapitel 89 Diskette Inhalt Cell Dragon Ball Super: 89. Manga-Kapitel enthüllt den Inhalt der mysteriösen Diskette MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.de Dark Mode-Schalter
0
Kommentar hinterlassen!x