PLAYCENTRAL GUIDES Pokémon Legends: Arceus

Pokémon Legenden: Arceus – Was ist Schwarzaugit und wo finde ich es?

Von Heiner Gumprecht - Guide vom 10.02.2022 09:42 Uhr
© The Pokémon Company/Nintendo

Die Pokémon-Reihe ist unter anderem dafür bekannt, in jeder Generation nicht nur neue Taschenmonster einzuführen, sondern auch allerlei interessante Items, die meist spannende Fähigkeiten haben. Dazu gehört seit Pokémon Legenden: Arceus nun auch das Schwarzaugit.

Schwarzaugit ist ein Item, welches im neuesten Abenteuer aus dem Hause Nintendo vorgestellt wurde. Der glasähnliche schwarze Stein weist laut offizieller Beschreibung scharfe Kanten auf und ist das Lieblingsstück eines bestimmten Pokémons.

Um welches Pokémon es sich dabei handelt, was ihr eigentlich genau mit dem Gegenstand anfangen könnt und wo ihr diesen überhaupt findet, verraten wir euch in diesem Guide.

Pokémon Legends: ArceusPokémon-Legenden: Arceus – So sehen die neuen Hisui-Entwicklungen der Starter aus!

Pokémon Legenden: Arceus – Wofür ist Schwarzaugit überhaupt gut?

Mit dem Schwarzaugit ist es möglich, ein Pokémon zu entwickeln, jedoch nicht irgendein Pokémon, sondern Sichlor, das Käfer/Flug-Pokémon, das seit der ersten Spielgeneration existiert und sich seit der zweiten Generation zu Scherox weiterentwickeln kann.

Seit „Pokémon Legenden: Arceus“ gibt es jedoch eine weitere Form dieses kampferprobten Taschenmonsters, nämlich Axantor, ein Pokémon mit den Typen Käfer und Gestein, das die Hisui-Region sein Zuhause nennt. Um es zu erhalten, müsst ihr einen Schwarzaugit auf Sichlor anwenden.

Durch die Interaktion mit dem Item verhärten sich Teile von Axantors Körper zu Stein und während kraftvoller Kämpfe brechen besagte versteinerte Teile manchmal ab, sodass Axantor nach einer Weile sichtbare Spuren am Körper aufweist.

Pokémon Legends: ArceusIcognito fangen – Fundorte aller 28 Icognito in Pokémon-Legenden Arceus – Tipps

Dadurch werden laut Pokédex aber auch die verbliebenen steinernen Äxte schärfer, was ihre Schneidkraft stark erhöht. Es heißt, dass die Menschen in der Hisui-Region die steinernen Teile einst zur Herstellung von Werkzeugen verwendet haben.

Bereits ein leichtes Schwingen eines der beiden langen, axtähnlichen Armen von Axantor kann verheerenden Schaden anrichten, doch neben den Kämpfen setzt das Pokémon seine natürlichen Waffen meist dazu ein, Symbole in Baumstümpfe einzuritzen und sogar ganze Bäume zu fällen, um sein Revier zu markieren.

Wollt ihr ein solches Pokémon in eurem Team haben, braucht ihr dafür natürlich erst einmal ein Sichlor. Wir empfehlen das Elite-Sichlor, das ihr im Südwesten vom Baumriesenkampffeld fangen könnt, da ihr so auch gleich ein Elite-Axantor erhaltet.

Was ist Schwarzaugit und wo kann man es finden? Pokémon Legenden: Arceus
© The Pokémon Company/Nintendo

Pokémon Legenden: Arceus – Wo ihr Schwarzaugit finden könnt

Diese Informationen sind natürlich schön und gut, doch helfen sie euch wenig, wenn ihr gar keinen Schwarzaugit besitzt. Doch keine Sorge, denn es gibt mehrere Möglichkeiten an diesen seltenen Stein zu gelangen und Sichlor damit in ein Axantor zu entwickeln.

Eine Möglichkeit, an Schwarzaugit zu gelangen, besteht darin, Georoks zu besiegen, da diese ab und an einen solchen Gegenstand bei sich tragen und nach dem Kampf droppen. Georoks kommen in relativ vielen Gebieten vor und können daher regelmäßig für Schwarzaugite gefarmt werden.

Pokémon Legends: ArceusPokémon-Legenden: Arceus – Schallelos im Osten und im Westen (Guide)

Besonders viele Georoks findet ihr in dem Gebiet Rotes Sumpfland und zwar beim Geröllhügel. Haut hier einfach so lange Georoks um, bis ihr das begehrte Item erhaltet. Alternativ könnt ihr Schwarzaugit selten mit Ursaluna ausgraben, wenn ihr das Pokémon im Boden graben lasst.

Und zu guter Letzt könnt ihr Schwarzaugit auch in Raum-Zeit-Verzerrungen finden, doch genau wie beim Graben mit Ursaluna ist die Dropchance nicht sonderlich hoch, weswegen ihr wohl am besten beraten seid, wenn ihr einfach Georoks aufspürt und erledigt.

Roter Magier des Lebens und grauer Jedi unter den Gruftis. Liebt alle Formen von Spielen, allen voran JRPGs und Pen and Paper. Cineast mit starken Gefühlen für den Mainstream und Dr. Nova der Philosophie. Ewiger One-Piece-Fanboy.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
The Last of Us-Serie: So stark wurde die Geschichte von Bill und Frank verändert The Forest The Forest: Die Kettensäge finden leicht gemacht Crisis Core Final Fantasy VII Reunion Test Aerith Final Fantasy VII Tag als offizieller Feiertag in Japan eingetragen The Last of Us - Thommy The Last of Us: Serie sorgt dafür, dass 70er-Jahre-Song auf Spotify explodiert
GTA 6: Meldung von Rockstar lässt Fans hoffen – ist ein Release in Sicht? The Mandalorian: Ist dies der Grund, für den die Mandalorianer vereint in den Kampf ziehen? The Last of Us Serie HBO Sky WOW Ersteindruck The Last of Us-Serie: Preview-Trailer zu Episode 4 kündigt großen Ärger für Joel und Ellie an The Witcher Staffel 2 Netflix Trailer The Witcher: Netflix soll trotz Cavill-Abgang eine fünfte Staffel planen Dead Space Remake Test Review Dead Space Remake im TEST: Glorreiche Rückkehr eines Horror-Klassikers Naturensöhne Grubenhaus abgebrannt Brandstiftung Brandstiftung: Ermittlung wegen Feuer im Grubenhaus der Naturensöhne MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.de Dark Mode-Schalter
0
Kommentar hinterlassen!x