PLAYCENTRAL NEWS Pokémon Go

Pokémon Go: Internet geht nicht, Eingänge zu voll, Server-Störung: 50.000 Spieler in Dortmund

Von Wladislav Sidorov - News vom 30.06.2018 11:44 Uhr

Das Pokémon Go-Event in Dortmund überlastet das gesamte Internet-Netz innerhalb und außerhalb der Stadt. Rund 50.000 Spieler aus ganz Europa sind in der Stadt vor Ort. Die Eingänge waren stundenlang völlig überfüllt.

Das Pokémon Go-Fest ist für die Organisatoren schon nach wenigen Stunden ein voller Erfolg: Mehr als 50.000 Spieler aus ganz Europa sind in Dortmund vor Ort, um an dem bislang größten europäischen Event teilzunehmen.

Die Situation vor Ort wird allerdings überschattet von einer Vielzahl an Problemen. Bereits in den frühen Morgenstunden waren einzelne Eingänge zum Westfalenpark, dem Veranstaltungsort des Events, komplett überfüllt. Die Polizei musste letztendlich einen Teil der Spieler zu anderen Eingängen lotsen. Nichtsdestotrotz benötigte man teils bis zu vier Stunden, um überhaupt erst auf das Gelände zu gelangen.

Pokémon GoPokémon Go: Arena-Kampf endet in Körperverletzung

Netzwerk-Probleme in Dortmund

Befindet man sich erst einmal auf dem Gelände, ist es nicht gerade unwahrscheinlich, dass das mobile Internet völlig versagt, egal ob der Anbieter Deutsche Telekom, Vodafone oder Telefonica heißt. Spieler melden extreme Probleme, eine Verbindung zum Netz aufzubauen und eine Überlastung der Infrastruktur.

Auch die Pokémon Go-Server selbst haben mit Problemen zu kämpfen, die sich auf Spieler weltweit auswirken. Angezeigt wird die folgende Fehlermeldung: „Spieldaten konnten nicht vom Server abgerufen werden“

Pokémon GoPokémon Go: Geschenke generft, sie bringen jetzt weniger Items

Die Situation vor Ort ist so frustrierend, dass viele Spieler das Gelände in Scharen verlassen. Grund dafür ist auch, dass die besonders seltenen Pokémon Corasonn und Icognito mittlerweile im gesamten Stadtgebiet auftauchen und somit nicht mehr exklusiv im Westfalenpark.

News & Videos zu Pokémon Go

YouTuber lässt Hamster Pokémon Go spielen Geheimnis enthüllt: Wie sieht Tragosso unter seiner Schädelmaske aus? Pokémon Go bringt 1 Milliarde USD in diesem Jahr, so erfolgreich wie nie Jesse und James Pokémon Go Pokémon Go: Oberschurken Jesse und James sind da! Pokémon Community Day Nebulak Pokémon Go: Community Day im Juli mit Nebulak und diesen Boni Pokémon Go Kyurem Pokémon Go: Kyurem im Raid, Rampenlicht-Pokémon und mehr im Juli 2020 Pokémon Go Onkel Grandpa Pokémon Go-Grandpa ist zurück mit mehr Smartphones als je zuvor
Pokémon Go Augmented Reality RPG iOS, Android
KAUFEN
Pokémon Strahlender Diamant Leuchtende Perle Platin Pokémon Strahlender Diamant & Leuchtende Perle besitzen Platin-Inhalte PS5 Bundles kaufen PS5: Händler wie MediaMarkt, Saturn & Alternate bieten jetzt PlayStation 5 Bundles an Oddworld: Soulstorm PS Plus im April 2021: Das erste Gratis-Game für Mitglieder ist schon bekannt! GTA Online Cayo Perico Heist: Komplettlösung zum Raubüberfall mit Tipps & Tricks (Guide)
Valheim Weltkarte aufgedeckt sehen Valheim: Karte aufdecken, Schnellreise nutzen und Markierungen setzen – Guide (Lösung) PS Plus Spiele März 2021 PS Plus März 2021: Sony schenkt euch gleich 4 große Kracher! Assassin´s Creed Valhalla, Entscheidungen und Konsequenzen Assassins Creed Valhalla – Lösung: Alle Entscheidungen, die die Handlung beeinflussen können – Guide Glurak seltene Pokémon-Karte - Pokémon – Seltene Glurak-Karte für 220.000 US-Dollar verkauft Pokémon Legends Arceus - Arceus Mysteriöses Pokémon - Kopf Pokémon Legends: Arceus – Neues Open-World-Game, erstmals mit Echtzeitkämpfen! God of War Ragnarök Kratos Thor God of War Ragnarök: Director äußert sich zum Release, bittet Fans um Geduld MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS