PLAYCENTRAL NEWS Pokémon Go

Pokémon Go: Alle Februar-Events: Zeit, eure Herzen höher schlagen zu lassen

Von Jasmin Peukert - News vom 02.02.2020 10:00 Uhr
© Pokémon Company

Der Februar steht bei „Pokémon GO“ ganz im Sinne von zahlreichen Ereignissen und Events, bei denen ihr so einige Boni abgreifen könnt. Was der Februar für euch bereithält, haben wir für euch zusammengefasst.

Im Februar wird euch bei Pokémon GO sicher nicht langweilig, denn es gibt reichlich zu tun und zu entdecken. Neben neuen Aufgaben warten tolle Events auf euch. Zudem liegt in diesem Monat ordentlich Liebe in der Luft, sodass Fans von rosa Pokémon hier also sicher auf ihre Kosten kommen.

Nintendo SwitchNintendo Switch: In diesem Jahr erscheint laut Nintendo definitiv kein Pro-Modell

Zwei Pokémon feiern ihr Debüt im Spiel

Wenn ihr die letzte Spezialforschung zu Team GO Rocket abgeschlossen habt, könnt ihr mit der Forschung namens „Die Arbeit eines Professors ist nie getan“ beginnen. Hier gilt es das Team GO Rocket, sowie die Bosse und Giovanni ein weiteres Mal zu besiegen, um das Legendäre Crypto-Pokémon Raikou zu retten. Wenn ihr diese Spezialforschung bis Ende Februar abschließt, könnt ihr das Taschenmonster fangen.

Vom 1. Februar bis zum 1. März 2020 könnt ihr während der Forschungsdurchbrüche Fledermaus-Pokémon Fleknoil begegnen und erhaltet dabei zusätzliche Bonbons. Das ist das erste Mal, dass dieses Einall-Pokémon bei „Pokémon GO“ zu finden ist. Warum gerade im Februar? Ganz klar – wegen seiner Nase! Mit dieser hinterlässt die Fledermaus herzförmige Flecken auf Wänden und Menschen. Wenn das nicht perfekt zum Valentinstag passt.

Pokémon GoPokémon Go: Verbessertes Kampfsystem: Starke Attacken für Kanto-Pokémon

Boreos sorgt in Raids für frischen Wind

Vom 4. Februar bis zum 25. Februar 2020 erscheint Boreos in Raid-Kämpfen der Stufe 5. Auch dieses Pokémon feiert diesen Monat sein Debüt im Spiel. Der Wind, den Boreos beim Fliegen erzeugt, ist angeblich so stark, dass er alles aus den Angeln heben kann. Somit könnte dieses Legendäre Flug-Pokémon gut in eure Sammlung passen, um unbeliebte Taschenmonster oder Gegner einfach wegzupusten.

Zwei Events vollgestopft mit tollen Sachen

Im Februar warten gleich zwei große Events auf die Trainer. Eine Feier steht ganz im Sinne der Sinnoh-Pokémon, deshalb erscheinen diese vom 7. Februar bis zum 10. Februar 2020 häufiger in der Wildnis. Aus allen 7-km-Eiern, die ihr während dieses Zeitraums erhaltet, schlüpfen ausschließlich Sinnoh-Pokémon wie Knospi, Wadribie, Bronzel, Kaumalat, Riolu, Hippopotas und Mantirps. Außerdem könnt ihr bei eventspezifischen Feldforschungsprojekten Pokémon aus der Sinnoh-Region begegnen und Sinnoh-Steine bekommen. Zu guter Letzt könnt ihr mit Glück Schillernden Riolu oder Hippopotas begegnen.

Nun folgt das große Event zum Valentinstag 2020. Passend zum Event erscheinen vom 14. Februar bis zum 17. Februar 2020 nun rosa Pokémon vermehrt in der Wildnis, in Raid-Kämpfen und in Feldforschungsprojekten. Natürlich ist es in der Zeit auch wahrscheinlicher, dass sie aus den Eiern schlüpfen.

Zudem feiern weitere Taschenmonster ihr Debüt in „Pokémon GO“. Ohrdoch und Mamolida sind zwar selten und schwer zu fangen, doch gewöhnliche Lockmodule bleiben während des Events sechs Stunden aktiv und ihr erhaltet doppelt so viele Fang-Bonbons. Mit Glück könnt ihr zudem Schillernde Wonneira ausbrüten oder Schillernden Chaneira in der Wildnis begegnen.

Am 15. Februar 2020 findet von 14 bis 17 Uhr (Ortszeit) ein Raid-Tag mit Schlurp statt. Dieser erscheint dann in Raid-Kämpfen der Stufe 4 und beherrscht den Bodyslam. Während des Events warten auf euch bis zu fünf zusätzliche Raid-Pässe.

Nintendo SwitchNintendo Switch: Neue Konsole im Animal Crossing-Design jetzt vorbestellbar

Auf die Freundschaft!

Im Februar wird nicht nur die Liebe gefeiert, sondern auch die Freundschaft. Während dem 21. Februar und dem 24. Februar 2020 findet ein Freundschaftsevent mit folgenden Boni statt:

  • Das Freundschaftslevel steigt schneller
  • Doppelte Tausch-Bonbons
  • Halbierter Sternenstaub beim Tauschen
  • Ihr könnt täglich bis zu 40 Geschenke öffnen
  • Ihr könnt bis zu 20 Geschenke in eurem Beutel aufbewahren

KOMMENTARE

News & Videos zu Pokémon Go

Neue Wege in Pokémon Go schnell an PokéCoins zu kommen In Pokémon Go wurden archäologische Funde gemacht! Pokémon Go: Valentinstagsevent bringt neue Pokémon und Shinys ins Spiel Pokémon Go: Feiert den Pokémon Day mit zahlreichen Boni und Schillernden Pokémon Pokémon Go: Verbessertes Kampfsystem: Starke Attacken für Kanto-Pokémon Pokémon Go: Mondneujahr: Shiny-Garados spawnt in der Wildnis, Flampion neu im Spiel
Pokémon Go Augmented Reality RPG Android, iOS
ENTWICKLER Niantic, Inc.
KAUFEN
WhatsApp: Neuen Darkmode aktivieren, so geht’s! PlayStation Plus: Die PS Plus-Spiele für März 2020 werden übermorgen enthüllt Neue Wege in Pokémon Go schnell an PokéCoins zu kommen The Witcher Staffel 2: Erste Bilder vom Set der Netflix-Serie zeigen Yennefer und Co.
Welche PS Plus-Spiele wünscht ihr euch für März 2020? Netflix: Welche neuen Serien, Filme und Originals erscheinen diese Woche? KW9 Disney Plus jetzt mit Frühbucherrabatt für nur 59,99 Euro vorbestellen GTA Online: Die beiden Formel 1-Wagen Progen PR4 und Ocelot R88 in der Übersicht WhatsApp: Kein Support mehr für alte Smartphones Xbox oder PlayStation: Studie offenbart, welche Generation welche Konsole bevorzugt MEHR NEWS LADEN

TRENDS

Cyberpunk 2077Rollenspiel
Cyberpunk 2077
The Last of Us 2Action-Adventure
The Last of Us 2
Resident Evil 3Survival-Horror
Resident Evil 3
Final Fantasy 7 RemakeAction-RPG
Final Fantasy 7 Remake
Pokémon Schwert und SchildRollenspiel
Pokémon Schwert und Schild
Zelda: Breath of the Wild 2Rollenspiel
Zelda: Breath of the Wild 2
GTA 6Open-World-Action
GTA 6
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS