PLAYCENTRAL NEWS PlayStation 5

Playstation 5: Branchen-Insider verrät, was es mit dem neuen Create-Button auf sich hat

Von Heiner Gumprecht - News vom 21.04.2020 17:01 Uhr
PlayStation-5-Controller-DualSense 3
© Sony Interactive Entertainment

Vor knapp zwei Wochen hat Sony den neuen Controller für die Playstation 5 vorgestellt, den sogenannten DualSense. Abgesehen von einigen Diskussionen darüber, ob und inwiefern das neue Design besser ist als das Alte, hat Fans wie Redakteure gleichermaßen vor allen Dingen interessiert, was es mit der Technik hinter dem neuen Controller auf sich hat. In erster Linie rätseln die meisten Interessierten über den neuen Create-Button und in welchem Umfang sich dessen Funktionen von denen des Share-Buttons der PS4-Controller unterscheiden.

PlayStation 5PlayStation 5: Diese Hardware werkelt in der PS5

Branchen-Insider klärt über Create-Button auf

Bisher hielt sich Sony mit Erklärungen zu dem neuen Button eher zurück und erklärte lediglich, dass man sich am Erfolg des Share-Buttons orientiert habe, um Usern das neue Create-Button-Feature zu bringen. Damit dürfte zumindest schon einmal geklärt sein, dass es wieder möglich sein wird, Screenshots und Gameplay-Videos von PS5-Spielen aufzunehmen und über Social Media zu teilen. Doch was hat es mit den erweiterten Funktionen auf sich, von denen über offizielle Kanäle gesprochen wurde?

Dies möchte nun Tidux herausgefunden haben, ein Branchen-Insider, dessen geleakte Informationen sich in der Vergangenheit oft als wahr herausgestellt haben. Dieser verriet nun via Twitter, dass es sich bei dem Create-Button um eine Funktion handelt, die ganz ähnlich funktioniert wie der Share-Button der Playstation 4, nur, dass dieser nun mit dem Creation Studio verbunden ist, einer App, die auf Knopfdruck verwendet werden kann und bei der es sich um ein Echtzeit-Editing-Werkzeug handelt, ähnlich dem Nvidia Shadowplay, welches wohl vor allen Dingen PC-Spielern ein Begriff sein dürfte.

Zwar bietet die PS4 ebenfalls eine sehr rudimentäre Funktion, um Videos zu trimmen, doch die Aussage von Tidux klingt ganz danach, als würden die Bearbeitungsmöglichkeiten auf der PS5 deutlich erweitert werden. Über den Umfang des neuen Tools schweigt sich der Insider zwar aus, doch sein Vergleich mit Nvidia Shadowplay lässt durchaus ein paar Vermutungen zu. So spekulieren viele in der Community bereits darüber, ob es auf der Playstation 5 in Zukunft möglich sein wird, komplexe Videos, Gifs und Memes zu erstellen und über Social Media zu teilen.

PlayStation 5Wird der PlayStation 5-Reveal vorgezogen und schon im Mai stattfinden?

Was ist Nvidia Shadowplay?

Gerade jene unter euch, die hauptsächlich oder sogar lediglich auf der Konsole spielen, dürften mit dem Begriff, den Tidux in seinem Tweet verwendet hat, wenig bis gar nichts anfangen können. Bei Nvidia Shadowplay handelt es sich um ein Aufnahme-Werkzeug, mit welchem PC-Spieler, die eine Nvidia-Grafikkarte der GTX-Reihe nutzen, sehr einfach Spielszenen aufnehmen und direkt auf Twitch, Youtube oder auch Facebook teilen können. So ist es beispielsweise möglich, mit einem einfachen Knopfdruck die letzten dreißig Sekunden des Gamesplays auf der Festplatte zu speichern und anschließend zu teilen.

Außerdem ist es mit Nvidia Shadowplay möglich, Höhepunkte eines Spiels automatisch aufzeichnen zu lassen, Gameplay in High Quality zu streamen und benutzerdefinierte Grafik-Overlays zu verwenden. Eine weitere nette Spielerei ist die Möglichkeit, 15 Sekunden lange Gifs aus den Shadowplay-Videos zu erstellen oder einen Screenshot mit einer Auflösung von bis zu 4K zu erstellen. Ob all dies nun auch auf der Playstation 5 möglich sein wird, erfahren wir aber wohl leider erst später in diesem Jahr, Sony will nämlich erst zum Launch neue Informationen zu der PS5 teilen.

News & Videos zu PlayStation 5

Otto PS5 Bundle kaufen PS5 bei Otto kaufen: Zahlreiche Käufer klagen über eine Stornierung PS5 - M.2-Schnittstelle PS5: M.2-Schnittstelle bald entblockt? Report deutet auf Firmware-Update Amazon Prime Day 2020 - PS5 PS5: Sony habe die Nachfrage unterschätzt, aber Produktion „steigt stetig an“ Sony Spiele Geschenke PS4 PS5 Sony verschenkt Spiele für PS4 und PS5: Ratchet & Clank macht den Anfang PS5 Bundles kaufen PS5: Händler wie MediaMarkt, Saturn & Alternate bieten jetzt PlayStation 5 Bundles an PS5 - MediaMarkt vorbestellen kaufen, jetzt möglich! PS5 bei MediaMarkt kaufen, das ist der aktuelle Stand um die Verfügbarkeit 2021 (Update 23. Februar)
MontanaBlack PS5 PS5: Weshalb der Streamer MontanaBlack vom Kauf der PlayStation 5 abrät Pokémon Legends Arceus Legenden Pokémon Legends: Arceus – Setting, Gameplay, Release: Alle Infos zum Open-World-Game! Valheim - beste Mods Valheim-Upgrade, die besten Mods! First-Person, geteilte Map & besseres Bausystem – Guide Otto PS5 Bundle kaufen PS5 bei Otto kaufen: Zahlreiche Käufer klagen über eine Stornierung
GTA Online Cayo Perico Heist: Komplettlösung zum Raubüberfall mit Tipps & Tricks (Guide) RX 6700 XT bei diesen Händlern kaufen AMD Radeon RX 6700 XT ab dem 18. März kaufen! – Liste aller Händler und Custom-Modelle Assassin´s Creed Valhalla, Entscheidungen und Konsequenzen Assassins Creed Valhalla – Lösung: Alle Entscheidungen, die die Handlung beeinflussen können – Guide Probleme mit Disney Plus? Diese 7 hilfreichen Tipps und Tricks helfen beim Streamen Diamanten im Cayo Perico Heist stehlen GTA Online: Das ist die beste Beute im Cayo Perico Heist – Preise von Gemälden, Tequila & Diamanten (Guide) Pokémon Strahlender Diamant Leuchtende Perle Pokémon Strahlender Diamant & Leuchtende Perle – Artstyle, Features, Release: Alle Infos zu den Remakes! MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS