PLAYCENTRAL NEWS Oculus Rift

Oculus Rift: Das Herz wird immer bei den Spielen sein

Von Patrik Hasberg - News vom 05.10.2014 10:20 Uhr

Die VR-Brille Oculus Rift bietet weitaus mehr Möglichkeiten, um nur im Gaming-Bereich benutzt zu werden, besonders die soziale Interaktion mit den Nutzern sei ein wichtiger Punkt, auf den man weiter eingehen sollte. Trotzdem würden Herz und Seele von Oculus Rift immer bei den Spielen sein.

Das Virtual Reality-Headset Oculus Rift wird von den meisten Spielern hauptsächlich mit Videospielen in Verbindung gebracht, obwohl besonders durch den Kauf von Oculus Rift durch Facebook vor einigen Monaten klar sein sollte, dass es noch deutlich mehr Anwendungsmöglichkeiten gibt. Laut Facebook seien die zahlreichen Möglichkeiten potenziellen Kunden bisher noch überhaupt nicht klar.

Auch Chief Excecutive Officer Brendan Iribie sprach während der Vorstellung des neuen Prototyps vor einigen Tagen über die vielseitigen Einsatzmöglichkeiten des VR-Headsets. Trotzdem schlage im Herzen der Oculus Rift sowie der VR-Technologie noch immer das Gaming.

"Für eine sehr lange Zeit wird das Herz und die Seele, die Virtual Reality angetrieben hat, eine 3D-Engine für Videospiele sein", so Iribie im Gespräch mit Games Industry International. "Das ist kein Film, das ist eine 3D-Spiele-Engine da drin. Also selbst wenn es eine medizinische Untersuchungs-Erfahrung ist, oder eine architektonische oder was auch immer, es ist eine 3D-Spiele-Engine, die im Inneren läuft. Es ist aufregend, dass es im Spielemarkt verwurzelt ist."

Klar, dass im Hinblick auf Facebook während der Vorstellung des neuen Prototyps auch über das Thema Interaktion mit den Nutzern gesprochen wurde. Chief Technical Officer John Carmack, Gründer Palmer Luckey und Oculus Chief Scientist Michael Abrash sprachen über die möglichen Anwendungsgebiete.  Dabei ging John Carmack näher auf die Wichtigkeit der sozialen Interaktion mit den Nutzern ein:

"Diese Multi-Nutzer-Erfahrung zu erhalten ist unser wichtigstes für die Nutzer sichtbare Feature", so Carmack. "Es ist überraschend, dass das bisher noch nicht getan wurde. Während die Basics reifen, erwarte ich, dass mehr davon vorkommen wird. Wenn du Großeltern iPads nutzen siehst, um sich Bilder ihrer Enkel anzusehen. Es wird dasselbe mit VR werden. Jeder in der Welt wird etwas finden, was er damit machen kann."

KOMMENTARE

News & Videos zu Oculus Rift

Oculus Rift: Entwickler von Beat Saber gekauft Oculus Rift: Amazon Prime Day: Jetzt für nur 400 Euro im Touch-Bundle! Oculus Rift: Titanfall-Macher kündigen VR-Titel an Oculus Rift: Starke Preissenkung angekündigt Oculus Rift: Palmer Luckey möchte Hardware-Standard für VR-Porn Oculus Rift: VR-Brille verringert Abstand zu HTC Vive auf Steam
The Witcher-Star Henry Cavill beschenkt seine Kollegen und zeigt sich mit Plötze Besetzung der 2. The Witcher-Staffel ist bestätigt, ein weiterer Hexer kommt hinzu Neues mysteriöses Pokémon versteckt sich in Pokémon Home Netflix: Neu im März 2020: Alle Serien und Filme bekannt!
Disney Plus in Deutschland: Alle Infos zum Start des neuen Streaming-Dienstes Minecraft: Über 9 Jahre Arbeit: Die gesamte Welt von Mittelerde mit Klötzchen nachgebaut Hegemony: Ab morgen wird aus Minecraft ein beeindruckendes MMORPG Animal Crossing New Horizons: Nintendo stellt krasses Limit für das Retten eures Spielstands Jurassic World 3 verspricht großes Finale der gesamten Dino-Kultreihe Netflix: Diese Filme und Serien verschwinden im Februar 2020 aus dem Programm MEHR NEWS LADEN

TRENDS

Cyberpunk 2077Rollenspiel
Cyberpunk 2077
The Last of Us 2Action-Adventure
The Last of Us 2
Resident Evil 3Survival-Horror
Resident Evil 3
Final Fantasy VII RemakeRollenspiel
Final Fantasy VII Remake
Pokémon Schwert und SchildRollenspiel
Pokémon Schwert und Schild
Zelda: Breath of the Wild 2Rollenspiel
Zelda: Breath of the Wild 2
GTA 6Open-World-Action
GTA 6
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS