PLAYCENTRAL NEWS Mixer

Mixer: Beide Gründer haben das Unternehmen verlassen

Von Ben Brüninghaus - News vom 13.10.2019 09:29 Uhr
© Microsoft / PlayCentral-Bildmontage

Matt Salsamendi und James Q. Boehm, die beiden Unternehmensgründer von Mixer (ehemals Boehm), haben dem neuen Microsoft-Unternehmen nun den Rücken gekehrt. 

Die beiden Gründer Matt Salsamendi und James J. Boehm haben das Unternehmen Mixer in den letzten zwei Wochen verlassen. Boehm hat bereits am 2. Oktober 2019 angekündigt, dass er das Unternehmen verlassen würde und sein Kollege Salsamendi hat dies wenige Tage am 10. Oktober 2019 für sich ebenfalls bestätigt.

MixerMixer: 100 Millionen US-Dollar? Wie viel Microsoft der Exklusivvertrag mit Ninja gekostet haben könnte

Mixer-Gründer sagen Tschüss

Die beiden Firmengründer haben das Unternehmen „Beam“ im Januar 2016 an den Start gebracht. Die Übernahme von Microsoft fand im August 2016 statt, die den Namen dann in „Mixer“ abgeändert haben. 

Nun stellt sich die Frage, wie es mit den beiden Gründern nun weitergeht. Bei Boehm ist dies noch weitestgehend unbekannt, doch Salsamendi hat sich via Twitter zu Wort gemeldet. 

„So lange wie ich mich erinnern kann, war ich von der Idee fasziniert, Licht zu verwenden, um Musik darzustellen. Als ich aufgewachsen bin, träumte ich davon, EDM-Touren und Festivals zu beleuchten. Ich möchte die Passion nun im größeren Maße ausleben.“

Die Gründe für die beiden Kündigungen sind unklar, wo Mixer doch erst kürzlich die größten Deals in der Geschichte des Unternehmens vollzogen hat. Dazu zählt die Partnerschaft mit dem beliebten Streamer Tyler „Ninja“ Blevins, der der Plattform zu neuer Bekanntheit verhalf. Seitdem darf sich Mixer als drittgrößte Livestreaming-Plattform hinter Twitch und YouTube sehen. 

TwitchTwitch: Die erfolgreichsten Streamer der Welt – Top 10 im Juni 2021

Hauptberuflicher Jedi-Meister, nebenbeschäftigt bei PlayCentral.de. Popkultur-Fetischist: Star Trek, Star Wars, alles mit „Star“, verspeist Spiele-OSTs zum Frühstück, Großmeister der Bärenschule. Inquisitor. Mag das Ende von Mass Effect.
Hogwarts Legacy Zauberer Gibt es in Hogwarts Legacy einen Online-Modus? Geheimes Ende in Dead Space Remake freischalten, Trophäe Wiedersehen erhalten Dead-Space Remake - New Game Plus Dead Space Remake hat einen New Game Plus-Modus, so startet ihr ihn Hogwarts Legacy: Haus und Zauberstab – so wählt ihr noch vor dem Start des Spiels!
Phantastische Tierwesen 3: Dumbledores Geheimnisse - Filmkritik Phantastische Tierwesen 4: Selbst Eddie Redmayne glaubt nicht an einen vierten Film! Dragon Ball: Wer hat die Dragonballs erschaffen? Wird TikTok-Star zur neuen Stimme von Rick and Morty? US-Sender feuert Serienmacher Justin Roiland Dead by Daylight erhält neuen Resident Evil-Content Dead Space: Unmöglich, so schaltest du den härtesten Schwierigkeitsgrad frei im Remake Elden Ring: Das Schwert der Nacht und Flamme, Guide zum Fundort (Lösung) Elden Ring: Schwert der Nacht und Flamme – So findet ihr eines der besten Schwerter im Spiel (Lösung) MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.de Dark Mode-Schalter