PLAYCENTRAL NEWS Marvel

Marvel: Verheirateter Charakter mit homosexueller Orientierung bestätigt

Von Lucas Grunwitz - News vom 28.08.2019 07:56 Uhr
© Marvel

Das Marvel Cinematic Universe scheint dem Vorbild der Comics zu folgen und wird in der kommenden Phase 4 den ersten Charakter mit homosexueller Orientierung einführen. Das Ende einer Leidensgeschichte für Disney?

Seit Jahren sieht sich Disney mit der Kritik konfrontiert, dass das Unternehmen keine LGBTQ-Charaktere in ihre Filme und Serien einbaut. Ganz offensichtlich spaltet dieses Thema wohl aber nicht nur das Unternehmen – Zuschauer und Fans wünschen sich diesen Schritt seit geraumer Zeit entweder ebenso oder halten die zwanghafte Zurschaustellung eines solchen Charakters für komplett überflüssig. Zumindest in dem Punkt, dass LGBTQ-Charaktere etwas Gängiges sein sollten, scheint sich ein Großteil einig zu sein.

Charakter wird Teil der Eternals sein

Bereits im Vorfeld hat Darstellerin Tessa Thompson, die die Rolle der Valkyrie in „Thor 3: Ragnarok“ verkörpert, erklärt, dass ihr Charakter eine bisexuelle Orientierung besitzt, wenngleich sie dies (noch?) nicht offen gezeigt hat.

MarvelMarvel: Wird Thor 4 beide Thors beinhalten?

Auf der D23 geht Kevin Feige nun einen Schritt weiter und kündigt an, dass „Eternals“ den ersten Charakter beinhalten wird, der nicht nur homosexuell, sondern darüber hinaus offen mit seinem Partner verheiratet ist.



„Er ist verheiratet, er hat eine Familie. Und das ist nur ein Teil von dem, was er ist.“

Offensichtlich scheint es sich bei diesem Charakter um einen Mann zu handeln, wobei Feige keinen genauen Namen nennen möchte. Interessant bleibt abzuwarten, ob dieser Schritt die vielen Kritiker der letzten Jahre verstummen lässt.

Bereits zur Ankündigung der Fortsetzung des Animationshits „Frozen“ hatten Fans vehement gefordert, Elsa eine homosexuelle Partnerin zur Seite zu stellen. Auch zur Veröffentlichung des „Findet Dori“-Trailers war eine riesige Diskussion ausgebrochen, da ein Videoausschnitt zwei junge Frauen mit einem Kinderwagen zeigte.

Wer der homosexuell-orientierte Charakter in „Eternals“ ist, erfahren wir spätestens am 5. November 2020, wenn der Film offiziell in den Kinos durchstartet.

News & Videos zu Marvel

Spider-Man: Into the Spider-Verse 2 wird gedreht: Miles Morales schwingt sich 2022 zurück ins Kino Release von Marvel’s Iron Man VR wegen Coronavirus verschoben Marvels Avengers: Endgame erzielt höchsten Gewinn in der Kinogeschichte Marvel-Filme und -Serien: Das ist die inhaltlich richtige Reihenfolge Avengers 5: Marvel hat wohl große Pläne für weitere Superhelden-Teams Arishem the Judge - Celestial - The Eternals Funko POP spoilern womöglich Bösewicht von Marvel’s The Eternals
PS5 geeignete TV Geräte Die 6 besten Fernseher für die PS5 in 2020: Ratgeber 4K & 8K-TV – So holt ihr alles aus eurer PS5 raus! FF7R Corneo Final Fantasy 7 Remake: Kostenloser DLC für alle jetzt im PS Store The Legend of Zelda Link Epona Nintendo plant wohl noch ein neues Zelda-Spiel für 2021 Cheats für GTA 5: Alle Codes für Unsterblichkeit, Waffen und Fahrzeuge
Twitch: Die erfolgreichsten Streamer der Welt – Top 10 im Juli 2020 Top 10: Die größten deutschen YouTube-Kanäle – August 2020 Netflix Startsound Hans Zimmer Netflix-Startsound wurde von Hans Zimmer für Kinos verlängert PS5 Vorbestellen Preorder 2 PS5 vorbestellen: Alle Infos und Fragen zur Preorder der PlayStation 5 Amazon Prime Day 2020 Amazon Prime Day: Schnäppchenjagd startet laut Gerücht am 7. September 2020 The Last of Us 2 - Abby The Last of Us 2 erhält mit Update Erbarmungslos-Modus und Permadeath MEHR NEWS LADEN

TRENDS

Cyberpunk 2077Rollenspiel
Cyberpunk 2077
The Last of Us 2Action-Adventure
The Last of Us 2
Resident Evil 3Survival-Horror
Resident Evil 3
Final Fantasy 7 RemakeAction-RPG
Final Fantasy 7 Remake
Pokémon Schwert und SchildRollenspiel
Pokémon Schwert und Schild
Zelda: Breath of the Wild 2Rollenspiel
Zelda: Breath of the Wild 2
GTA 6Open-World-Action
GTA 6
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS