PLAYCENTRAL NEWS League of Legends

League of Legends: Bald gibt es automatische Sperrungen für Hater

Von Christian Liebert - News vom 21.05.2015 13:19 Uhr

Wie Riot Games auf der offiziellen Webseite von League of Legends bekannt gibt, läuft auf den US-Servern demnächst ein System an, das giftige Spieler automatisch verbannen soll.

Als erfolgreichstes Onlinespiel derzeit auf dem Markt, das zusätzlich noch kostenlos ist, hat League of Legends auch 2015 noch Probleme mit Hatern. Harte Beledigungen gegen Mitspieler stehen leider immer noch auf der Tagesordnung und steht bei Riot der Ideenreichtum nicht still, sich geeignete Gegenmaßnahmen zu überlegen. Auf den US-Servern startet daher nun ein neues automatisches Sperrsystem durch, das schneller eingreifen soll.

Dabei funktioniert das Konzept so, dass giftige Mitspieler gemeldet werden und das System dann die Chatlogs nach bestimmten Schlagwörtern bzw. auffälligen Postings durchsucht. Wird der automatische Bannhammer fündig, entscheidet er von selbst, wie hart das Strafmaß ausfällt. Das kann bei einer Sperrung für wenige Tage beginnen oder zum permanenten Schließen des Accounts führen.

Dem betroffenen Hater werden entsprechende Textzeilen dann via E-Mail zugeschickt, sodass der sich auch noch mal zur Sache äußern kann.

Wie bereits erwähnt, testet Riot das automatische System derzeit in den USA aus und will ein paar Tausend Fälle abwarten und diese gegenchecken. Je nach Erfolg wird die neue Methode dann auch in Europa anlaufen.

News & Videos zu League of Legends

League of Legends: Legends of Runeterra: Einige Kartensets und weitere Modi in Arbeit League of Legends: TFT Mobile und mehr: Diese Inhalte kommen in nächster Zeit auf uns zu League of Legends: Episches Musikvideo läutet 10. Saison ein League of Legends: Riot läutet neue Saison ein und stellt neuen Champ vor League of Legends: Realistische Grafik: Sieht in der Unreal Engine unfassbar gut aus! League of Legends: Mit Ruined King kündigt Riot Forge sein erstes Singleplayer-Spiel an
CoD Warzone Wallhack Hacks Call of Duty Warzone: Hacker bestätigen Cheater in jeder Runde Beresker in Assassin's Creed Valhalla Assassin’s Creed Valhalla: Leak zeigt 30 Minuten Gameplay, weibliche Eivor und Spielermenü Twitch-Streamer Reckful Twitch-Streamer Reckful mit 31 Jahren verstorben Cheats für GTA 5: Alle Codes für Unsterblichkeit, Waffen und Fahrzeuge
The Last of Us 2 - Abby The Last of Us 2: Hass und Morddrohungen gegenüber Abby-Sprecherin Laura Bailey Animal Crossing New Horizons Meerestiere Animal Crossing New Horizons: Liste aller Meerestiere The Last of Us 2 - Hass The Last of Us 2: Naughty Dog reagiert auf Morddrohungen und Hass Twitch: Die erfolgreichsten Streamer der Welt – Top 10 im Mai 2020 PS5 Vorbestellen Preorder 2 PS5 vorbestellen: Alle Infos und Fragen zur Preorder der PlayStation 5 Cyberpunk 2077 Cyberpunk 2077 wird in Japan stark zensiert erscheinen MEHR NEWS LADEN

TRENDS

Cyberpunk 2077Rollenspiel
Cyberpunk 2077
The Last of Us 2Action-Adventure
The Last of Us 2
Resident Evil 3Survival-Horror
Resident Evil 3
Final Fantasy 7 RemakeAction-RPG
Final Fantasy 7 Remake
Pokémon Schwert und SchildRollenspiel
Pokémon Schwert und Schild
Zelda: Breath of the Wild 2Rollenspiel
Zelda: Breath of the Wild 2
GTA 6Open-World-Action
GTA 6
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS