PLAYCENTRAL NEWS Kurioses

Kurioses: Entwickler warnt davor, sein eigenes Spiel zu kaufen

Von Wladislav Sidorov - News vom 07.04.2018 13:54 Uhr

Weil es auf der PlayStation 4 zu einem Preisfehler kam, warnt ein Entwickler davor, sein eigenes Spiel zu kaufen. Es sei für das, was es bieten würde, schlicht zu teuer. Mittlerweile wurde das Problem aber behoben.

Eigentlich sollte das Horror-Spiel Infernium am Dienstag reibungslos erscheinen, doch dann bemerkte der spanische Entwickler Carlos Coronado einen ärgerlichen Fehler: Sein Spiel wurde auf der PlayStation 4 zu einem deutlich höheren Preis angezeigt, als er es zuvor geplant hatte.

Ursprünglich sollte Infernium auf allen Plattformen rund 22 Euro kosten. Das war zumindest auf Steam auch der Fall – doch im PlayStation Store wurde ein Preis in Höhe von 39,99 Euro angezeigt, also deutlich höher als angepeilt.

Sony reagiert souverän

Auf Reddit wandte sich Coronado deshalb an die PlayStation-Community und sprach eine deutlich Warnung aus: „Kauft das Spiel (noch) nicht!“. Er sei zwar davon überzeugt, dass sein Spiel aus qualitativer Sicht gut sei, doch knappe 40 Euro wäre es dann doch nicht wert.

Coronado soll sich direkt bei Sony gemeldet und von seinem durchaus kuriosen Fehler berichtet haben. Der Support reagierte schnell und auf freundliche Art und Weise: Alle bisherigen Käufer bekommen die Differenz zwischen dem bezahlten und dem eigentlichen Preis erstattet. Wie sich herausstellte, war der Entwickler selbst Schuld an dem Schlamassel…

SteamSteam: Entwickler sind enttäuscht, beklagen schlechte Verkaufszahlen

KOMMENTARE

News & Videos zu Kurioses

Das neue Gaming-Bett löst offenbar Stuhl und Couch ab Kurioses: Junger Mann schließt PS4 an Flughafen-Monitor an und zockt Apex Legends Kurioses: Cats – Nach zerreißenden Kritiken kommt eine überarbeitete Version ins Kino Kurioses: Pornhub offenbart, nach welchen Videospiel- und Filmfiguren am meisten gesucht wird Kurioses: Pornhub: Über diese Konsolen greifen die Nutzer auf die Seite zu Kurioses: Spieler investiert Mikrotransaktionen im Wert eines Luxuswagens in Transformers: Earth Wars
PlayStation Plus 2020: Welche Spiele erscheinen in diesem Jahr für PS Plus-Abonnenten? PlayStation-Plus-Juni-2020-Battlefront-2 PS Plus Juni 2020: Star Wars: Battlefront 2 wird heute freigeschaltet Animal Crossing New Horizons Juni Hai Fische Insekten Animal Crossing: New Horizons im Juni – Alle neuen Fische und Insekten Feuerwehrmann Mod Sims Online Die Sims 4: Neues Update bringt detaillierte Rechnungen, Leitern und Feuerwehrmänner
Call of Duty Warzone Damm Verdansk Call of Duty: Warzone – Wird Verdansk durch einen Dammbruch überflutet? Cheats für GTA 5: Alle Codes für Unsterblichkeit, Waffen und Fahrzeuge PlayStation Plus im Juni 2020 PlayStation Plus: Sony hat die PS Plus-Titel für Juni 2020 enthüllt Call of Duty Black Ops 5 Call of Duty 2020 soll keinen eigenen Battle-Royale-Modus haben The-Last-of-Us-2-Ellie The Last of Us 2: Unser Test erscheint bereits kommende Woche Omen Valorant (Bild, Wallpaper, PNG) Valorant-Release heute, ladet jetzt den Client und startet das Spiel MEHR NEWS LADEN

TRENDS

Cyberpunk 2077Rollenspiel
Cyberpunk 2077
The Last of Us 2Action-Adventure
The Last of Us 2
Resident Evil 3Survival-Horror
Resident Evil 3
Final Fantasy 7 RemakeAction-RPG
Final Fantasy 7 Remake
Pokémon Schwert und SchildRollenspiel
Pokémon Schwert und Schild
Zelda: Breath of the Wild 2Rollenspiel
Zelda: Breath of the Wild 2
GTA 6Open-World-Action
GTA 6
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS